News Xiaomi-Tochter: Amazfit-Smartwatch kopiert die Apple Watch für 115 Euro

harlequin

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
472
Sehen auf jeden Fall interessant aus. Aber mich würde ein Test durch CB noch viel mehr interessieren. Insbesondere die verbauten Sensoren und deren "Genauigkeit". Was nützt mir sonst eine günstige Uhr, wenn Puls und Schritte ungenau sind? Glaube der Test der Amazfit Bip zeigte das die Sensoren nicht wirklich brauchbar bzw. gut sind. Vielleicht hat sich das ja mittlerweile verbessert :)
 

Thares

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.434
Iwie alles ein Schrott.
Hab ein Mi Band 3 noch den ich benutze für 20€ , und der reicht mir mehr als genug .
 

ZeusTheGod

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
621
Die plumpe Beleidigung sei Mal dahingestellt (ich erfreue mich guter Sehleistung, besten Dank).
Die plumpe Beleidigung war nicht ausschließlich an dich gerichtet, sondern an alle Nörgler hier, die die Meinung vertreten, man könne keine anders aussehenden Smartwatches entwerfen, obwohl es verschiedene andere Hersteller vormachen.

Ich empfehle einen Blick über den Tellerrand. Wenn man nur auf Apple guckt, dann denkt man vielleicht, die Krone sei ein Alleinstellungsmerkmal, aber ich gehe in den Preisvergleich und sehe auf Anhieb diverse Kronen, z.B. bei einer viel älteren Fossil SmartWatch, bei der deutlich älteren Amazfit BIP.
Die Amazfit BIP ist älter als die erste Generation AppleWatch!? Und die "viel ältere" Fossil SmartWatch auch?
Ich gucke nicht nur auf Apple... Eventuell hättest Du einfach das Bild anschauen sollen, welches ich gepostet habe. Da sind 5 eckige Smartwatches die alle keine Krone haben. Somit ist also Die Kombination aus Eckig+Krone eher selten.

Abgesehen davon ist der Punkt an sich absurd. Apple hat die Krone nicht erfunden, die Krone gehört ganz klassisch zum Bild von Armbanduhren und Apple hat das übernommen und mit Funktionen ausgestattet.
Wer hat behauptet, dass Apple das erfunden haben soll? Kutschen wurden auch über Zügel gelenkt und wenn ich jetzt ein Auto entwerfe, welches man über Zügel lenkt, ist das wahrscheinlich auch etwas, dass ich patentieren lassen könnte. Weil es eben ein Auto mit Zügeln ist und keine Kutsche.

Überleg dir Mal bitte, wie absurd der Versuch wäre, ein Design zu schützen, dass definiert ist durch:
Rechteckiger Bildschirm, abgerundete Ecken, Krone, Armband.
Zwei Punkte davon sind praktisch notwendig und bei den anderen gibt es eine Handvoll sinnvolle Möglichkeiten: rund/rechteckig, 0 - 3 Kronen.

Dann könnte es genau 2 * 4 = 8 sinnvolle SmartWatch Designs insgesamt geben und alles andere wären Kopien.
Was soll daran absurd sein? Wann lässt sich denn in deinen Augen ein Design schützen?
Wie gesagt: schau einfach das Bild an. Zu behaupten, man könne keinen eigenständigen Designs entwerfen ist einfach weltfremd.
Und alleine die abgerundeten Ecken sind überhaupt nicht notwendig. Und nur weil etwas "runde Ecken" hat, muss es trotzdem nicht identisch aussehen (siehe Samsung und Sony auf dem von mir geposteten Bild).
 

DerHotze

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2014
Beiträge
102
Also ich habe eine Pace, die hat ein transluminiszentes Display.
Heißt, dass ich die Uhrzeit immer angezeigt bekomme!

Die Uhr hält auch fünf Tage bei andauernder Pulszählung.

Was alle immer an den OLEDs finden 🤮
 

tomasvittek

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
968
Ach ich dachte fürs Windeln wechseln braucht man 2 Hände? Ich gebe es ja gerne zu das ich keine Smartwatch habe und trotzdem musst du ja irgendwie den Anruf annehmen. Ein Blick auf die Uhr wird nicht langen. Mal kurz bei Apple und Google Support vorbeigeschaut und meine Vermutung wird bestätigt.




"Du spürst einen Tap oder hörst einen Hinweiston, wenn du eine Nachricht erhältst; hebe dann einfach die Apple Watch, um sie zu lesen"

Mit anderen Worten du musst dich entscheiden lesen oder nicht lesen. Erst dann kannst du sagen wichtig oder unwichtig.
Was ist leichter: beim windel wechseln die 5 cm mit dem rechten zeigefinger auf die uhr zu tippen oder aufzustehen, zum handy zu gehen und schauen wer zur hölle gerade anruft... ich habe erfahrung mit 3 kindern und sage dir man kann problemlos einen anruf auf der watch annehmen. Aber meistens reicht ein blick auf die uhr und man sieht das es nicht dringend ist. beruhigend.

deinen zweiten kritikpunkt verstehe ich noch weniger als deinen ersten. Nämlich gar nicht. Dein armgelenk vibriert bei einer nachricht. Man hebt den arm und sieht die nachricht/ wer anruft. Wo ist das problem? Wenn dir das armgelenk heben oder mit einem finger auf dein armgelenk tippen zu schwer ist dann frag ich mich wie du die kraft aufbringst jeden morgen aufzustehen :-)
 

Paradox.13te

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
1.025
Was ist leichter: beim windel wechseln die 5 cm mit dem rechten zeigefinger auf die uhr zu tippen oder aufzustehen, zum handy zu gehen und schauen wer zur hölle gerade anruft... ich habe erfahrung mit 3 kindern und sage dir man kann problemlos einen anruf auf der watch annehmen. Aber meistens reicht ein blick auf die uhr und man sieht das es nicht dringend ist. beruhigend.

deinen zweiten kritikpunkt verstehe ich noch weniger als deinen ersten. Nämlich gar nicht. Dein armgelenk vibriert bei einer nachricht. Man hebt den arm und sieht die nachricht/ wer anruft. Wo ist das problem? Wenn dir das armgelenk heben oder mit einem finger auf dein armgelenk tippen zu schwer ist dann frag ich mich wie du die kraft aufbringst jeden morgen aufzustehen :-)
Das liegt einfach daran das ich unter den Worten "nebenbei" eine andere Vorstellung habe als du. Für mich heißt das, ich kann ohne Unterbrechung beides gleichzeitig machen.

Ich Frage mich gerade ob du wegen deiner Smartwatch schon so schwach bist und keine Groß- und Kleinschreibung mehr kannst. ;)
 

blaub4r

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
670
Wieso klaut man das hässlichste Design einer Uhr, das es jemals gegeben hat?
Kann ich nicht ganz nachvollziehen. Wird bestimmt aber seine Käufer finden, bei Leuten die sich keine Apple Uhr und/oder Smartphone leisten können.
was du hässlich findest finden andere perfekt. nicht immer von sich selber auf alle ziehen. es gibt mehr als nur weiß und schwarz.
 

Fabo

Ensign
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
168
Das ruckelt ja noch mehr als damals bei meiner allerersten Smartwatch (LG Watch) :D
 
Top