Windows XP, Vista oder 7 auf Amilo Xi 2528?

boltthrower

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
473
Hallo!

Ich habe von meiner Mum ein Notebook zur "verfügung gestellt" bekommen ;)
Es ist ein nicht ganz aktuelles Modell, aber ausreichend!

Es handelt sich hierbei um einen -Fujitsu Siemens Amilo Xi 2528-
zur Hardware, falls relevant:

Prozessor: T7250 @ 2x2,0Ghz
Ram: 2GB DDR2
Grafikkarte: 8600M GS

Link: http://geizhals.at/deutschland/a343155.html

Auf diesem ist momentan noch Windows Vista Home Premium vorinstalliert. Jetzt bin ich selbst kein großer Vista-Fan und möchte diese Gegebenheit gerne ändern. Nun habe ich die Wahl zwischen Windows XP Home Premium und Windows 7 Professional.

Nun zu meiner eigentlichen Frage:
Würdet ihr mir eher zu XP oder 7 raten, oder gar Windows Vista drauf lassen. Würde ein "Systemwechsel" überhaupt funktionieren? Ich habe lediglich eine CD mit Vistatreibern. Und ich habe keine große Lust auf rießige Treiberprobleme...

;) Vielen Dank!
 

pgAction

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
60
Habe gerade mal ein wenig gegoogelt und bin dabei auf das Problem der nicht erkannten Festplatten unter WinXp gestossen. Ich weiss ja nicht, ob du ein externes Diskettenlaufwerk hast, aber wenn nicht, könnte die WinXP Installation schwierig werden.

hier wird das Problem beschrieben KLICK
und hier ist die Erklärung KLICK
 

Freekill1982

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
517
Also ich würde einfach Win7 installieren auf der Fujitsu Siemens HP gibts keine Win7 Treiber aber da steht zumindest was für geräten drin sind muss man sich dann einfach bei den herstellern die neueste Version runterladen und fertig dauert vllt 10 min dann hat man die Treiber zusammen. Ausserdem erkennt Win7 ja auch ne Menge Hardware.
 

pgAction

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
60
Welche Win 7 Version hast du denn? Die 32 bit oder die 64 bit Version?
 

boltthrower

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
473
beide Verionen werden die 32Bit-Versionen sein, da ich sowieso nur 2 GB Ram habe. Also im Allgemeinen ratet ihr mir also 7.
 

pgAction

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
60
Also wenn du nicht gerade vor hast Spiele zu spielen, die nur für WinXP konzipiert worden sind, ist Win 7 schon komfortabler. Viel mehr Recourcen verbraucht es auch nicht.
 

nurmalsoamrande

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
998
natürlich hast du treiber für win7... sind nämlich die gleichen wie für vista ;)

und von xp würde ich die finger absolut weg lassen. das system ist tehnisch veraltet und wird relativ bald auch nicht mehr mit patches versorgt (april 2014 läuft der support für ottonormaluser aus, danach nur noch kostenpflichtigen support in form eines wartungsvertrages)....

ich persönlich würde an deiner stelle sogar vista drauf lassen, wenn es stabil... erst wenn ich das system sowieso neu aufsetzen müßte, würde ich es durch win7 ersetzen. ein auf den aktuellen stand gebrachtes vista ist durchaus besser als sein ruf.... mir persönlich hats vom design her eigentlih sogar noch besser zugesagt als win7 (ich will mein klassiches windows design zurück, gibts unter win7 leider nicht mehr von haus aus).....
 

boltthrower

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
473
Ich werde eigentlich nur Call of Duty Modern Warfare 1+2 spielen...

ehm ich würde Windows 7 gerne draufmachen, da der PC von meiner herzallerliebsten MAMA ziemlich zugemüllt wurde. Und da ich an einem anderen PC schon 7 nutze ist das somit wohl die naheliegenste Lösung.
 
Top