News YouTube-App für Windows Phone 8 erneut untersagt

nobody360

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
293
#2
Einfach nur lächerlich von Google!

Das passiert wenn eine Firma Monopolstellung erlangt, der Kunde (Windows Phone) verliert in solchen Fällen immer!

YouTube:
  • Bandbreite ist langsam
  • Keine 60 FPS
  • Qualität wurde in den letzten Monaten immer schlechter ...
  • Interface wurde immer schlechter
  • ...

Trotzdem gibt es keine Alternative ... was wir brauchen ist ein Konkurrenz-Produkt!


Bevor hier einige Microsoft einfach wieder schlecht machen, nur weil es Microsoft ist! Warum ist auf den Android und iPhone die YouTube App nicht in HTML5 ? Fragt euch das mal ...

Wie offensichtlich Google hier Windows Phone 8 vom Markt aufhalten möchte ist einfach nur traurig ... in diesem Punkt hat der Herr vollkommen RECHT:

David Howard, Litigation and Antitrust, Microsoft
„It seems to us that Google’s reasons for blocking our app are manufactured so that we can’t give our users the same experience Android and iPhone users are getting. The roadblocks Google has set up are impossible to overcome, and they know it.“
Zitat von Robert Bosch:
Wenn ein Unternehmen auf Dauer bestehen und fortschrittlich bleiben will, gibt es nichts Schlimmeres, als keine Wettbewerber zu haben.
 
Zuletzt bearbeitet: (PS)

rosenholz

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
332
#3
Haha, ich könnte denen in 2 Wochen eine HTML5 App zusammenzimmern um auf Youtube zuzugreifen. Das ist wohl der endgültige Beweis das in Redmond nur noch Script-Kiddys angestellt sind.
 

vcTommy

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
1.856
#4
Für WP brauchts eh keine offizielle Youtube App. Gibt genug bessere Alternativen (MyTube, Metrotube) für WP8. Ansonsten find ich die Mobile Website auch nicht schlecht, besonders für WP7 Nutzer.
 

jusaca

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.843
#5
Ein Konzern wie Microsoft soll nicht in der Lage sein, eine einfache Youtube-App in HTML5 zu schreiben...?! Das kann ich mir ja gerade schwer vorstellen...
Zumal ich auch nicht so ganz verstehe, wieso das so hochgelobt wird. Hab ich das richtig im Kopf, dass Facebook seine App zunächst auch in HTML5 geschrieben hat, und Zuckerberg dann zugegeben hat, dass dies ein Fehler aufgrund von Performanceproblemen gewesen sei? Was spricht denn dagegen, die App in einer echten Programmiersprache zu schreiben?
 

ranzassel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
325
#6

estros

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
6.226
#7
Als Google noch eingeschnappt war, dass Apple ihre YT App aus iOS gelöscht hatte, gab es zahlreiche Alternativen im Store. Du konntest frei wählen und paar Monate später führte dann Google eine offizielle App ein.
So muss es eigentlich auch bei WP laufen.:D
 
Zuletzt bearbeitet:

tsingtao

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
12.654
#8
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
5.627
#10
Stimmt, Google sollte es dulden wenn Microsoft gegen die AGB etc verstößt :freak:

Böses Google böse böse.
Zum Glück ist MS da gaaanz anders…
http://www.focus.de/finanzen/news/u...llionen-euro-an-die-eu-zahlen_aid_933935.html
Nur weil Microsoft im Smartphonegeschäft zur Zeit kein Land sieht muss Google doch nicht dem “armen kurz vor der Pleite stehenden” Konzern Microsoft unter die Arme greifen.
Wenn das was Google jetzt macht nicht rechtens ist wird Microsoft mit Sicherheit dagegen vorgehen.
Nur zur Info weder Google noch Microsoft (oder Apple) sind kleine Hinterhofbetriebe die nur versuchen zu überleben.
Das sind alles Konzerne die in den Gebieten, wo sie die Macht haben, das machen was sie wollen und auf andere scheisen die nicht nach ihrer Pfeife tanzen vor allem wenn diese auch noch mehr oder weniger eine Konkurrenz darstellen.

BTT:

Microsoft hat sich mit einem Blogpost gemeldet. David Howard, Corporate Vice President, erklärt die Situation: „Unsere Applikation liefert die Werbung nicht so aus, wie Google es gerne hätte. Gleichzeitig gibt man uns auch nicht die Einblicke, wie die Auslieferung hätte sein sollen.“ Außerdem möchte Google von Microsoft, dass die Applikation nicht in einer nativen Programmiersprache geschrieben wird, sondern auf Basis von HTML5 besteht. „Wir arbeiten bereits an einer HTML5-App. Das kostet aber Zeit, deshalb haben wir vorab etwas Natives veröffentlicht“ --- erklärt Microsoft. „Google will einfach nicht, dass Windows Phone-Nutzer das gleiche Erlebnis haben, wie Android- und Apple-Nutzer. Das ist klar, denken wir. Deren Einwände sind nichts anders, als Ausreden.“ --- erklärte Howard.
Kann Google schon verstehen, sie geben UNS kostenlos dieses Videoportal und verlangt NUR das die Werbung gespielt wird, und daran hält Microsoft sich strikt nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
615
#11
Mh, ich hab ein Windows Phone und hab ein YouTube App nie vermisst.

Aber lese ich das richtig das man zwar eine HTML5 App fordert selber aber auch keine bereitstellt für Android und iOS?
 
T

tonictrinker

Gast
#12
Haha, ich könnte denen in 2 Wochen eine HTML5 App zusammenzimmern um auf Youtube zuzugreifen. Das ist wohl der endgültige Beweis das in Redmond nur noch Script-Kiddys angestellt sind.
Bedauerlicherweise sitzt dort kein so ungemeines Genie wie du. Deshalb ist MS völlig hilflos und ganz auf Deine Hilfe und dein unfassliches KnowHow angewiesen - Linus Torvalds hat übrigens auch schon nachgefragt. Wenn Du Dich erbarmen würdest...

Edit: Oder noch besser! Erstelle eine YT App für Windowsphone und verblüffe uns und die gesamte Fachwelt mit dieser Juwel an Performanz und Bedienbarkeit! Zeig uns allen, was für ein grandioser Programmierer du bist. Ich sehe schon eine Heiligsprechung.
 
Zuletzt bearbeitet:
1

1668mib

Gast
#14
@Shurkien: Es geht darum, von anderen etwas zu fordern was man selbst nicht leisten kann... das ist schon etwas lächerlich.

@rosenholz: Das Leben findet nicht im Konjunktiv statt...
 
S

SB1888

Gast
#15
Angeblich habe Google aber Microsoft bei der Entwicklung einer HTML5-basierten YouTube-App für Windows Phone unterstützt.
Bahaha!
Ich schmeiß mich weg, ich weiß doch wie das gelaufen ist...
Google: Hey Microsoft ihr wollte ne Youtube-App, hier unsere Forderung: "Macht HTML5"
Microsoft: Zu zeitaufwändig und muss alles neu gemacht werden, außerdem habt ihr doch auch keine HTML5-App?
Google: Genau, wir nehmen nachher eure, passen die für Android und iPhone an und haben euch dann Unterstützt

:D :D

@rosenholz
Und du hältst dann alle anderen Auflagen und Nutzungsbedingungen von Google ein und darfst da auch ne App machen? :lol:
 

Dwyane

Lieutenant
Dabei seit
März 2013
Beiträge
973
#16
Typisches Machtspielchen unter zwei Megakonzernen :rolleyes:
 

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.560
#17
Also ich finde das lächerlich von Google aber ich habe mir schon fast gedacht das so was in der Art passiert.
Wenn das mit dem HTML5 eingeführt wird dann gibt es mit Sicherheit wieder was anderes

@tsingtao
:evillol:
 

Madman1209

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
22.482
#18
Hi,

also wenn ich engadget richtig verstehe sehe ich nicht, wo das Problem dabei ist:

Sources tell us that, specifically, Microsoft was not on board with developing an HTML5 based app. Instead the company quietly went back to work on its own native version and reverse-engineered the ad system in order to satisfy Google's terms of service. Unfortunately, this work-around means that Google can't guarantee the correct ads will be served up, leading the company to revoke Redmond's API key.
Microsoft hält sich nicht an die Vorgaben, Google verdient mit Werbung Geld, Microsoft hat offenbar nicht korrekt programmiert, so dass Google nicht sicherstellen kann, dass die richtige Werbung eingeblendet wird.

Wo genau muss ich da jetzt Mitleid mit Microsoft haben? Sie kennen die Anforderungen und ignorieren sie gewissenhaft - ich hätte als profitorientiertes Unternehmen wie Google ganz genauso reagiert, wenn mir irgendwer da nicht mitspielt.

VG,
Mad
 
Dabei seit
März 2005
Beiträge
2.199
#19
Microsoft sollte mal gmail bei outlook und google beim IE aussperren oder gleich google auf windows Systemen blockieren. Die können ja einfach sagen denen gefällt der google such Algorithmus nicht und sie sollen bitteschön einen neuen anwenden.
 
Top