Zocker/Multimedia PC-->So in Ordnung?

HansDieterWerne

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
63
Ich möchte mir jetzt vom Ersparten n neuen PC kaufen. Da ich mein zubehör auch satt bin kaufe ich auch gleich alles neu. Tastatur habe ich schon zu Weihachten bekommen:Logitech Illuminated.

Dies ist meine jetzige Zusammenstellung:

1) Preis: 1681,41
2 x Scythe Quiet Drive 5.25" Festplattenkühler (SQD-1000) bei CSV-Direct.de 28,74
1 x G.Skill DIMM Kit 4GB PC2-8000U CL5-5-5-15 (DDR2-1000) (F2-8000CL5D-4GBPQ) bei CSV-Direct.de 38,86
5 x Blacknoise NB-BlackSilentFan XL1 Rev. 3.0, 120x120x25mm, 1000rpm, 69m³/h, 13dB(A) bei CSV-Direct.de 7,90
1 x Scythe Kaze Master schwarz, 5.25" Lüftersteuerung 4-Kanal bei CSV-Direct.de 34,49
1 x Creative Sound Blaster X-Fi Titanium bulk, PCIe x1 (70SB088000000) bei VV-Computer 61,26
1 x Thermalright IFX-14 Kühlkörper (Sockel 775/AM2) bei VV-Computer 52,80
1 x HIS Radeon HD 4870, 1024MB GDDR5, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0 (H487F1GP) bei VV-Computer 217,30
1 x Antec P182 schwarz (0761345-09182-4) bei VV-Computer 119,90
1 x Intel Core 2 Quad Q6600 95W, 4x 2.40GHz, boxed (BX80562Q6600) bei VV-Computer 154,90
1 x Samsung SH-S223Q, SATA, schwarz, bulk (BEBE/BEBN) bei VV-Computer 22,90
1 x NesteQ A.S.M. NA 5201 520W ATX 2.0 (semi-passiv) bei VV-Computer 96,59
1 x Coollaboratory Liquid MetalPad, 3x CPU + 3x GPU + Reinigungsset bei VV-Computer 14,30
1 x LG Electronics Flatron L227WT, 22", 1680x1050, VGA, DVI bei VV-Computer 249,90
1 x Roccat Kone Laser Gaming Mouse, USB (ROC-11-500) bei VV-Computer 58,85
1 x Logitech Z-5500 Digital, 5.1 THX (970115-0914) bei VV-Computer 245,12
1 x Microsoft: Windows Vista Home Premium 64Bit, DSP/SB, 1er Pack (deutsch) (PC) (66I-00791) bei VV-Computer 85,78
1 x ASUS P5Q-E, P45 (dual PC2-6400U DDR2) bei VV-Computer 117,49
1 x Arctic Cooling Accelero S1 Rev.2 bei VV-Computer 13,99

Ich lege sehr viel Wert auf die Lautstärke, da wenn ich Surfe oder ähnliches wirklich Ruhe haben möchte.
Jetzt ist die Frage ob ich mich da vllt. zu doll reingesteigert habe. Weil der Preis für alles ist doch nich gerade ein Zuckerschlecken.
Jetzt su meinem Einsatzgebiet. Ich kann Aufgrund meines jetzigen Computers nich viel mehr zocken...Möchte aber auf jeden Fall wieder mehr zocken. Außerdem verbringe ich meine Zeit am PC mit Videos angucken, Surfen, Chatten, Msuik hören!!!, Bildbearbeitung und Videobearbeitung(Letzteres beides aber nur für Eigengebrauch).

ICh wollte evtl. den Q6600 übertakten(er soll ja ordentlich Potential dazu haben). Dann noch die Passive Kühlung mit Lüfter druaf auf die Grafikkarte.

Ich bin noch in der Überlegung ob ich mir Statt dem Logitech Z-5500 das Teufel Concept F hole. Aber beim Logitech ist ja schon ne Decoderstation dabei.

DIe Soundkarte, kann doch in Echtzeit stereo auf 5.1 encodieren, oder? das wäre mir auch sher wichtig.


Und ich entschuldige mich für die Rechtschreibfehler. Es ist schon sehr spät und ich falle gleich vor Müdigkeit um.

Ich geh jetzt schlafen und hoffe morgen gute Antworten von eifrigen netten Leuten zu bekommen...
Gute nacht

MFG HansDieterWerne
 

Kenny [CH]

Captain
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
4.020
Silent ist die HD4870 nicht und passiv wird die fast zu warm empfelle eine GTX260² zwar teurer aber auch viel leiser.
habe selber eine Zptac GTX260 AMP² kann diesen nur empfellen

Ram würde ich 2x2GB nehem wegen Dual Channel schneller als Singel Channel
Nt würde ich eher eine Enermax 525W oder eine BeQuit 550W mehmen

rest io
 

opoderoso

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
381
DIe Soundkarte, kann doch in Echtzeit stereo auf 5.1 encodieren, oder? das wäre mir auch sher wichtig.
du willst Stereoquellen auf allen Lautsprechern?
Geht auf jeden Fall. Hab selbst eine X-Fi Xtreme Music und ein Teufel Concept E Magnum 5.1
Bei den CMSS Einstellungen einfach Stereo-Surround wählen, dann kannste per Regler von 0-100% Regeln inwieweit er das verteilen soll. ich habs immer so zwischen 50 u. 60.

Ansonsten, NT würd ich nicht dieses wählen, zu teuer und der Semi-Passiv Effekt wird eh durch andere Komponenten zunichte gemacht. Außerdem sind neue NT von Enermax, die 82+, auch sehr leise.

Festplatte? Seh ich jetzt keine, bin ich blind? ^^

@Almost, sein RAM ist ein Kit, also 2x2GB.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rollensatz

Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
7.609
System so akzeptabel, aber...

1. anderes NT, würde dir auch ein Enermax empfehlen, wobei das Nesteq nicht schlecht ist nur glaube ich das es doch relativ häufig anspringen wird aufgrund der starkes Hitzeentwicklung der anderen Komponenten.

2. wenn du einen S1 an die Graka machen willst, geht das soweit nur sollteste da ein 12cm Fan dransetzen oder die Turbomodule - passiv würde ich von abraten. Ach und die Garantie geht verloren - sollte aber bekannt sein.

3. Eventuell ne andere CPU entweder ein Q8xxx oder ein Q9xxx oder ein E8xxx passt besser ins System

Beim übertakten wird der Q6600 relativ warm, den musste dann aufjedenfall aktiv kühlen
 
Zuletzt bearbeitet:

kevvo

Newbie
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1
Guten Morgen,

@ HansDieterWerne

Die 4870 wird ziemlich heiß und daher dreht der Lüfter ziemlich stark auf, also wie einer meiner vorredner schon sagt > laut.

Passiv sollte man die durch die starke hitze entwicklung erst recht nicht betreiben.

An deiner stelle würde ich mir ne 4870 bei "edelgrafikkarten.de !??" bestellen, da dieser anbieter grafikkarten mit anderen /besseren lüftern verkauft und garantie gegeben wird.

Der accelero wäre zwar recht gut aber dann entweder mit den turbo modulen oder mit 2 blacknoise lüftern.

@almost
Ram würde ich 2x2GB nehem wegen Dual Channel schneller als Singel Channel
Es ist ein Kit. Und daher sind es 2 Riegel á 2Gb ^^

Willst du den Prozessor auch noch übertakten?, wenn ja dann muss da auch noch nen andere Kühler drauf.

Gruß Kevvo
 

supastar

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
17.444

tom77

Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
2.613
Ich würde ganz klar 3 Punkte ändern.

1. Als Netzteil ein Enermax 525 Watt PRO82+ (habe ich selbst, ist TOP)

2. Die CPU: Der Q6600 ist eine veraltete CPU mit hohem Stromverbrauch. Mein klarer Favorit wäre ein Q9400, weil

- in 45nm gefertigt
- niedriger Stromverbrauch
- geringe Wärmeentwicklung
- gutes OC-Potential (3,2 - 3,5 GHz sollten möglich sein)
- UND VORALLEM er ist bei gleichem Takt schneller! (sch.. auf 6MB cache oder 8MB)

3. Als Grafikkarten Kühler einen Arctic Accelero S1 Rev.2 mit Turbo-Modulen (die Lüfter sind leise und sehr flach)
 
Zuletzt bearbeitet:

Rollensatz

Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
7.609
@supastar

habe ja auch nicht gefragt ob er übertakten will, sondern nur gesagt das der Q6600 relativ warm wird.

deswegen auch die Empfehlung des Q8/9xxx
 

tobe0402

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
663
Ich frage mich, warum du so viele Lüfter einbauen willst, wenn du es leise haben willst?
Kauf dir wie vorgeschlagen eine ander CPU und übertakte nur moderat oder garnicht. Dann brauchst du auch viel weniger Kühlleistung... und es wird automatisch ruhiger :)
Ansonsten gehts das System doch in Ordnung.
 

m-sharingan

Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
2.335
hmm zur maus will ich noch meinem senf geben^^
der rest ist wie schon besprochen worden hier;) nimm das genau so

ich würde jetzt keine roccat kone kaufen...damit wirst du nur probleme haben..mausrad geht innerhalb 4 wochen zu 80% kaputt...treiber sind noch nicht optimal

demnächst soll eine Rev 2 von der roccat kommen...warte auf die und dann hau rein! die wird überarbeitet sein

deswegen kauf dir eine MX518 refresh für 30euro bei amazon dann hast die ca gleiche form wie bei der roccat und kannst dich schon mal an dieser form gewöhnen

ansonsten baut auch razer sehr gute mäuse: copperhead, deathadder oder lachesis
 

HansDieterWerne

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
63
Danke ersteinmal für die vielen hilfreichen Antworten.

Ich habe gerade mal überlegt: für den Preis bekommt man doch auch schon fast nen i7?!
Wenn ich das Zubehör abziehe, dann bin ich bei 1150€.
Wenn ich auf die Festplattendämmer ect. pp. verzichte, müsste man doch nafür n i7 kaufen können?

Könnt ihr mir mit DDR3 Hardware helfen? da kenne ich mich nicht so aus.
Sind 4 oder gleich 6BG sinnvoll?
Und welches Mainboard? Ich würde mcih sehr über ein Asus freuen.
Dann nehme ich noch die Zotac GTX260 AMP² ohne zusätzlichen Kühler.
Und das NT von Enermax nehme ich auch gleich.

Ach ja und die Festplatten, die überhnehme ich aus meinem alten system. Habe da zwei 750GB Platten von Samsung drin.

Und bei mediamarkt gibts auch ferade n Angebot für n PC für 1099€:

i7-920 Prozessor
1000GB FEstplatte
6GB DDR3 Speicher
ATI 4870 512MB
Windows Vista home Premium

Deswegen bin ich auch dauf gekommen.
Nur Schade das da nie steht, welche Komponenten sie genau verbaut haben.

Was haltet ihr fdavon?

MfG HansDieterWerne
 

My Fidelity

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
993
du willst Stereoquellen auf allen Lautsprechern?
Geht auf jeden Fall. Hab selbst eine X-Fi Xtreme Music und ein Teufel Concept E Magnum 5.1.
Nein, er meint, ob die X-Fi uncodierten Surroundton codieren und so als Stream über den Digitalausgang ausgeben kann. Die Titanium ist dazu afaik fähig, deine Xtreme Music (zumindest ohne passenden Treiber) hingegen nicht.

Ich habe gerade mal überlegt: für den Preis bekommt man doch auch schon fast nen i7?!
Preislich sollte der i7 einiges teurer sein als eine Sockel 775 Konfig mit Q6600. Der billigste i7 ist fast doppelt so teuer wie der Q6600 und besonders der Ram ist noch recht teuer.

Könnt ihr mir mit DDR3 Hardware helfen? da kenne ich mich nicht so aus.
Sind 4 oder gleich 6BG sinnvoll?
Beim i7 aufgrund des Triple Channel besser 6GB.

Bei MM würde ich nicht kaufen. Ein Eigenbau sollte wohl das besser P/L-Verhältnis haben.

Ich persönlich würde, wenn es denn schon ein i7 System werden soll, noch etwas warten, da zum einen bald die neuen AMD Prozessoren erscheinen und zum anderen wohl auch bald die neuen Revisionen der i7 vor der Tür stehen.

Ausserdem solltest du überdenken, ob die die Leistung wirklich brauchst. Zum Zocken würde sogar ein E8400 reichen, und so viel Geld für ein "wenig" (ich weiß ja nciht, wie intensiv du solche Programe nutzt) Mehrleistung bei Photoshop etc. auszugeben ist halt ... Geschmackssache ;).

Ich steh vor der gleichen Entscheidung und werde mich mich wohl noch einen Monat gedulden.
 

HansDieterWerne

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
63
So...Ich hab das ganze nochmal überarbeitet:

Preis: 1245,67
1 x Enermax MODU82+ 525W ATX 2.2 (EMD525AWT) bei CSV-Direct.de 88,69
5 x Blacknoise NB-BlackSilentFan XL1 Rev. 3.0, 120x120x25mm, 1000rpm, 69m³/h, 13dB(A) bei CSV-Direct.de 7,90
1 x Microsoft: Windows Vista Home Premium 64Bit, DSP/SB, 1er Pack (deutsch) (PC) (66I-00791) bei CSV-Direct.de 85,01
1 x Creative Sound Blaster X-Fi Titanium bulk, PCIe x1 (70SB088000000) bei VV-Computer 61,51
1 x Thermalright IFX-14 Kühlkörper (Sockel 775/AM2) bei VV-Computer 52,80
1 x Intel Core 2 Quad Q8200, 4x 2.33GHz, boxed (BX80580Q8200) bei VV-Computer 149,89
1 x Antec P182 schwarz (0761345-09182-4) bei VV-Computer 119,90
1 x Zalman ZM-MFC1 Lüftersteuerung 5.25" 6-Kanal bei VV-Computer 22,06
1 x Samsung SH-S223Q, SATA, schwarz, bulk (BEBE/BEBN) bei VV-Computer 23,56
1 x LG Electronics Flatron L227WT, 22", 1680x1050, VGA, DVI bei VV-Computer 249,90
1 x Sapphire Radeon HD 4850 Dual-Slot, 512MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0, bulk/lite retail (11132-11-10/20R) bei VV-Computer 132,90
1 x G.Skill DIMM Kit 4GB PC2-8000U CL5-5-5-15 (DDR2-1000) (F2-8000CL5D-4GBPQ) bei VV-Computer 39,90
1 x Razer Lachesis Banshee Blue, USB (RZ01-00170100-R3M1) bei VV-Computer 51,46
1 x ASUS P5Q-E, P45 (dual PC2-6400U DDR2) bei VV-Computer 114,60
1 x Arctic Cooling Accelero S1 Rev.2 bei VV-Computer 13,99

Festplatten übernehme ich aus meinem jetztigen System und das Concept E Power Edition ist schon bestellt:-D

Würde mich über eine Absegnung freuen...

Ach ja...ich hab die günstigere GK genommen weil sie n besseres P/L verhältnis hat und ich dann iWann später nachrüste.

MfG HansDieterWerne
 

HansDieterWerne

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
63
Wär echt nett wenn ihr euren Senf dazu gäbt, da ich den PC die Tage bestellen will.
 

m-sharingan

Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
2.335
hast ne PN...ansonsten alles top würde ich sagen!
warum du aber bei der GPU einen rückschritt verstehe ich nicht
eine 4850?naja wärst mit einer hd 4870 die jetzt unter 200euro zu haben ist besser bedinet beim spielen;)
aber am besten natürlich die erste gpu die du am anfang hattest;)
 

HansDieterWerne

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
63
Bestelle morgen mein System

Gehäuse: MIDI AnTec P182 schwarz o.NT
GK: PCIe 1024MB HD4870 PowerColor PCS+ Radeon GDDR5 DVI TVO
CPU: Core2 Quad Q8200+BOX 4x2,33Ghz 2x2MB 1333FSB SLB5M
Soundkarte: SOU PCIe Soundbla. X-Fi Titanium bulk
Betriebssystem: MS Windows Vista Home Premium 64 SP1 OEM
MB: S775 ASUS P5Q-E GSAFe 4D2 FSB1600 P45
Lüftersteuerung: Frontpanel Zalman ZM-MFC1 4xLüftersteuerung
CPUKühler: Thermalright IFX-14 o.Lüfter 120/140mm
GK Kühler: ZUB Lüfter VGA Arctic Accelero S1 Rev.2 nVidia/ATI
DVD-Brenner: DVDB SATA Samsung SH-S223Q/BEBN LtS schwarz + Soft
Monitor: 22"TFT LG Flat. L227WT-PF WS 10000:1 300cd 2ms DVI,A
Headset: HeadSET SpeedLink Medusa 5.1 Home Edition
Lautsprecher: Teufel Concept E Magnum Power Edition
RAM: DDR2 4096MB KIT PC1000 G.Skill CL5-5-5-15
Netzteil: Enermax MODU82+ 525W ATX 2.2

Die Kühlung sieht wie folgt aus: Kalte Luft zieht durch die PCI-Blenden nach oben auf den GK Kühler. Darauf sitzen einmal ein
-Blacknoise NB-BlackSilentFan XE1 Rev. 3.0, 92x92x25mm, 1400rpm, 50m³/h, 17dB(A)
und ein
-Blacknoise NB-BlackSilentFan XL1 Rev. 3.0, 120x120x25mm, 1000rpm, 69m³/h, 13dB(A)

Dann gehts weiter zur CPU gekühlt von einem
-Blacknoise NB-BlackSilentFan XL1 Rev. 3.0, 120x120x25mm, 1000rpm, 69m³/h, 13dB(A)

und dann nach draußen durch den oberen Lüfter ersetzt durch einen
-Blacknoise NB-BlackSilentFan XL1 Rev. 3.0, 120x120x25mm, 1000rpm, 69m³/h, 13dB(A)

Das Heck klebe ich zu.
Soll ich noch n Lüfter an die Front packen bzw. vors Netzteil? weil ich die Mitgelieferten Lüfter alle ersetzte.


So OK?

Danke im Vorraus
 
Zuletzt bearbeitet:
Top