XP: Mauszeiger springt

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

chip-sy

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2017
Beiträge
49
Hallo Leute,

ich habe in letzter Zeit das Phänomen,
das manchmal der Mauszeiger hakt und springt
bzw. verzögert auf Mausbewegungen reagiert.

Ich habe schon eine PS/2-Maus angeschlossen
um vermutete Probleme auf den USB-Ports auszuschliessen,
daran liegt es aber offenbar nicht.


Woran liegt das und was kann ich dagegen tun?

PS:
BITTE BITTE: keine Diskussion über den Einsatz von XP !!!!
 

Madman1209

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
24.465

Necareor

Admiral
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
8.997
Mal davon abgesehen, dass das auch typische Symptome bei einem Malware-Befall sind, hohe Hintergrund-Last, immer wieder Hänger, willkürliches Verhalten. Und da ist XP halt ein Einfallstor jeglicher Art, zumindest wenn das Teil im Internet hängt.

P.S.:
Lass diese komische Große- und Bunt-Schreiberei, dadurch wertest du dich selbst nur herab, und wirst nicht mehr ernst genommen.

Gib lieber mal ein paar mehr Infos, über was für einen Rechner reden wir, welche Komponenten stecken da drin, was ist dran angeschlossen, wo hängt das Teilchen dran, welche Treiber sind installiert und und und...
 
Zuletzt bearbeitet:

chip-sy

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2017
Beiträge
49

bisy

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
14.276
du brauchst keine zwei Threads, das wird ein und das selbe Problem sein.

mögliche Ursachen:
-überhitzung, also gucken ob CPU Kühler sauber ist und der Lüfter sich dreht
-HDD defekt
-Grafikkarten Treiber fehlerhaft/ falsche Auflösung
-Betriebssystem Daten beschädigt
-Viren Befall, die dein System auslasten und langsam machen
-kein freien RAM, da irgendwas den RAM voll laufen lässt
 

chip-sy

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2017
Beiträge
49
ich tippe eher auf einen Fehler der bei der Installation und Deinstallation verschiedener Programme entstanden ist,

Malware hatte ich noch nie !!!

Das gehört zu den jahrzehnte langen typischen Antworten von Leuten
die die richtige Antwort nicht kennen.

Welche Malware verursacht denn deiner Expertise nach dieses Phänomen ?
 

Loopman

Captain
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
3.470
ich tippe eher auf einen Fehler der bei der Installation und Deinstallation verschiedener Programme entstanden ist,

Malware hatte ich noch nie !!!

Das gehört zu den jahrzehnte langen typischen Antworten von Leuten
die die richtige Antwort nicht kennen.

Welche Malware verursacht denn deiner Expertise nach dieses Phänomen ?

Oh, da spricht der Fachmann :D

So Witzbolde wie du gibt es hier öfter. Haben NULL Plan, tönen aber laut rum. Ok, du bist wahrscheinlich noch jung, schätze dein Alter auf maximal 15 oder 16. Vielleicht lernst du es aber ja noch...
 

chip-sy

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2017
Beiträge
49
nenne mir bitte die zu deinen Vermutungen speziell gehörigen Fehlersuchmethoden,
sonst ist deine Antwort als reine Aufzählung völlig unbrauchbar.

es sind unterschiedliche Probleme
die erstmals zu unterschiedlichen Zeiten aufgetreten sind:

das Zittern seit einigen Tage,
der gelegentlich springende Mauszeiger seit Monaten,
nach erneutem Booten ist dieser Fehler meistens weg,
da muss sich wohl was beim Starten in die Quere kommen.
 

DarkInterceptor

Captain
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
3.541
wenn du der meinung bist das es sich um einen fehler von installieren und wieder deinstallierten programmen handelt, so installier doch einfach XP neu und schon hast ruhe.
bevor wir uns wegen so einem chaoten wie dir rumärgern müssen haste das in wenigen stunden durchgezogen und dein system wieder hergestellt.
 

chip-sy

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2017
Beiträge
49
geht selbstverständlich nicht

sonst wäre ich schon längst auf ein neueres Windows umgestiegen.

ich möchte das aber nicht thematisiert wissen,

siehe 1. Beitrag !!!
 

Austrokraftwerk

Commander
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
2.963
Um welche Maus handelt es sich denn? Hast du in letzter Zeit irgendwelche neuen Programme installiert oder Updates gemacht seit dir das Problem aufgefallen ist?
 

PEASANT KING

Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
2.064
Wer so arrogant und besserwisserisch auftritt und dann noch kaum Informationen liefert nachdem man ihn eindeutig aufgefordert hat, wird auch keine wirkliche Hilfe hier erwarten dürfen...
 

inge70

Captain
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
4.091
nenne mir bitte die zu deinen Vermutungen speziell gehörigen Fehlersuchmethoden,
sonst ist deine Antwort als reine Aufzählung völlig unbrauchbar.
Du beantwortest doch selbst auch keine Fragen bzw. gibst Detailangaben über deinen PC an! -> siehe Post von Necareor

zu bispy's aufzählungen:

mögliche Ursachen:
-überhitzung, also gucken ob CPU Kühler sauber ist und der Lüfter sich dreht -> Ins Gehäuse schauen
-HDD defekt -> mit CrystalDiskInfo checken oder scandisk mal ausführen
-Grafikkarten Treiber fehlerhaft/ falsche Auflösung -> Einstellungen im treiber prüfen / Treiber deinstallieren und nochmal sauber neuinstallieren-Betriebssystem Daten beschädigt
-Viren Befall, die dein System auslasten und langsam machen -> Mit Antivirenprogramm den PC prüfen
-kein freien RAM, da irgendwas den RAM voll laufen lässt - > guckst du im Taskmanager und bei Prozessen mal rein

Ich denke sowas sollte man wissen, wenn man mit PC's arbeitet und so wissend ist wie du.


Wenn ein Wecvhsel auf ein aktuelleres Windows "selbstverständlich" nicht geht, warum installierst WindowsXP nicht einfach mal sauber neu???

Das sind doch alles murx-Aussagen, aber Hilfe erwarten..


mit deiner Einstellung kannst du wahrscheinlich lange warten. Wenn du eh alles weißt, was erwartest du von dem Forum hier?

Ohne entsprechende Angaben zur Hardware usw. wird das eh nix.
 
Zuletzt bearbeitet:

chip-sy

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2017
Beiträge
49
ich hoffe hier eher auf qualifizierte Antworten
von Leuten die dieses Phänomen und dessen Urachen kennen.

würdest du das alles machen was du da empfielst ?

damit kann man sich wochenlang beschäftigen,
ohne Erfolgsgarantie !!!
 

azereus

Commodore
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
4.570
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top