News XFX stellt übertaktete GeForce 8800 vor

Andy

Tagträumer
Teammitglied
Registriert
Mai 2003
Beiträge
7.761
Als erster Boardpartner von nVidia präsentiert XFX eine Modellreihe der neuen GeForce-8800-Serie, die von Haus aus übertaktet ausgeliefert wird – und kommt somit OCZ zuvor, die Gerüchten nach mit übertakteten GeForce-8800-Karten ihr Comeback im Grafikkartenmarkt geben werden.

Zur News: XFX stellt übertaktete GeForce 8800 vor
 
Wer es braucht...

Ich bin kein Freund von vorübertakteten Graka's, vorallem wegen dem GeForce 7900 Probs....

lol
 
Stimmt, die 8800GTX stösst schliesslich schon an ihre Grenzen :D
 
Egnutz schrieb:
Wer es braucht...

Ich bin kein Freund von vorübertakteten Graka's, vorallem wegen dem GeForce 7900 Probs....

lol

Kann mir doch egal sein ! Haben ja Garantie!
 
jup das wurde zeit meine 8800GTS geht ja schon in die knie bei Rainbow Six Vegas :p
 
649 US-Dollar...

+ die gleiche Summe jährlich nochmals auf der Stromrechnung....
 
@7

Echt? Und mit welchen Einstellungen?

TT:

Da wird diese BIOS-Optimierung wohl auf das Verhalten der internen Taktdomäne der Shadereinheiten zurückzuführen sein. Könnte mir sonst nicht vorstellen wie die so eine Taktsteigerung stabil hinbekommen sollten.
Was aber wirklich interessant wäre ist, was die dort genau im BIOS verändert haben bzw. wie sich das auf den Takt der Shadereinheiten auswirkt. Ich könnte mir nämlich sehr gut vorstellen, dass die Shadereinheiten weiter auf Standardtakt laufen und nur der Rest vom Chip im Takt erhöht wurde, so kann man sich dumme Kunden fangen und brauch nicht so eine große Angst zu haben dass eventuell viele XXX Karten das Zeitliche segnen. Sowas hatten wir doch schon mal, ich glaub beim G70, wo die Karte standardmässig 40MHz übertaktet lief, derweil wurde das bloss so eingestellt dass sich der Geo-Takt nicht zurückstellt.
Ansonsten überlass ich das Ocen immer meinen Künsten und dem Glück.

@11

Ja, ich. :D

JackBauerMunich schrieb:
Da bin ich ja beruhigt. :rolleyes:

Siehste, brauchst nicht traurig zu sein :streicheln:

ps.: Pass lieber auf, sonst wirst du noch als Spammer beschimpft ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Da bin ich ja beruhigt. :rolleyes:

€dit

Master_Chief_87 schrieb:
Siehste, brauchst nicht traurig zu sein :streicheln:

ps.: Pass lieber auf, sonst wirst du noch als Spammer beschimpft ;)

So besser?^^ Und viel umständlicher. Besser als 1000 mal zu editieren, wo sich kein Schw*** mehr auskennt isses allemal. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
die 8800 fährt schon am Limit und die paar MHZ machen das Kraut bestimmt auch nicht fetter , man bezahlt sich daran nur dämlich ;) Aber es wird sicher Käufer geben, solche die ihre geringe Grösse da unten kompensieren müssen :D
 
Ich seh nur noch X.

XFX 8xxx GTX XXX
 
warum werden diese grafikkarten eigentlich immer groesser von der bauform
und warum verbrauchen die dinger immer mehr strom

warum werden die karten nicht mal kleiner gebaut
warum werden die karten nicht mal so gebaut das sie weniger strom verbrauchen

?!?!
 
Und warum gibt es Leute, die so viele Fragen auf einmal stellen? Warum können Leute nicht erst nachdenken und dann posten? :rolleyes:

PS: Das nenne ich spammen...
 
@ JackBauerMunich

Ich glaube, auf deiner Seite ist was Falsch. Die 8800GTS XXX hat auch nur 640 MB Speicher. :)
 
@16
30% mehr Stromverbrauch oder wie viel im vergleich zur Vorgängergeneration?
Technische Daten...?
Deutlich mehr Transistoren ect ect...

Desweiteren wenn dir der Stromverbrauch, die kosten ect nicht passt....

KAUF DIR NE MITTELKLASSENGRAKA

Geringer Stromverbrauch, gute Leistung, reicht 100% für alles aus, sind schön klein ect...

Wen man keine ahnung hat.
 
Zurück
Oben