WLAN Geschwindigkeit seit gestern bei 1 Gerät bei quasi 0

Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
228
#1
Hallo,

ich habe einen Stand PC, den ich mittels WLAN mit dem Router verbinde(n muss).

Habe dazu einen TP Link 802.11 ac Adapter, der sich zu einem Netgear 7500 (ebenfalls ac) Router verbindet.

Bis gestern alles tip top, gut 500 MBit.
Seit gestern plötzlich nur mehr max. 1,5 und die Verbindung ist eine Katastrophe (abbrüche, etc)

Ich habe keine Änderungen vorgenommen und alle anderen geräte (Laptop, Android devices,...) haben keine Probleme. Router natürlich schon neu gestartet, Modem und PC sowieso.

Kanalwechsel hat, genau so wie verschiedene Einstellungen (beamforming, QOS,...) ncihts geändert.

Habt ihr irgendeine Idee was das sein kann, bzw. lässt sich irgendwie testen ob der Adapter defekt ist?

Danke!

P.S.: Win 10
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
20.641
#2
Hast du neu Sachen gekauft und in der Nähe des pc gestellt? Lautsprecher, Wireless-Maus/Tastatur, dect-Telefon, Netzteil für händy, BT? Hast du den wlan-Adapter Treiber erneuert? Funktioniert der TP-Link an einem anderen pc?
 

zweitnick

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
228
#3
Hi,

nein nichts dergleichen.
Treiber habe ich erneuert (wobei da schon der aktuellste drauf war)

Einen 2. PC zu Testen habe ich leider nicht aber ich hatte noch einen alten USB Stick (802.11b) der funktioniert problemlos - also eher kein Softwareproblem denke ich.

OT: Sollte ich kein Benachrichtigungsicon bei meinem Nick oben sehen wenn ich eine Antwort bekomme? das war leider nicht der Fall, daher auch die späte Antwort
 
Top