WLAN Router für 150 Mbit Internet

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
D

don74

Gast
Hallo Leute!

Ich habe seit neuestem mein Vertrag von 50 Mbit auf 150 Mbit umgestellt. An meinem jetztigen Router ist mein PC über LAN und der Laptop über WLAN angeschlossen.
Wenn ich mein PC direkt ans Modem anschließe dan kommen ca. 148 Mbit durch die Leitung, schließe ich den Router dazwischen, wie bisher gehabt, dan kommen nur ca. 98 Mbit durch. Ich habe einen Netgear WNR1000v2 der theoretisch 150 Mbit über WLAn leistet.

Warum kommt wenn ich den Router dazwischen habe ziemlich genau 50 mbit weniger dabei heraus?
Würde meine ganze Leitung durchkommen, wenn ich einen Router mit mehr Mbit kaufe wie z.B. einen mit 300, 450 Mbit usw. kaufe?

Lg, don
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

G0ku⁷³⁷

Lieutenant
Dabei seit
März 2010
Beiträge
849
Das hat mit dem Wan to Lan durchsatz zu tun , also dein modem liefert 150Mbit an den Wan anschluss des routers, der router kann aber da er z.b. nur einen 100Mbit Wan port hat nicht mehr am Lan Port ausgeben also fehlen die genannten 50 Mbit ... es gibt aber noch andere Fälle in denen die CPu des Routers nicht stark genug ist und grade mal 50Mbit am Lan Port raus kommt, obwohl alles 100Mbit Ports sind...


PS: hier könntest du ja mal dein Router raussuchen, dann wüsstest du was maximal geht..
http://www.smallnetbuilder.com/lanwan/router-charts/


mfG

Adobe
 

-Razzer-

Captain
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
3.640
Dein Router hat nur ein 100Mbit Ethernet - wenn ich das richtig verstanden habe schließt du dein PC an den Router der wiederum ans Modem angeschlossen ist?
 
D

don74

Gast
Danke für die schnell Antwort. Also brauche ich einfach einen neuen Router wenn dieser den ich da hab nur 100 Mbit WAN hat?
Ich habe mir welche angeschaut, aber ich kenne mich leide rnicht so gut aus mit den Routern und weiß deshalb nicht ob dieser hier um den Preis es wert ist zu kaufen. Soweit ich das verstanden habe ist 802.11/ac der neuste standard?

Netgear R6300, 1300Mbps (MIMO) Dual Band
http://geizhals.at/netgear-r6300-mimo-dual-band-simultan-r6300-100pes-a789079.html
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
D

don74

Gast
@Razzer
ich weiß leider nicht wie viel der Router im Ethernet hat, aber ich war davon ausgegangen, dass ein Router das Gigabit vom Ethernet automatisch durchlässt.
Ja, der PC ist am Router über Lan und der Router dan ans Modem
Ergänzung ()

@cartride
Danke für den Vorschlag! Ist TP-Link eine gute Marke für Router? Ich habe bis jetzt nur mit Netgear erfahrung gehabt. Und lohnt es sich derweil nicht einen mit ac zu kaufen?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

G0ku⁷³⁷

Lieutenant
Dabei seit
März 2010
Beiträge
849
Es kommt darauf an wie viel du ausgeben möchtest.

Wenn du Wlan AC haben möchtest, brauchst du nicht nur einen neuen Router sondern auch eine
entsprechene WLAN Karte bzw. USB Adapter.

Was du gerne hättest wäre:

150Mbit über Lan liefern
Möglichst viel WLAN durchsatz ( Welche distanz?)
(Preisbereich?)

kannst ja mal aufzählen dann gucke ich nach einem Passenden Router..
 

G0ku⁷³⁷

Lieutenant
Dabei seit
März 2010
Beiträge
849
@ cartridge_case

ich denke er meint nicht WLAN N mit 150Mbit sondern das über WLAN seine 150Mbit Internet durchkommen.
 
D

don74

Gast
Aso, also mit dem AC funktioniert das nicht mehr so einfach wie bis jetzt?
Ja hauptsächlich sind mir die 150 Mbit über Lan wichtig, soweit wie möglich auch im WLAN für den Laptop, aber das ist nur zweitranging.
Ich würde bis ca. 100 € ausgeben.
Ergänzung ()

@cartridge
Ah, danke. Das war mir bis jetzt gar nicht bewusst, weil ich noch nicht an die 100 Mbit herangekommen bin
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

G0ku⁷³⁷

Lieutenant
Dabei seit
März 2010
Beiträge
849
Also ich würde ohne AC den TP-Link TL-WDR4900 nehmen ... der bringt die vollen 150Mbit Internet über LAN raus..über WLAN Dualband
also 2,4Ghz und 5Ghz WLAN gleichzeitig bei 450Mbit ..dein Laptop verbindet sich dann mit dem Maximalen was er ohne das du zusätzlich
einen WLAN Adapter kaufst kann.

der Router kostet um 70-80€

PS: und den üblichen firlefanz wie USB Anschluss mit Medien/Print-server usw... hat er wenn du es mal brauchen solltest auch

Wenn du noch irgendwas wissen willst, kannst du mir auch gerne eine PN schicken..
 
Zuletzt bearbeitet:
D

don74

Gast
Alles klar, vielen Dank Adobe und cartridge, ihr habt mir ziemlich weitergeholfen ;)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

xxMuahdibxx

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
19.063
So schauts aus einen 300-450 mbit router kaufen mit Gigabit LAN Ports drann ...

Dann hast auf WLAN und LAN falls nur 1 Gerät verbunden ist vollen Speed .
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top