WinXP auf SD-Karte installieren

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

HighTech-Freak

Commodore
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
4.861
Hallo!
Ich habe einen FuSi P1610 mit SD-Reader und Windows Vista. Leider is Vista ein Speicherfresser (verglichen mit XP isses so!) und etwas CPU-lastig -besonders das DRM-Zeugs das bei MP3-Hören im Hintergrund mitläuft verursacht 60%CPU-Last :(
Darum würde ich mir gern als Zweit-OS Windows XP zum Film-schaun und dergleichen installieren -und zwar auf die SD-Karte.

Problem
SD-Reader intern is nicht bootable
Ich weiß nicht, ob ich Treiber integrieren muss in die Install-CD

Meine Gedankengang wäre jener: ich installier XP auf eine USB-Platte und kopier anschließend die Partition auf die SD-Karte.
Als Bootloader kommt weiterhin der Vista-Kram zum Einsatz, von welchem aus ich dann die XP-Installation auswählen kann. Soweit meine Idee... Geht das?
Optimalerweiße kann ich im Betrieb ja auch die interne HDD ausschalten, dann is das Ding auch weniger erschütterungsempfindlich...
Offen bleibt halt die Frage: kann ich vom Vista-Bootloader aus die XP-Installation ansprechen und muss ich Treiber integrieren in die CD?

Vielen Dank für eure Hilfe schonmal im Voraus ;)

MfG, Thomas
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
71.103
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top