X800 XL, welcher Kühler?

Argonic

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
340
Hallo Leute, hatte vor mir eine X800 XL zu kaufen,
entweder: die Power Color Silent X800 XL 256 MB VIVO Dual DVI :

http://www.grafikkartenpower.de/shop/catalog/product_info.php/products_id/197

oder die HIS Excalibur Radeon X800 XL IceQ II Turbo:

http://www.geizhals.at/deutschland/a140976.html

1) Welcher der beiden Lüfter ist besser?
2) Welche der beiden Karten würdet ihr nehmen?
3) Gibt es eine bessere Karte mit einem X800 XL-Chip?
4) Ist der X850 Pro-Chip besser, und habt hier irgendwelche Reviews davon?

Vielen Dank ´schonmal im Voraus!!!
 

SHMD-Wastl

Ensign
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
200
Ich will dir jetzt nichts einreden, aber diese Karten mit diesen "ultimativen" Kühlern drauf, sind wirklich nicht notwendig.
So einen Silencer bzw. einen Zalman brauchst du nur wenn du ersthaft übertakten willst.
Und wenns dir vorallem um die Lautstärke geht kann ich dir versprechen, dass du dafür nicht ~40€ mehr zahlen musst. Ich habe eine Club3D-X800XL und die ist superleise!
Und ich wage zu sagen das ich für die objektive Aussage über genug Feingefühl verfüge. Ich bin wirklich sehr empfindlich wenns um Geräusche vom PC geht und mein PC ist leise (auch ungedämmt war er das).
Das einzige was von meinem PC höre ist ein angenehmes Rauschen, der durch den Luftstrom der Lüfter ensteht. Hört sich an wie wenn der Wind sanft bläst :freak: und da ist nix hochfrequentes oder lästige Vibrationsgeräusche.
Selbst wenn ich Spiele spiel, die den Computer schon zum schwitzen bringen, wird die Club3D nicht heiß. Und überhaupt kostet die nur 290 € :D und steht den anderen Karten sicher um nix nach, sei es Leistung oder Qualtität!

Also ich hoffe ich konnte dich bissl zum Nachdenken anregen. Grundsätzlich sind sicher beide Karten, die du dir kaufen willst, sehr gut, aber eben nicht unbedingt leiser. Von den Temperaturen her, haben sie sicher einen Vorteil, nur das sie durch die dicken Kühler recht schwer werden und glaube mir, das ist eine heikle Sache!
 

Argonic

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
340
Danke für deine Meinung, aber mir ist es eigentlich völlig egal wie laut mein Computer ist, für mich zählt nur die Leistung. Aber wenn du sagst, dass die anderen trotzdem nicht heißer werden, dann werd ich mir auch so eine holen können, nochmal danke für deine Meinung.
 

KraetziChriZ

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.832
habe zwar keine Erfahrungen mit der X800XL, aber der Temperaturunterschied bei meiner 6600GT unter Last waren 60 statt 90° (Zalman vs. Standartkühler)

gruß
chris
 

SHMD-Wastl

Ensign
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
200
Eine 6600 GT ist leider ein schlechter Vergleich.
Aber meine X800 XL läuft unter Last auch nur auf 50°C und das trozdem lautlos(natürlich nicht übertaktet).
 

KraetziChriZ

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.832
nichts gegen dich - aber mit dem ausdruck "lautlos" bin cih ziemlig vorsichtig!
Hab mal jemanden hier gehabt, der mir gesagt hat, das der Standartlüfter der Club3D 6600GT auch lautlos ist (45db!)
Ist aber schön, wenn die ATI-Standardlüfter, wirklich leise sind ;)

gruß
chris
 

SHMD-Wastl

Ensign
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
200
Ja lautlos war jetzt sicher der falsche Ausdruck. Aber wie gesagt, ich bin da sehr empfindlich und hab wie ein Verrückter an meinem PC gebastelt, sodass er leise wird und ich höre meine Grafikkarte wirklich nicht. Ich bin auch nicht schwerhörig oder so ;).
 
Top