Welcher RAM für ASROCK 970 Extreme3/4?

bankshipper

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
60
Habe mich zwar noch nicht wirklich endschieden ob Extreme oder auch ASUS oder GByte Mainboard.
(könntet ihr hier vllt. noch eine Empfehlung abgeben?)

Ich werde mir einen 1x8GB Riegel mit 1600 Mhz kaufen, jedoch ist keiner wirklich unterstützt,
die die unterstützt werden sind mir dann zu teuer.

der RAM wäre mein Favorit:
http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p803146_8GB-Corsair-Vengeance-Black-DDR3-1600-DIMM-CL9-Single.html

Zu meinen Wunschmainboards von denen ich noch nicht weiß welches:

https://www.computerbase.de/forum/threads/asrock-970-extreme3-asrock-970de3-u3s3-oder-gigabyte-ga-970a-ds3.1175531/
 

kickloch

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
508
Die Vengeance haben halt diesen komischen Heatspreader, der meiner Meinung nach zu dick aufträgt und aufgrund der Höhe auch mit manchen Prozessorkühlern kollidieren kann. Daher würde ich nach den Vengeance LP Modulen schauen, die sind im Grunde identisch, nur ohne diesen blödsinnigen Kamm ;)
 

core

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
278
Corsair Vengeance Low Profile schwarz DIMM Kit 8GB PC3-12800U CL9-9-9-24

nimm diese
 

bankshipper

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
60
Macht es keinen Unterschied ob 1600 oder 1333?

Ich nehme auch eher den einzelnen, um den später nochmal zu kaufen (die paar euro extra stören mich nicht)

Habe eben gelesen dass es wohl doch keinen spürbaren unterschied macht :/

Welche 1333er wäre denn auch passend?

PS: macht das sinn 2x8 zu kaufen oder bewirkt 4x4 das selbe?(falls ich kit kaufe)

Habe 114 Euro übrig für Mainboard und RAM zusammen und hab mich für das Extreme 4 entschieden (ene mene muh..^^)


EDIT: wie sieht es damit aus?
http://geizhals.de/598574

Falls jemad ein anderes Mainboards strengstens empfielt (selber preis wenn möglich)
dann bitte sagen! :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Neos2010

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
32
Ich hatte mit zum Extreme3 (super Board) 2x4GB von G.Skill dazubestellt und nur Probleme mit Abstürzen gehabt, anscheinend wollte das Board die nicht. Daraufhin habe ich den AMD Memory (1333) bestellt der auch in der ASRrock Speicherkompatibilitätsliste angegeben ist genommen und alles läuft super.

Gruß,
Andy
 
Zuletzt bearbeitet:

Jedi123

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
719
Habe mich zwar noch nicht wirklich endschieden ob Extreme oder auch ASUS oder GByte Mainboard.
(könntet ihr hier vllt. noch eine Empfehlung abgeben?)
Ich hab früher nur Asus Boards gehabt, aber mittlerweile sind die einfach nicht mehr das was sie mal waren. Als ich mal 2 neue Boards daheim hatte, und keines funktioniret hat wie es sollte, hab ichs dann sein lassen. Hab auch gelesen, dass die ihre Qualitätskontrollen mehr als schleifen lassen...

Hab mich damals (zum i7-2600k release) zu nem Gigabyte Board entschieden, und bis jetzt 0 Probleme gehabt. Kann ich nur zu raten!
Wenn du Gigabyte aber nicht willst z.B. kann ich nur sagne, dass sich Asrock in den letzten Jahren extrem gebessert hat.

/e: Thread ist ja schon alt seh ich grade.. :freak:
 
Zuletzt bearbeitet:
Top