XFX RX 580 im Crossfire X Verbund

Houser

Newbie
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
6
Hallo, folgendes Problem:

Ich habe 2 XFX Radeon RX 580
Asrock Mainboard B450 Pro4
Ryzen 5 2600 ( 6 Cores und 12 Threads)
Gskill 2400 DDR4
Cooler Master 630 Watt Netzteil

Da ich nir einen 4K Monitor von Acer gekauft habe, sind die Spiele mit max. 30 FPS spielbar.

Ich dachte, mit CrossfireX auf Spielbare FPS zu kommen ( Micro Ruckler und hoher Stromverbrauch ist mir klar)

Leider funktioniert kein einziges Spiel im CF Verbund.

Battlefield 1 und 5 haben lange ladezeiten (4K) und heftige Ruckler oder Black-Screen. (auch in 2K)
Auch die AMD Profile helfen nicht weiter.

Zudem läuft die 2. Karte nur in PCIE 16.3.0 - 4x (anstatt 8x)

Gibt es besondere Einstellungen im Bios oder in Windows 10/AMD Treiber?

Bis auf 3DMark Firestrike, läuft kein unterstütztes Spiel mit CF Verbund.

Eine 1080 oder höher ist mir Aktuell zu teuer.

Lg
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
45.447
Zudem läuft die 2. Karte nur in PCIE 16.3.0 - 4x (anstatt 8x)
was erwartest du bei dem MB? da hängt halt nur der erste x16-slot an der CPU. der zweite kann maximal x4.

verkauf die 580er und kauf dir ne Vega 64 oder so. welches NT genau steckt in der kiste? ein 630W-NT von Cooler Master habe ich auf die schnelle nicht gefunden.
 

vanillebear

Ensign
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
149
Die X50 Boards können doch gar kein CF oder? Bzw binden den zweiten nur mit 4x an (ungleich 370/470 beide 8)
 

benneq

Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
9.332
CF und SLI sind quasi tot. Hin und wieder gibt's mal wieder einen Patch für das ein oder andere Spiel. Aber insgesamt ist die Unterstützung seit Jahren für den A*****.
 

AleksZ86

Captain
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
3.408
Bis auf 3DMark Firestrike, läuft kein Spiel mit CF Verbund.
Firestrike ist aber kein Spiel :)

ch dachte, mit CrossfireX auf Spielbare FPS zu kommen ( Micro Ruckler und hoher Stromverbrauch ist mir klar)
hinzu kommt: SLI/Crosfire sind tote technologien

Das beste was man dir hier raten kann: spar auf eine single highend karte anstatt auf 2 schwache gpus zu setzen.
 

Houser

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
6
Zur Information von der Asrock Seite:

AMD Ryzen series CPUs (Summit Ridge and Pinnacle Ridge)
- 2 x PCI Express 3.0 x16 Slots (PCIE2: x16 mode; PCIE4: x4 mode)*
AMD Ryzen series CPUs (Raven Ridge)
- 2 x PCI Express 3.0 x16 Slots (PCIE2: x8 mode; PCIE4: x4 mode) (If you use Athlon 2xxGE series APU, PCIE2 slot will run at x4 mode.)*

Ich habe die pinnacle Ridge

Nun, wenn das leider nicht mehr funktioniert, werde ich eben beide Karten verkaufen.
Eine 1080 TI, wäre ein Traum. Die RX 580 Karten habe ich spott Billig erworben.

Lg
 

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
12.993
Ne 4x angebundene Karte bringt dir nichts als Probleme.
Entweder nen entsprechenden Chipsatz besorgen oder verhökern und auf ne Vega/Pascal welchseln.
 

Chesterfield

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
7.038
man muss ja mal das problem von vor aufrollen... Falsche graka für 4 K würde ich sagen. da hilft auch kein CF !!

verkaufen und in richtung Vega64 gehen
 

Gr33nHulk

Commodore
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
4.151
Test von Computerbase vom 30.7.2018!

Zitat von CrossFire & SLI: Früher meist schnell:
Man muss es so knallhart sagen: Sowohl CrossFire als auch SLI hinterlassen in modernen Spielen einen schlicht katastrophalen Eindruck. Dass beide Hersteller keinen Fokus mehr auf deren Entwicklung legen, wird offensichtlich. Dass SLI noch etwas besser abschneidet als CrossFire macht da schon fast keinen Unterschied mehr.
………..
Lange Rede, kurzer Sinn: Heutzutage sollten unter keinen Umständen mehr mit zwei Grafikkarten geplant werden, egal ob es sich um CrossFire oder um SLI handelt. Eine einzelne, dafür stärkere Grafikkarte wird schlussendlich immer schneller sein und ein besseres Spielergebnis liefern. Das theoretische Maximum von zwei GPUs wird schließlich selbst im Idealfall nirgendwo auch nur annähernd erreicht, Probleme gibt es dagegen zuhauf. Wer viel spielt und schon zwei Grafikkarten einsetzt, sollte gar überlegen, auf ein einzelnes Modell zurückzukehren.
AMD hat schon lange Crossfire fallen lassen......einfach vorher informieren, anstatt nachher mit großen Augen die Threads zu eröffnen.
 

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
12.993

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
45.447
Zur Information von der Asrock Seite:
[...]
hättest du da mal vorher reingeschaut, dann hättest du dich nicht über die x4-anbindung der zweiten graka wundern müssen;)

nochmal: welches NT genau steckt in der kiste? ein 630W-NT von Cooler Master habe ich auf die schnelle nicht gefunden.

dass der 2400er-RAM ne bremse ist wurde ja bereits erwähnt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Houser

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
6
Ein BQuiet.
Möglich, das ältere Spiele zb.Battlefield 4 besser im CF funktionieren. Muss ich Testen.
Schade, das CF Tot ist.

Wäre eine GTX 1070 die bessere Wahl?
AMD Ryzen System mit Nvidia mischen?
Ich wäre auch mit einer 1440p Auflösung zufrieden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
45.447
@ TE:
also ein L7 oder L8. da könnte man doch langsam mal über was neues nachdenken.

ne 1070 ist gut 35% schneller als ne 580 und mMn absolut keine karte für UHD. für WQHD... wohl brauchbar. was wäre denn dein anspruch an settings und fps? ich gehe mal von aktuellen AAA-games aus.

natürlich kann man ne Ryzen-CPU mit ner Nvidia-graka kombinieren.
 
Top