Welches Mobo unterstüzt 2333MHz DDR3?

4890

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
101
Ich habe diese RAM hier gefunden:

Kingston HyperX T1 DDR3 4GB Kit 2333MHz (2x 2GB)
Intel XMP
CL9 (9-11-9-27),
1.65V, 240Pin


aber finde kein Mobo das bis mehr unterstüzt als 2200Mhz !??
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
72.430
Die müssen doch irgendwas hinschreiben.

a) hat das Mobo wenig damit zu tun, der Speichercontroller sitzt in der Regel in der CPU
b) Du musst den Speichercontroller in der CPU schon heftig übertakten damit der 2333Mhz schafft. Bei Intel z.b. müsstest Du den Uncore auf 4.66Ghz bekommen. Viel Glück dabei.
 

Dunkelschwinge

Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
9.032
Sinn und unsinn sind dir bekannt? (v.A. der Unsinn?) bringen tut es dir gar nichts.... Sandy Bridge soll das können soviel ich weiß, also noch abwarten

p.s mein i7 kann zwar 4,23 ghz aber nicht mal 1800 Mhz.... also Hisn hat völlig recht
 

CheGuerillia

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
892
Hey, wo "findest" Du denn solchen Ram ?
*auch will*

Also offiziell wird wahrscheinlich kein Board die Frequenz unterstützen,
außerdem ist das ja heute sowieso eher CPU abhängig,
weil der Speichercontroller ja im Prozessor steckt ;)

Diese hier unterstützen den Ram aber bestimmt:

http://geizhals.at/deutschland/a576773.html
http://geizhals.at/deutschland/a522146.html
http://geizhals.at/deutschland/a522068.html

http://geizhals.at/deutschland/a557049.html
http://geizhals.at/deutschland/a489586.html

Geht sicher auch mit günstigeren Boards,
aber diese hier sind ja extra auf Extreme OC ausgelegt und sollten deswegen auch solche RAM Takts mitmachen.

Liebe Grüße,
Che
 
Top