Wlan weg nach ändern auf Kanal 13

MasterCacher

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
428
Hallo,

ich darf das Wlan meines Nachbarn mitbenutzen.
Hab den Channel aus test gründen auf 13 geändert um eine stabilere Verbindung zu bekommen.
Allerdings wird mir das Wlan nun nicht mehr angezeigt.

Warum ist es nun verschwunden und wie kann ich das ändern?
Unter einer virtuellen Maschine ist das Wlan zwar noch auffindbar, allerdings bekomm ich dann keine IP-Adresse zugeteilt beim connecten. Der Schlüssel muss ja demnach stimmen.

Mein Nachbar ist gerade in Urlaub und ich kann leider nicht direkt an den Router dran, da er mir keinen Schlüssel dagelassen hat.
 

Heelix

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.866
Mit einem anderen Gerät geht auch nichts ? Handy etc. ? Im Zweifel musst du warten bis er wieder da ist wenn du nicht Ehr ins WLAN kommst.
 

jimknils

Captain
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
3.368
Schonmal ein Zusatzprogramm wie Netstumbler oder ähnliches versucht?
 

MasterCacher

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
428
ich hab mit inSSIDer 2.0 schon versucht zu scannen, aber das tool findet es auch net o.0

es wäre essentiell wenn ich wieder reinkäme, das wlan ist vielfach schneller als meins, da ich "am längeren" Ende wohne.
 

Sascha-Lingen

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
53
Hallo

Was für ein Wlan Roter hast Du?
Und kannst Du eventuell denn Router auf Automatiche Kanäle ändern wenn Du denn Kanal 13 und irgendwo einer auch 13 hat könnte das Probleme machen.
 

MasterCacher

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
428
Der Router ist ein Dir 615 dlink Router
Einer meiner Nachbarn hat auch einen auf Kanal 13. Der Rest ist auf 11 und 6.
 

MKNB

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
847
Vielleicht liegts am Kanal 13 was dein Gerät nun nicht so mag. Router Reset aus der Ferne möglich? Dann das mal machen.
 

Knorz

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
26
Einfach mal schauen ob du den korrekten Treiber für deinen WLAN Adapter benutzt. Sehr oft kommt es vor das nur Kanal 1 - 11 nutzbar ist da ein Treiber eingesetzt wird der für z.B. für die USA gedacht war, da hat man nur bis Kanal 11. Das könnte genau diese Verhalten erklären. Oft kann man die Regionaleinstellungen auch im Treiber selber ändern.
 

MasterCacher

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
428
hmm das gestaltet sich schwer, da heißt es ja dann auch warten :(

kann ja leider nicht auf den Router verbinden.
Ergänzung ()

VIELEN DANK

Das wars xD

Auf ETSI umgestellt und siehe da, es hat geklappt :)
 
Top