WinXP Mode kann nicht gestartet werden

CED999

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
858
Hallo allerseits,

Ich habe auf meinem Rechner den Windows XP-mode installiert und eine zweite Festplatte angegeben. Ich habe nun die Dateien, die für die Virtuellen Festplatten sind in ein anderes Verzeichnis kopiert und habe dann die beiden Pfadangaben für den XP-Modus geändert. unter RK/Einstellungen habe ich bei Festplatte1 den Pfad in das neue Verzeichnis gelegt auf base.vhd und für die Festplatte zwei auf D.vhd (die Platte heißt D). Ich dachte damit wäre die Sache getan.

WEnn ich nun den XP-Modus starten möchte kommt eine Fehlermeldung: WinXP-Modus kann nicht gestartet werden, da eine oder mehrere benötigte Dateien nicht vorahnden sind"...

Ich habe auch schon die Dateien wieder in den alten Pfad zurückkopiert und die Einstellungen geändert das Festplatte1 wieder auf base.vhd unter dem alten Pfad verweist und Festplatte 2 auf d.vhd alter Pfad. Jetzt kommt aber die Fehlermeldung:

"Win XP-Mode konnte auf einer virtuellen Festplatte nicht schreiben"

SCH.....!!!! Wie kann ich das hinbekommen - das wäre wirklich einiges an Arbeit das alles wieder zu machen...
 

Mike Urban

Ensign
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
216
So ähnlich ist mir auch letztens gegangen... Hast Du die Festplatte, auf die der XP Mode zugreift, freigegeben? Daran lag es bei meiner Installation.
 
Top