Zalman VF900

bobbel182

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
34
Hast du vielleicht noch ne Ahnung wo ich solch einen Adapter bzw Stecker her bekomme? Find leider nix brauchbares.

Danke!
 

Osmodium

Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
2.884
Beim Zalman ist doch ohnehin ein Adapter dabei, dass man den Lüfter an einem der 4-poligen Molexstecker anschließen kann.
 

bobbel182

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
34
Will den Zalman aber an die Grafikkarte anschließen und die haben irgendwie so ein mini 3-pin Molex.
 

y33H@

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
25.540
Zuletzt bearbeitet:

bobbel182

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
34
Also danke für deine Mühe aber das sind auch die falschen Adapter.
Der kleine Stecker von deinem Link hat nur 2 Pins.
 

MasterGizmo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
275
Wenn ich mir so einen für meine 2 6600GT besorge, kann ich die dann auch ohne Probleme an NextGen Karten montieren wenn ich mir mal eine besorge?
 
A

Adagio

Gast
Ich hab die LED Version verbaut - der Kühler an sich kühlt auch im Silent Modus sehr gut, aber das blaue LED enttäuscht bissel.

Angeblich (laut Packung) soll die Helligkeit das LED unabhängig von der Drehzahl sein, das kann ich aber nicht bestätigen.



Bei voller Drehzahl ist das LED nicht wirklich sehr hell (siehe Bild), bei 5V nur noch ein bläuliches glimmen.
 

Anhänge

Janeo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
417
Ich hab bei alternate die normal Version des VF 900 bestellt und die LED Version bekommen. Naja, sieht man zwar bei geschlossenem Gehäuse nicht aber egal.

+einfach Befestigung
+super leise
+mit Zalman FanMate schön steuerbar
+sieht toll aus

-Speicherkühler benutz ich nicht
-unter 12 Volt verdammt laut

Das wars insegesamt rundum gelungen das Teil.
 

y33H@

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
25.540
@ bobbel182

ha übersehn das du ne x1800 hast - gibt auch krten mit 2pin.
ich hab den zalman immer nur direkt an meiner zalman steuerung gehabt ...
der hat 3pin und die x1800 - mist - mini3pin ...
naja hab ich nicht bedacht ...
wie wärs mit stecker abmachen un an verlängerun löten , verlängerung zwischen zalman und GraKa stecken?!
bei meiner x1800xt gings aber des ATI tool hat gezickt deshalb direkt an die steuerung.
jez ise weg un bei der x800xl gehts wunderbar ...
frag ahlt ob einer seinen alten kühler verkauft oder nimm deinen und bastel dir nen stecker
hab ich auch gemacht ....
 
Zuletzt bearbeitet:

bobbel182

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
34
@y33H@: Kein Problem, hab jetzt mal ne Sig erstellt damit man meine Komponenten immer gleich sieht.

Werd es wohl so machen wie du sagst. Wenn ich zuhause was brauchbares finde bastle ich mir selber was, ansonsten wird halt der Stecker vom ATI Kühler abgezwickt. Schon komisch das es so ein Stecker nirgends zum kaufen gibt.
 

y33H@

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
25.540
liegt wohl daran das die hersteller dr GraKas sowas vll unterbinden wollen.
technisch dürfte das übrehaupt kein prob sein und die nachfrage is bestimmt hoch genug!
am besten löten mit schrumpfschlauch ...
ich hab des vor 2 jahren als ich kaum ahnung von PCs und elektronic hatte mit 2 papst-lüftern gemacht:
abgezwickt und einfach verdreht und TESA ausssenrum die laufen bis heute
aber IMO ist löten besser :D
 
Top