Zweiter Lüfter defekt, Abwicklung?

Tammy

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
5.191
Hallo liebes Caseking-Team,

bei meiner Bestellung 1590726 vom 04.10.2019 eines Alpenföhn Brocken ist leider der zweite Lüfter defekt, er läuft nicht an.
Soll ich da jetzt den einzelnen Lüfter zurückschicken, oder wie handhabt ihr das?

Vielen Dank und ein schönes Wochenende
Mel
 

Caseking-Mike

Caseking
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
1.602
Hallo Tammy,

wir benötigen das komplette Produkt zurück, weil wir nicht von jedem Artikel Ersatzteile besitzen. Wenn das für dich besonders unbequem ist, kann ich dir am Montag sagen, ob wir hier eine Ausnahme machen können.

Bist du dir darüber hinaus sicher, dass der Lüfter korrekt über 4-Pin-PWM angeschlossen ist und auch im BIOS die Einstellungen stimmen bzw. die Temperaturen im System auch hoch genug sind, damit der Lüfter einen Grund zum Anlaufen hat?

Liebe Grüße,
Mike
 

Tammy

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
5.191
Hallo Mike,

naja, wenn ich den kompletten Kühler demontieren und zurücksenden müsste, würde ich den euch auch da lassen und mir einen alternativen Kühler kaufen, schließlich muss das System ja weiter laufen ;)

Ich habe beide Lüfter im Verbund und auch einzeln, sowohl am CPU_FAN als auch am OPT_Fan getestet, der eine funktioniert an beiden und der andere an keinem, auch nicht im single Betrieb, von daher kann ich eine andere Ursache ausschließen.

Es wäre schön, wenn es da eine unkomplizierte Lösung gäbe :)

Liebe Grüße
Mel
 

Caseking-Mike

Caseking
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
1.602
Hallo Tammy,

du kannst in diesem Fall den Lüfter einzeln einschicken. Nutze dazu bitte unser Reklamationsformular und leg eine kurze Info bei oder einfach ein Zitat von mir hier aus dem Forum.

Liebe Grüße,
Mike
 

Tammy

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
5.191
Hallo Mike,

das ist sehr entgegenkommend, vielen Dank :)

Liebe Grüße
Mel
 
Anzeige
Top