WO sind die Rx 480 Karten mit 4GB ?

Premium_Bob

Ensign
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
224
Hallo...

wir der Titel schon sagt: Ich finde keine 4GB Variaten mehr. Wurden die ersatzlos gestrichen als ich mal ned hingeguggt habe?
 

Premium_Bob

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
224

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
30.347
Wer kauft noch eine Karte mit 4GB?
 

seyfhor

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.426
Egal, da, wie Mracpad schon schreibt, die sind nicht lieferbar und stimmt, die waren ja nur umgelabelt, das hatte ich vergessen.
Jedenfalls muß man abwarten bis die Customs kommen, dann wird es sicher auch 4GB Varianten geben. Schließlich wollen die Hersteller ja gerne alle Preisklassen abdecken.

Moselbär, kommt auf den Preis an, wenn die mit 4GB attraktiv günstiger sein sollten. Wer eh nur in FullHD spielt braucht die 8GB womöglich nicht unbedingt. Bin mal gespannt ob CB da wieder einen Test macht.
 

duklum

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
1.249
denke die 4GB varianten sind für viele hersteller nicht so interessant. glaube, dass die 4GB eher mit der kommenden RX470 sinn machen werden. so können die hersteller die produkte auch etwas stärker segmentieren.
 

Nitschi66

Kreisklassenmeister
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
9.227
Zitat von seyfhor:
Wer eh nur in FullHD spielt braucht die 8GB womöglich nicht unbedingt
wann wird es endlich in den Köpfen der Leute kommen, dass die Auflösung nichts mit dem Speicherbedarf zu tun hat? Es kommt auf die Texturen drauf an, die belegen den Speicher randvoll.

@Topic: Es gibt wohl noch irgendwie Probleme bei der Herstellung der Chips, die für die 4GB von nöten sind. Die laufen wohl gerade erst an.
 

feris

Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
2.733
Weil es für Full HD reicht.

Schau mal bei 3D Center nach, dort ist eine Umfrage.
29% meinen 4 GB sind genug für Full HD, 30% sagen 8 GB,
der Rest verteilt sich auf andere Speicherbestückungen.

Zeigt eindeutig auf einen Bedarf für 4GB.
Das gesparte Geld könnte man in ein bessere Custom Design
mit mehr Takt oder leiser Kühlung anlegen, wenn das Budget knapp ist.
 

duklum

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
1.249
höhere auflösung -> größere texturen
(nicht zwangsläufing aber sonst macht eine höhere auflösung wenig sinn)
 

Nitschi66

Kreisklassenmeister
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
9.227
@feris:
Haben sie ja auch teilweise
Aber nicht jedes Spiel reagiert sofort mit massiven Rucklern wenn der Speicher voll läuft

Das ist jetzt aber ein anderes Thema ;)

@Topic: und die 4GB Karten haben sehr wohl ihre Daseinsberechtigung. Die Karten um die 200€ (Nvidia 960 zB) haben auch nicht mehr speicher. Man bekommt also eine schnellere Karte für gleiches Geld - aber mir ebensoviel ram.

Ich persönlich (ACHTUNG!!! persönliche Meinung) würde aber auch eher eine Grafikkarte mit zu viel VRam kaufen, da meine Hardware meist über 3 Jahre Bestand hat.
 

Xes

Commodore
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
5.087
Jetzt noch eine 4GB karte aus dieser Performanceklasse zu kaufen halte ich für zumindest fragwürdig.

Wenns blöd läuft sind diese Karten dann in ein, zwei Jahren genauso schwach im Vergleich zu den 8GB Modellen, wie es die 2GB R9 380/GTX 960 Modelle derzeit gegenüber ihren 4GB Varianten sind.
 

feris

Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
2.733
@Topic: und die 4GB Karten haben sehr wohl ihre Daseinsberechtigung. Die Karten um die 200€ (Nvidia 960 zB) haben auch nicht mehr speicher. Man bekommt also eine schnellere Karte für gleiches Geld - aber mir ebensoviel ram.Ich persönlich (ACHTUNG!!! persönliche Meinung) würde aber auch eher eine Grafikkarte mit zu viel VRam kaufen, da meine Hardware meist über 3 Jahre Bestand hat.
Sehe ich auch so.Interessant ist es auch das hier zu lesen:https://www.computerbase.de/2015-06/amd-radeon-r9-fury-x-test/11/#diagramm-speicherverbrauch-1920-1080Gerade das sich Spiele mehr nehmen, wenn verfügbar ist interessant.Mit zunehmender Auflösung ist der Effekt auch zu beobachten, ohne das man AA verändert.Kann allerdings sein, das dann höher aufgelöste Texturen verwendet werden.Die Frage ist, wann das auch wirklich zum Flaschenhals wird.Der Test zeigt umgekehrt ja auch, das es mit weniger Speicher geht.
 

Premium_Bob

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
224
Naja es ging mir um Preis/Leistung der 8GB Variante. 50€ für 4GB finde ich zu teuer. Klar...im Großen und Ganzen ist die 480 super-günstig für das was sie leistet aber ich bin der Meinung das 4GB für mich reichen zumal ich nur auf 1650x1080 zocke (aktuell auf ner R9 270)
Ja die Texturengröße spielen auch ne Rolle schon klar....
 

duklum

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
1.249
stimmt nicht, für verschiedene auflösungen sind die texturen meist in unterschiedlichen auflösungen hinterlegt.
war zumindest früher üblich. eventuell wird es aber heute mit nur einer textur, dafür aber kompression geregelt. größe und qualität der texturen (im RAM) fallen somit unterschiedlich aus.
 
Zuletzt bearbeitet:

Thaxll'ssillyia

Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.885
Normalerweise kannst du in fast jedem Spiel die Texturqualität einstellen. Und dann sollte das ganze voneinander unabhängig sein.
 

duklum

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
1.249
genau, die qualität der texturen kann man einstellen -> das hat eben zur folge, dass sie unterschiedlich "groß" sind und sie darum mehr oder weniger platz des graka-RAMs beanspruchen können.

@topic
ist ja eigentlich genug gesagt :)
 

Thaxll'ssillyia

Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.885
Eigentlich wurde zu dem Topic genug gesagt, aber trotzdem muss ich hier noch was richtig stellen:

genau, die qualität der texturen kann man einstellen -> das hat eben zur folge, dass sie unterschiedlich "groß" sind und sie darum mehr oder weniger platz des graka-RAMs beanspruchen können.
Völlig richtig deine Aussage, nur ist diese Einstellung eben unabhängig von der Monitor-Auflösung. D.h. bei 800x600 und hohen Texturen wird etwa die gleiche Menge VRAm verbraucht wie bei 4000x3000 und hohen Texturen, damit ist die Aussage "Weil es für Full HD reicht." von Feris falsch.
 
Top