windows 7 ultimate langsam?

Hintergrundinformationen? Welche Hardware hast du? Was hast du genau gemacht? Sonst musst du vorher noch Glaskugeln verteilen ;-) Ganze Sätze wären übrigens auch schön und ein wenig Rechtschreibung schadet nie.

Und was ist eigentlich deine Frage?
 
Mensch, soooo viele Infos habe ich lange nicht gesehen. Ich werde mich gleich mit einem Expertenteam auf die suche nach dem Problem machen!

Mal Spaß beiseite, mehr Infos ( Hardware,Treiber usw) wären hilfreich. ;)
 
Meine frage ist warum oder weshalb das so ist ?

Hatte voher ne SSD drin aber das lief nicht so und jetzt halt neu installiert.
 

Anhänge

  • sysinfo.txt
    16 KB · Aufrufe: 133
  • sysinfo_tab.txt
    3,1 KB · Aufrufe: 54
Alle wichtigen Treiber drauf?
Im BIOS rumgespielt?
SSD mal gebencht?
Richtiger Mobo-Port?
 
Nur Windows mal schnell raufgeklatscht?
Treiber für dein Board installiert?
Graka Treiber installiert?
Was bedeutet denn langsam?
Beim surfen,zocken...???
Vorher ne SSD,jetzt aber nicht mehr weil es mit der SSD nicht richtig lief?
Etwas ausführlicher damit die Leute hier dir auch helfen können.
 
Was für eine Hardware ist genau verbaut? Mainboard, ram, CPU, Netzteil, SSD, HDD usw?
 
Oder Win7 macht nach neuinstallation paar Updates.....sind ja inzwischen 1GB +:D
 
@ Joker
Joar, Windows 7 (x64) benötigt "nackt" (= Ohne jegliche Updates) gute 1,9 GB an Updates. Das ist echt dicke...
 
ja alles Treiber und updates drauf
bios nix gemacht
SSD ist raus
mobo port was ist das?
es hängt oft bei Programmen und auch bei zocken

o saft killer hab Anhang mit den infos
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Grafiktreiber installiert?Deine sysinfo ist schlecht lad dir bitte Speccy herunter und damit kannste screenshot uns uppen.
 
Die Infos sind sehr knapp, es fehlt vor allem die Info zu der/den Festplatte(n)/ SSD(s). Wenn es eine HDD ist, hast Du die mal defragmentiert? Ist der Rechner virenfrei? Sicher? Wie sind die Temperaturen? Ist vielleicht die WLP ausgehärtet und daher wird die CPU zu heiß und drosselt runter, sofern diese alten AMD CPU das schon kann?
 
SSD ist raus...
Was heißt denn langsam? Programme laden nun langsamer, Windowsstart braucht länger bis zum Desktop? Oder gibt es noch was anderes?
 
die Fülle an Informationen und die exorbitant ausschweifende Beschreibung des Problems machen die Sache eigentlich ganz klar: das Problem sitzt höchstwahrscheinlich vor der Tastatur.

Gründe, warum es langsam läuft, können sein:
- fehlerhafte Installation von Windows
- fehlerhafter Installationsdatenträger
- zu aggressiv eingestellter VirenScanner
- unnötiger Einsatz von Optimierungstools und daraus resultierend: kaputt optimiertes System
- Hardware ist nicht die Schnellste, so richtig schleichen sollte der Rechner allerdings nicht
- Rechner ist von 2008, also nicht mehr der Jüngste
- im BIOS Settings verstellt, die nun mehr bremsen als Vorteile bringen

Dass es mit einer SSD nicht vernünftig läuft, ist kaum vorstellbar, außer die SSD ist nicht in Ordnung. Selbst auf älteren Rechnern mit SATA-2 macht eine SSD schon Spaß, mehr als mit einer klassischen Fetzpladde.

Vielleicht hilft eine Sichtprüfung der Platine. Bitte nach den Kondensatoren schauen. Geplatzte Kondensatoren sind für allerlei Spaß bekannt. Eine Fehlerüberprüfung der Festplatte ist allerdings auch angeraten.
 
Von deinen 4GB RAM sind nur 733MB frei. Das ist sehr wenig und daher könnte der Wind wehen. Läuft im Hintergrund irgendwas, das viel RAM frisst?
Ansonsten kann ich mich nur wiederholen: Wir brauchen vollständige Systeminformationen. Das, was du angehangen hast, ist die Windows-"Sparvariante", die nicht viel aussagt. Wenn du keine Ahnung von den verbauten Komponenten hast, dann nutze einfach Programme à la AIDA. Wie sind die Temperaturen? Die kannst du z.B. mit HWMonitor, CPU-Z und GPU-Z auslesen. Poste am besten viele Screenshots der Programme. Und mach am besten mal ein Video davon, was da nicht richtig läuft. Deine Aussagen sind mehr als vage.
Und warum man eine SSD rauswirft, weil es "nicht so lief" ist mir schleierhaft. Das spricht schon sehr dafür, dass der Fehler schon vorher da war.
 
Deine Grafikkarte ist für moderne Spiele bei Weitem zu langsam. Auf niedrigsten Details mit geringer Auflösung mag es noch halbwegs ruckelfrei gehen, aber mehr auch nicht. Dein Mainboard hat sogar noch einen AGP-Anschluss. Was auch immer Medion sich dabei gedacht hat... Ansonsten sollte Windows 7 allein von der CPU-Leistung/RAM-Menge her vernünftig laufen.

Dein Windows läuft übrigens immer noch auf der SSD, was ja eigentlich auch vernünftig ist. Wie hast du die ausgebaut, wenn sie noch drin ist?

Es fehlen immer noch die Temperaturen von CPU und GPU unter Last.
 
Darf ich um das Schließen des Threads bitten? Das hat doch keinen Sinn, insbesondere wenn man sich die restlichen Beiträge des Nutzers ansieht...

@DJWavey: Such dir am besten jemanden, der dir vor Ort hilft. Ein Forum ist definitiv die falsche Anlaufstelle für dich.
 
Zurück
Top