Bericht Windows Phone 8

Patrick

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.267
Passend zum Start von Windows 8 hat Microsoft auch sein Mobilbetriebssystem erneut. Windows Phone 8 soll viele Aspekte des Desktop-Pendants aufgreifen und Fehler des Vorgängers vermeiden. Dies gilt vor allem für die technischen Aspekte, denn endlich reicht die Bandbreite der Geräte vom Einsteigergerät bis zum Oberklassemodell.

Zum Artikel: Windows Phone 8
 

HELLge

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.182
kann mir vorstellen das WP8 durchaus seine Käufer findet, schlecht ist es keineswegs
 

#basTi

Commodore
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
4.227
Vielen dank für ... ja was ist es? Zusammenfassung? Ich hoffe ihr bringt noch einen Test, welcher auch vorallem auf Alltägliche Features eingeht (Tastatur/Autocomplete etc), welche für ein Smartphone die wichtigsten sind.

Zu WP8 muss ich sagen, dass es mir bisher gut gefällt (Videos). Scheint für mich das beste Handy OS zZ zu sein.
 

D4L4!L4M4

Captain
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
3.599
Ich hab's schon bei WP7 gesagt, microsoft hat da wirklich etwas sehr nettes geschaffen dass sich vor allem auch mal von iOS und Android abhebt. Und ich denke mit der Weiterentwicklung zu Windows phone 8 sind sie auf dem richtigen weg, die anderen werden nachziehen müssen.

Ich nutze selbst ein iPhone und einen Mac, und würde unter keinen umständen wieder zu Windows wechseln, aber bei Windows phone würde ich es mir irgendwann überlegen wenn Apple mit ios7 keine Fortschritte macht.

MfG Tim
 

NeoPunk

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
1.652
Jetzt wo Forstall weg ist, hoffe ich ja, dass iOS 7 dann endlich mal was neues bringt. Der Homescreen ohne Live Tiles oder Widgets macht keinen Spaß.
 

technik_el

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
748
Hab auch in meinem Bekanntenkreis Leute, die sich jetzt noch für günstiges Geld ein Lumia 800 gekauft haben. (Mein 710 war vor 1/2 Jahr noch mind. 30€ teurer).

Bin mal gespant wie teuer die WP8-Geräte in den nächsten Monaten sind. Vielleicht kann man ja noch mal einen Umstieg in Erwägung ziehen. Es könnte wieder ein Nokia werden, die Technik und Qualität ist ganz in Ordnung.
 

Janniator

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.674
@D4L4!L4M4: Das sehe ich aus. Ich selber nutze ein iPad,iPod und iPhone. Wenn ein Gerätewechsel im Hause steht wird Windows Phone ganz sicherlich näher angeschaut, das Kacheldesign ist sehr gut durchdacht und mindestens genauso leicht bedienbar wie iOS.
 

Ameisenmann

Banned
Dabei seit
März 2011
Beiträge
2.821
Bisschen wenig neue Informationen im Artikel, letztlich ist WP8 nicht viel anders als WP 7.5 es schon heute ist. Die paar Kleinigkeiten reichen niemals aus um zur Konkurrenz aufzuschließen. Neuer Startscreen und ne neue Camfunktion, das wars mehr oder weniger :rolleyes:
 

playcom

Banned
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
500
HTC sieht ja schon mal Sexy aus oder das Von Samsung

Konkurrenz belebt das Geschäft ;)

nur müssen die mehr Apps bringen die was Taugen die wichtigen gibt es ja schon
wie versprochen

So lange die nicht den Mainstram bedienen werden die Markteile nicht steigen.
HTC hat ja schon eins mit 300 € Programm muss aber noch billiger werden.

Bei Android Fraktion ist ja regelrechter Kampfpreis Hersteller unterbieten sich gegenseitig.

So billig wie die Die Handy sind kann man sich schwer entscheiden

Denke werde mich für ein Windows® Phone 8 entscheiden Frage ist Nokia oder HTC

auch wenn ich schon Iphone 4s habe :p
 

Faranor

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.357
Was die Firmenkunden eher interessiert ist wohl, ob die Geräte mit Outlook synchronisierbar sind und ob man generell auch ohne Zune synchen kann.
 

Patrick

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.267
Ein "Test" wird folgen, dafür reichen vier, fünf Stunden rumspielen aber nicht aus.
 

Wilhelm14

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
17.577
@ Faranor, davon ist auszugehen. Windows Phone 7 kann genau wie Outlook Exchange. Ohne Exchange synchronisiert sich WP7 per Hotmail/Live und Outlook mit dem Hotmail-Connector. Es braucht keine Software.

...und würde unter keinen umständen wieder zu Windows wechseln...
Sag niemals nie. :) Gerade Windows 8 auf dem Rechner mit Kacheln und der Möglichkeit sich mit dem Hotmail/Live-Konto anzumelden, lässt Rechner und Smartphone zu einer synchronen Einheit werden. Abwarten. Wie du schon sagst, tritt iOS etwas auf der Stelle und bei Apple rotiert das Personalkarussell, was auf Veränderungen hoffen lässt. https://www.computerbase.de/2012-10/ios-chef-scott-forstall-verlaesst-apple/
 
N

niels1986

Gast
Was viele vergessen: Microsoft hat im Gegensatz zu Google oder Apple mit Windows 8 aufgrund der massiven Verbreitung eine extrem große Waffe in der Hinterhand, die irgendwann dafür sorgen wird, das zufriedene Windows 8 Nutzer auch im mobilen Bereich dasselbe System nutzen möchten! Und auch wenn Windows 8 vielleicht nicht die Marktanteile von XP oder 7 einfährt, so wird es dennoch auf vielen Millionen, wenn nicht Hundertmillionen Rechnern installiert werden und seine Nutzer finden, die dann allesamt potenzielle Käufer werden!
 

D4L4!L4M4

Captain
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
3.599
Sag niemals nie. :) Gerade Windows 8 auf dem Rechner mit Kacheln und der Möglichkeit sich mit dem Hotmail/Live-Konto anzumelden, lässt Rechner und Smartphone zu einer synchronen Einheit werden. Abwarten. Wie du schon sagst, tritt iOS etwas auf der Stelle und bei Apple rotiert das Personalkarussell, was auf Veränderungen hoffen lässt. https://www.computerbase.de/2012-10/ios-chef-scott-forstall-verlaesst-apple/
Also gerade Windows 8 sagt mir mal so gar nicht zu. Das Design für tablets und smartphones, schön und gut, aber auf einem Desktop... Alleine das Horizontale scrollen würde mich Nerven, dazu braucht es schon einen touchscreen, und den finde ich beim Desktop höchst unergonomisch.

Zudem bin ich mit dem Ökosystem bei Apple ja eigentlich zufrieden, mein Mac und meine iOS-Geräte arbeiten dank iCloud prima zusammen.

Das mit forstall hab ich auch schon gelesen, mal gucken ob Jony Ive sich bei Software genau so hervortut wie beim Hardware-Design. Man darf gespannt sein ;)
 

TheGreatMM

Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.379
Windows 8 Phone ist schon gut. Wer sich durch Android durchgeklickt hat und nicht xy € für ein Iphone ausgeben will, wird Windows Phone Geräte aufgrund der Einfachheit und der Preise lieben.

Außerdem gibt es jetzt die alten Windows 7.5 Geräte (die grafisch fast genauso aussehen) für ein Apfel und ein Ei. 250 € für das Lumia 800 mit Offline Navi ist sowas von fair :)

Persönlich freue ich mich auf das Lumia 820 (Offline Navi, Wechselcover, drahtlos aufladen als Highlights)
 

SkipOutLaw

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
824
Das mit forstall hab ich auch schon gelesen, mal gucken ob Jony Ive sich bei Software genau so hervortut wie beim Hardware-Design. Man darf gespannt sein ;)
Viel haben beide die letzten Jahre ja nicht gemacht, iOS sieht noch aus wie zum Start 2007 und bei iPhone Design kam seit dem 4er auch nichts neues :)

Zu WP8:
Ein rundes Gesamtpaket. Wer es schlechtreden will, greift isoliert einige Punkte auf und vergleicht es mit der Konkurrenz. Aber wenn man das Benutzererlebnis ab Werk betrachtet, steht die neue Version sehr gut da.
 
Top