Windows 7 64 Bit und Audigy ZS2 wie kann ich feststellen ob EAX aktiviert ist ?

alexbaxter

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
117
Hallo,

das ist eine komische Frage, ich weiß.
Ich habe den aktuellen Audigy Support Pack drauf, es ist eine EAX Konsole da die sich auch bedienen läßt, aber die ganzen Effekte haben klanglich keinerlei Effekt.

Spiele erkennen EAX und schalten es angeblich an, aber wenn ich es manuell im Spiel abschalte hört sich der Sound genau wie vorher an.
Gibt es irgend eine Möglichkeit fest zu stellen ob es nun an oder aus ist ?

Danke

Alex
 

LinuxUser7

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2011
Beiträge
54
Hallo!

Also ich verwende auch meine Audigy 2 ZS (ich nehme an, das ist das gleiche wie ZS2 ?) unter Windows 7 x64 - Allerdings kaum zum Spielen.

Bei den Eax-Einstellungen höre ich eigentlich schon eine Veränderung.. allerdings ist die über Lautsprecher sehr gering. Teste es vielleicht mal mit Kopfhörern; vielleicht lässt sich ja da eine Veränderung feststellen. (Vergiss auch nicht, die "Lautsprecher-Einstellungen" auf Kopfhörer zu schalten)

Lg
 

freshprince2002

Captain
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
3.654
EAX in Spielen gibt es unter Win7 nicht mehr. Dazu brauchst du Alchemy. Wie das mit dem Daniel K Paket harmoniert, musst du ausprobieren.
 

alexbaxter

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
117
Also Alchemy läuft angeblich, grade deshalb finde ich dieses Verhalten ja so eigenartig.
Ich habe für alte Spiele noch eine XP Partition, mal sehen wie es da klingt.
 

LinuxUser7

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2011
Beiträge
54
Das InGame Problem könnte ich mir ja vielleicht noch über den Treiber erklären, aber zumindest in der EAX-Konsole solltest du eigentlich schon eine Veränderung höhren.

Also ich hör jetzt grade Musik über meine Audigy, und hab das EAX über die Boxen getestet.. zumindest die Einstellung für "Jazzclub" höhr man sehr deutlich (extermer Hall)... Der Effekt wird aber weniger, bzw. verändert sich, wenn auch das "CMSS 3D" zusätzlich aktiviert ist.
Hast du das schonmal versucht abzuschalten?


Und was mir gerade einfällt: Ich nehme einfach mal an du hast wie ich, auch 2 Soundkarten im System (die Audigy und den OnBoard Sound-Chip vom Mainboard)?
Hast du daran gedacht, die andere zu deaktivieren? Ich hab schon öfter gehört das 2 Soundkarten/-chips im System ab und zu auf seltsame Weise spinnen...
 
Zuletzt bearbeitet:

alexbaxter

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
117
Danke für die Tipps.
Leider haben sie mir nicht bei meinem Problem helfen können.
Also ich hab den Onboard Chip mal probeweise deaktiviert und die Treiber entfernt.
Nach einem Neustart besteht das Problem leider immer noch.

Ausserdem brauche ich den Onboardchip für das Mikrofon, das funktioniert bei der Audigy unter Windows 7 leider nicht mehr brauchbar.
Aber auch eine vernünftige Soundkarte, um meine guten Kopfhörer dran anzuschliessen, da ist der Realtek Chip leider zu grausig.
Wird nach 7 Jahren wohl Zeit für eine neue Soundkarte, aber nach alle den Jahren voller Frust nicht wieder was von CL.

Schade, wenn sie funktioniert haben wars toll....
 

Jesterfox

Legende
Dabei seit
März 2009
Beiträge
44.484
Zitat von alexbaxter:

Hast du in Alchemy die Spiele auch aktiviert? Das muss für jedes Spiel extra gemacht werden, Alchemy läuft im Gegensatz zur GX-Engine von ASUS nicht pauschal für jede Software (hat seine Vor- und Nachteile).

Das Creative die alten Karten nicht mehr supported ist wirklich schade, prinzipiell ist eine Audigy immer noch ein gutes Stück Hardware, da hat sich nicht so viel weiterentwickelt.

Wenn du was neues suchst dürfte wohl eine ASUS Xonar DX in die richtige Richtung gehen, ich bin mit meiner X-Fi aber auch zufrieden.
 
Top