Zusammenstellung Gaming PC

Shizzlez

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
24
Hallo,

was haltet ihr von dieser Zusammenstellung ?
Ich möchte mir die Tage einen neuen starken Gaming PC zulegen.

Passen alle Komponenten so zusammen ? Oder habe ich hier einen Fehler gemacht ?

Habt ihr Verbesserungsvorschläge ?


1 x Thermalright True Spirit 120 M BW

1 x Intel® Core™ i5-4570

1 x be quiet! Straight Power E9 480W CM

1 x Fractal Design Define R4 Black Pearl

1 x LiteOn iHAS524

1 x Plextor PX-128M5P 2,5" SSD 128 GB

1 x ASRock Z87 Pro3

1 x Seagate ST1000DM003 1 TB

1 x Corsair DIMM 8 GB DDR3-1600 Kit
 

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.618
Willkommen im Forum,

Insgesamt nicht schlecht, aber ein GA-H87-HD3 reicht aus und wenn das Netzteil kein CM haben muss reicht auch das E9 450Watt.

Wo ist die Grafikkarte?
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
30.253
Non K Prozessor und H oder B Board - Rest soweit ok mMn.

1600er, 1,5V, CL9, low profile.
 

Shizzlez

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
24
Non K Prozessor ? Ich verstehe nicht :/

Und welches Board sollte ich besser nehmen und warum ?

P.S.: Reicht das Gear für alle aktuellen (+2014) Spiele auf max. Einstellungen ?
 

Kyotetsu

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
1.014
du hast dir ein Mainboard zum übertakten ausgesucht was man an den buschstaben Z87 erkennt, die nicht übertakter boards sind mit dem chipsatz H77 gekennzeichnet
 
Zuletzt bearbeitet:

Kyotetsu

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
1.014
weil dir keiner sagen kann was für anforderungen ein speil aus 2014 hat.... tausch das mainbaord in eins mit H87 dann passt das
 
Zuletzt bearbeitet:

Shizzlez

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
24
Dann eben für alle aktuellen auf maximalen Einstellungen?
Ergänzung ()

Ich würde ungerne später meinen Kauf bereuen, weil er nicht das leistet, was ich mir erhofft habe.
 
Zuletzt bearbeitet:

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.618
Welche genau?

weil dir keiner sagen kann was für anforderungen ein speil aus 2014 hat.... tausch das mainbaord in eins mit H77 dann passt das
Du meinst H87.

@Shizzlez
Maximale Details schon, aber nicht Einstellungen was heißt das man nicht alle Filter und Texturen hochstellen kann, aber das geht noch nicht mal bei der GTX Titan.
 

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.618
Ich würde ja die MSI oder Gigabyte GTX 770 nehmen.
 

Shizzlez

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
24
Wo ist hier der Unterschied zwischen der Lightning und der Twin Frozr ?
 

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.618
Der Preis, die Twin Frozr soll genau so leise sein und sie mit der Inno3D iChill die leiseste GTX 770 sein.
 

Shizzlez

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
24
Ich bin noch etwas unsicher bei Gehäuse und Lüfter, gewährleisten diese Teile / Kombination eine gute Kühlung / Luftstrom ?
 

grenn

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
17.618
Das R4 hat einen gute Luftstrom und die Karte wird zwar 3-4°C wärmer als die Gigabyte GTX 770 ist aber etwas leiser und diese 3-4°C machen nichts aus.
 

Shizzlez

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
24
Soo, hier also mal ein neues System:

(Bei allen kleineren Netzteilen sagt Alternate mir, dass es zu wenig Strom liefern für mein System?)


1 x Thermalright True Spirit 120 M BW

1 x MSI GTX770 Twin Frozr

1 x Microsoft Windows 7 Home Premium

1 x Intel® Core™ i5-4670

1 x be quiet! Pure Power L8 600W

1 x Fractal Design Define R4 Black Pearl

1 x LiteOn iHAS524

1 x ASRock H87 Pro4

1 x Seagate ST1000DM003 1 TB

1 x Corsair DIMM 12 GB DDR3-1600 Tri-Kit

1 x Plextor PX-128M5P 2,5" SSD 128 GB



Wie sieht es nun mit Verbesserungen aus ?
Wäre ein Xeon Prozessor vielleicht besser als ein i5 fürs Gaming ?

Und: Kann ich sorgenlos bei Alternate bestellen ?
 
Top