Zusammenstellung - Eure Meinungen

BløødRayne

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
20
Hier meine Zusammenstellung,

CPU-E8500
CPU Lüfter-Xigmatek HDT-S1283
MB-Asus P5Q-E
RAM-4Gb DDR2-1000MHz G-Skill
Case-NZXT Lexa Blackline Red
Netzteil-Enermax Modu82+ 625W
Grafikkarte-Club3D HD4870 Overclocked 1024MB
FestPlatte-WD Caviar 640GB

Budget liegt bei 1100€
der soll 2-3 jahre halten
Spiele die gespielt werden sind GTA IV,Far Cry 2,Fallout 3,etc...

Danke im Vorraus
 

fritte76

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
6.633
Netzteil kannst du ein paar Euro sparen mit dem 525w Teil hast du auch noch genug Power für die Zukunft.
Weniger reicht auch wenn du nicht eine zweite Grafikkarte einsetzen willst genügt auch das 425w.
 

xcom

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.015
Wenn Dein Monitor ü22" ist dann ist die Karte super bei unter 22 Zoll würde ich eh eher zu einer GTX 260 Greifen
 

Timesless

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
5.341
@xcom:

Beide Karten sind für 22"er super, unter 22" würde ich sogar über eine HD4850 bzw. 9800 GTX+ nachdenken.
 

dorndi

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
12.350
ich glaube ein dualcore wird bestimmt nicht mehr 3 jahre halten, wie man bei gta IV sieht, immer mehr spiele unterstützen quadcores, da auch schon in jedem 600€ mediamarkt pc ein quad drinnen ist.

der e8400 ist momentan einer der besten gaming cpus, aber ich würde noch ein paar wochen auf den phenom II warten
 

smilybear939

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
66
Was in 2-3 Jahre ist kann dir keiner sagen.

GTA IV nutzt jetzt schon vier Kerne sehr gut aus, also wäre ein Quad nicht schlecht und weitere Spiele werden sicher folgen die 4 oder mehr Kerne unterstützen.

Jetzt kommt aber die Diskusion ob ein Q9550 oder gleich ein i920 wenn du dir schon einen neuen kaufst, oder vielleicht einen Phenom II?

Wenn du für so lange Zeit überlegst, nimm dir die 1GB Version.
Beim Netzteil reicht ein Enermax 525+, da kannst auch noch eine zweite 4870 damit betreiben.
 

smilybear939

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
66
hast recht, habe mich beim Datenblatt bei Enermax geirrt.

Beide haben bei allen 3 12V Schienen 25 Ampere, aber das 625+ liefert auf allen 12V Schienen 600 Watt und das 525+ nur 480Watt.
 
Top