Wie opmtimiere/verbessere ich meine CPU?

_ExtrEmE_

Banned
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
38
Hallo, ich wollte mal wissen ob man den Prozessor irgendwie optimieren kann!
Weil mein Prozessor ist nicht so gut, und ist sehr oft überlastet!

Ich habe von einem Mitglied hier einen Tipp bekommen, aber sollte halt extra einen Thread aufmachen..:)

Also, zu den Infos:

Acer Aspire 8530
Windows 7 HP (64Bit)
AMD Turion X2 technology RM-75 (2,2GHz)..

Braucht ihr nich Infos, dann sagt es mir und ich poste es..


Hoffe ihr könnt mir helfen..:(
 

Mojo1987

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
6.528
Was verstehst du unter "überlastet" ?
 

luluthemonkey

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
1.095
Windows ein wenig schlanker machen könnte was bringen. Tune Up lässt grüßen.
 
D

DunklerRabe

Gast
Eine CPU hat einen gewissen Leistungsrahmen, der ergibt sich aus ihren Eigenschaften wie z.B. der Architektur und dem Takt. Überschreitet man diesen Rahmen, dann ist man erstmal gekniffen. Gerade in einem Notebook, wo der Tausch der CPU nicht immer geht und übertakten auch keine Lösung ist.

Daher: Garnicht, du kannst eine CPU nicht einfach so optimieren oder verbessern.
 

real_general

Captain
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
3.417
Natürlich könnte man den Prozessor übertakten, so wie sich das anhört liegt das Problem aber nicht bei der CPU.
 
D

DunklerRabe

Gast
Lies doch einfach was ich schrieb:

Eine CPU hat einen gewissen Leistungsrahmen, der ergibt sich aus ihren Eigenschaften wie z.B. der Architektur und dem Takt. Überschreitet man diesen Rahmen, dann ist man erstmal gekniffen. Gerade in einem Notebook, wo der Tausch der CPU nicht immer geht und übertakten auch keine Lösung ist.

Daher: Garnicht, du kannst eine CPU nicht einfach so optimieren oder verbessern.
Nein, geht nicht!
Die einzige Möglichlkeit wäre übertakten, dass geht bei einem Notebook wegen fehlender Features und der begrenzten Wärmeableitungsleistung aber nicht.
 

Dario

Captain
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
3.137
Deine Fragestellung ist etwas unbeholfen, denn das Problem dürfte nicht Deine CPU sein, sondern liegt wohl an anderen Dingen. Wieviel Ram Speicher hat das Noteook denn zur Verfügung ? Die Frage ist jetzt erstmal rein sporadisch, denn wenn du ein 64 Bit Windows drauf hast, werden doch hoffentlich mindestens 2 GB eingesteckt sein !? Hast Du noch genug Platz auf Deiner Boot Partition ?

Ansonsten gehe ich mal von aus, daß das Problem von eigentlich allen Notebook Herstellern hausgemacht ist.
Die hauen dir nämlich allen möglichen Scheiß rein in ihre Images und das belastet den Rechner.

Von daher würd ich Dir raten Deine Daten zu sichern und dann alles Step bei Step mit einer sauberen Windows Installation neu aufzubauen.

Hier findest du unbelastete original Windows Installations CDs. Diese kannst Du mit Deinem Laptop Key füttern und musst sie dann per Telefon aktivieren. Das wäre der erste Schritt. Zieh dir am Besten vorher ein Anti-Viren Programm, was du nach der Installation direkt rauf haust....und dann meld dich noch mal. ;)
 

_ExtrEmE_

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
38
Also, ich habe 4GB RAM!
Ich habe vom HErsteller keine Software drauf, weil ich es gleich nachdem ichs bekommen habe Windows 7 frisch neu installiert habe!
Das habe ich schon gemacht..:D
Ccleaner habe ich auch..
Genug Speicher ist auf beiden Festplatten auch frei!
 

real_general

Captain
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
3.417
Wie äußert sich denn überhaupt die "Überlastung"?
Ich tippe sehr stark darauf, dass der limitierende Faktor die Festplatte ist. (-->SSD)
 

florian.

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
20.390
er meinte du kannst dein Windows Optimieren, damit die CPU nicht so viel nebenher machen muss!

D.h. nicht allen unnötigen scheiß Installieren.
mehr kann man nicht machen!
 

real_general

Captain
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
3.417
Du könntest schon, auch wenn nicht über das BIOS, mit Windows-Tools den FSB anheben.
Aber wegen der beschränkten Kühlleistung eines NB dürftest du ziemlich schnell an Grenzen stoßen und ich weiß nicht, wie lange das ohne gefixte Taktraten (z.B. PCIe-Takt) gut geht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top