Zugriffsrechte in Unterordner ändern

Bonkers_92

Newbie
Registriert
Aug. 2010
Beiträge
7
Moin CB-Community,
Ich habe folgendes Problem:
Ich möchte gerne die Zugriffsrechte für ein komplettes Ordnerverzeichnis (auf meinem Buffalo NAS) mit Unterordner ändern.
Jedoch haben einige viele Unterordnernamen Leerzeichen oder Sonderzeichen (+,_) da kommt dann der Fehler "Cannot find directory" oder so (Hab's grade leider nicht zur Hand).Wenn ich doch für einzelne Ordner die Rechte vergebe und den Ordner in " " setze klappt es ohne Probleme.
Wie kann ich das jetzt Lösen das alle Namen als String? Aufgelöst werden und komplett durch läuft und alle Rechte ändert.
 
chmod -R [xxx] verzn.

Für alle Ordner und Dateien.

Wenn du nur die Ordner ändern willst, probier mal

find . -type d -exec chmod [xxx] {} \;

Das dürfte alle Unterverz. aus dem aktuellen heraus ändern.

Viel Erfolg.
Heinz


PS: habe auf dem Handy getippt. Ich hoffe alles wird gut.
 
Vielen Dank für deine Schnelle Antwort! kann es leider erst morgen testen.
Hatte es auch einmal mit diesem Befehl probiert:
ind . -type d | xargs chmod 777
find . -type f | xargs chmod 666
(Quelle:http://nafoku.de/t/unix.htm)
Hat aber leider genau den gleichen Fehler Ausgegeben.
 
Joa, kein Problem. Probiers einfach mal aus. Vielleicht kannste ja die Bildschirmausgabe auch mitposten.

So denn,
Schönen Abend dann noch

Heinz
 
Zurück
Oben