Welches Mainboard brauche ich?

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

VivaLaChucks

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
20
Im Anhang seht ihr die Komponenten, welche ich mir in naher Zukunft anschaffen möchte. Jetzt brauche ich noch ein passendes Mainboard!

welches könntet ihr mir empfehlen? sollte nicht mehr als 250 euro kosten, nehme natürlich auch eines um 50 euro, wenn es ausreicht! kenne mich nur leider bei mainboards überhaupt nicht aus! vor kurzer zeit wurde mir folgendes empfohlen ASUS P8Z68 Deluxe ! was sagt ihr dazu? kostet halt 210 euro und ich weiß nicht ob sich das rentiert.

um eine frage gleich vorweg zu beantworten, ich kaufe mir einen 2600k....also ja ich möchte übertakten!

danke für die antworten

ps: aja will mir nicht zusätzlich eine soundkarte und netzwerkkarte kaufen! aber ich glaube die sind bei den meisten mainboards sowieso onboard....oder liege ich da falsch?
 

Anhänge

Yamagatschi

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.989
Hiho,

Die Frage ist, was du alles willst.
JA, Sound und Netzwerk ist onboard. Natürlich ist eine ensprechend gute Soundkarte oder Netzwerkkarte besser, aber ob du das brauchst ist wieder die Frage.

1. Die Suchfunktion hättest du benutzen können :) Jeden Tag tsd. Zusammenstellungen, die deiner ähneln

2. ASRock z68 ext 3 gen 3, ASRock z68 pro 3 gen 3 wären meine empfehlungen. Man kann übertakten, Sound und Grafikkarte bekommst du ohne Probleme unter.

3. Wenn du wirklich Soundkart eudn Netzwerkkarte, und Grafikkarte kaufen wilst, brauchst du aber entpsrechend viele Steckplätze und dann würde ich mal Geizhals anstrengen und den Filter dort benutzen, sollte für einen eigenständigen Menschen kein Problem sein :)

MFG

Yama
 
Zuletzt bearbeitet:

m4rci

Captain
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
3.502
Wenn du kein Hardcore OC über 5Ghz willst sollte das ausreichen:
http://geizhals.at/de/669685

Ansonsten tuts natürlich auch das von dir erwähnte Asus Board, es muss aber auch kein deluxe sein die einfach Variante sollte es auch tun. Je nachdem was für Ausstattung du brauchst.

Onboard Sound und Lan hat jedes Board.

Edit: 580W brauchst du auch nicht, http://geizhals.at/de/677396 reicht dicke für dein System.
Jedoch denke ich das du die 20€ Mehrpreis für die 100W stärkere Variante übrig hast.
 
Zuletzt bearbeitet:

burn323

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
561
Schau dir das Asrock Pro3Gen3 an ;) oder für etwas mehr das Asrock Extreme3 Gen3 aber ich glaube bei deiner 7970 sollte ein Board ohne Crossfire Support reichen ^^
 

acty

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
11.947

Wishbringer

Commander
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
3.016
Willst Du übertakten?
Daran richtet sich die Auswahl des MB, ob Z68 oder sogar ein H61 ausreicht

Ebenso reicht ein Core i5 2500K, 2550K für Gaming aus -> siehe Vergleich 2500K 2600K bei Gaming
 
J

Jumanji

Gast
im Grunde reicht auch ein "einfaches" MB für ca. die Hälfte aus, um den Prozessor stabil auf 4 - 4,5 Ghz zu betreiben.
Erst wenn man wirklich das letzte Quäntchen aus seiner CPU rausholen möchte, rentieren sich teurere Board auf Grund der besseren Spannungsversorgung.

Netzwerk und Sound sind Onboard.
 

VivaLaChucks

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
20
danke für die schnellen antworten!

nachdem das asrock sogut hier um kurs steht, werde ich dieses wohl auch nehmen! ist ja preislich auch einen patzen billiger als das von mir genannte asus!!

zum 2600k, ich studiere medientechnik und -design und arbeite somit viel mit photoshop, videobearbeitungsprogramme und so zeugs! pc ist also nicht nur zum gamen da und deshalb kaufe ich mir den 2600k!!
 

acty

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
11.947
also ja, dann doch 16GB ram
also 2x den hier http://geizhals.de/563816

ips panel oder ähnliches hast schon als monitor ?
 

m4rci

Captain
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
3.502
danke für die schnellen antworten!

nachdem das asrock sogut hier um kurs steht, werde ich dieses wohl auch nehmen! ist ja preislich auch einen patzen billiger als das von mir genannte asus!!

zum 2600k, ich studiere medientechnik und -design und arbeite somit viel mit photoshop, videobearbeitungsprogramme und so zeugs! pc ist also nicht nur zum gamen da und deshalb kaufe ich mir den 2600k!!
Gute Entscheidung, habe beide Hersteller (Asus,ASrock) im Einsatz und bin begeistert von der Bootgeschwindigkeit des Z68 von ASRock.

Das gesparte Geld kannst du evtl. in 16GB Ram oder einer größeren bzw. 2ten SSD investieren. Viel Spaß mit den System.
 

VivaLaChucks

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
20
nein monitor habe ich noch keinen, aber habe den dell u2711 im auge! kostet zwar nicht wenig, aber wie gesagt ich studiere medientechnik und design und brauche das zeugs! was sagst du zum monitor?
 

m4rci

Captain
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
3.502

VivaLaChucks

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
20
aja und 16gb ram kommen sowieso rein, die 30 euro hab ich auch noch! spar mir ja jetzt bisschen über 100 euro wegen dem billigeren mainboard :)!!
 

VivaLaChucks

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
20
kurze frage, kann ich mit folgendem mainboard 2 hd 7970 betreiben? mich irritiert das "1x PCIe 3.0 x16 (elektrisch nur x8)"! was heißt elektrisch nur x8?

thx im voraus
Ergänzung ()

weiß das keiner? wäre ja nur kurz mit "ja es geht" oder "nein es geht nicht" zu beantworten :(
 
Zuletzt bearbeitet:

Clown1988

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
120
Das heist das der PCIe x16 nur 8 elektrische Lanes hat statt 16 wie angegeben!

Du solltest aber auch mal gucken ob es 2 http://geizhals.at/de/732249 nicht auch tun!

Und ja es geht bei dem MB aber glaube das die im CrossFire nur mit x8/x8 laufen!

Als MB Alternative zu den oben schon genannten kannst du aber auch dieses hier nehmen!
http://geizhals.at/de/640255
 
Zuletzt bearbeitet:

BaTMAN1

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
26
Hi Leute,
Brauche ein neues Mainbord und will nicht mehr als 100 Euro ausgeben es darf auch nicht zu groß da mein Gehäuse nicht sehr groß ist.
Mein System :
I7 3770
Gtx 960
8 Gb Ram
1Tb Festplatte
Netzteil 500W 80 Plus
Ich hoffe mir kann jemand einen kompetenten Vorschlag unterbreiten. :D Danke im Vorraus.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top