1. #1341
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jun 2007
    Beiträge
    944

    AW: Test: Nvidia GeForce GTX 680

    Göttliches Post und noch besser Kommentar, lange nicht so gelacht!

    PS: Sehe grade seine Signatur und will mal mittrollen:

    i5 2500k @ 4,5GHz == ASRock P67 Pro3 == G.Skill DIMM Kit 2x4GB PC3-10700 CL9-9-9-24@665MHz == ATI 4850 512 MB mit Accelero S1 == Creative Sound Blaster X-Fi XtremeMusic PCI ==
    Warum benutzt du eine externe Soundkarte? Die Onboardlösung kann doch auch Geräusche von sich geben!
    Geändert von Apocaliptica (13.04.2012 um 12:04 Uhr)
    Mein System

    “To fight and conquer in all your battles is not supreme excellence. Supreme excellence consists in breaking the enemy's resistance without fighting.”
    -Sun Tzu, The Art of War

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #1342
    Captain
    Dabei seit
    Feb 2008
    Ort
    Wat denn? Berliner, wa!
    Beiträge
    3.863

    AW: Test: Nvidia GeForce GTX 680

    So wie das aussieht, lehrt die GTX 680/690 der HD 6990 bald das Fürchten.
    Es wird Zeit, dass die 7990 rauskommt- das gehr ja gar nicht
    4770K@4.500 MHz@H²0_cuplex kyros|AsRock Z87 oc Formula ac|EVGA Titan-Black@1.300MHzGPU@2.000 MHzVRAM@H²O_AC_kryographics@Phobya Xtreme Nova 1080@4*180mm Silverstone@neighbourroom|Corsair AX 860 W|2*8 GB G.Skill@2400 MHz CL10|Samsung 840 PRO 512 GB@ Seagate BC 1 TB|SOUND Nubert_NuBoxes@AVR VSX-527-K@SVS PB-1000 Sub|Corsair Obsidian 800D|ASUS VG 278HR

  4. #1343
    Captain
    Dabei seit
    Jan 2011
    Beiträge
    3.136

    AW: Test: Nvidia GeForce GTX 680

    Zitat Zitat von HeinzNeu Beitrag anzeigen
    So wie das aussieht, lehrt die GTX 680/690 der HD 6990 bald das Fürchten.
    Es wird Zeit, dass die 7990 rauskommt- das gehr ja gar nicht
    Ich glaube nicht, dass die 690 bald das fürchten lehrt.
    Aus den selben Grund warum keine 7990 kommt, kommt auch keine 690.
    Schlechte Yield Raten und Allgemein wenig Wafer.
    AMD Open this Mantle! (and support Linux!)

  5. #1344
    Perling83
    Gast

    AW: Test: Nvidia GeForce GTX 680

    @Rookee+

    Glaube bei dir spricht einfach nur der neid , kann mir das sonst nicht erklären warum du dich so aufregst.

    Ich kauf mir immer eine neue graka sobald eine schnellere draussen ist.
    Aber ich bin nicht spielsüchtig denn ich spiele wenn es hoch kommt 2 stunden am tag wenn überhaupt.

    Ich bin zufrieden mit der GTX680

  6. #1345
    Commodore
    Dabei seit
    Jan 2008
    Beiträge
    4.977

    AW: Test: Nvidia GeForce GTX 680

    Zitat Zitat von perling83 Beitrag anzeigen
    aber ich bin nicht spielsüchtig denn ich spiele wenn es hoch kommt 2 stunden am tag wenn überhaupt.
    ymmd!
    Gruß Athlonscout

    Immer auf der Suche nach dem SweetSpot!
    Die dümmsten Bauern haben die dicksten Kartoffeln!
    Besser Free als G-

  7. #1346
    Perling83
    Gast

    AW: Test: Nvidia GeForce GTX 680

    @Athlonscout

    Ist aber so , ich spiele nur bf3 wie soll man da ein match in paar minuten spielen ^^^^

  8. #1347
    Captain
    Dabei seit
    Feb 2008
    Ort
    Wat denn? Berliner, wa!
    Beiträge
    3.863

    AW: Test: Nvidia GeForce GTX 680

    Die ersten Hinweíse auf die GTX 690 gibt es schon.
    4770K@4.500 MHz@H²0_cuplex kyros|AsRock Z87 oc Formula ac|EVGA Titan-Black@1.300MHzGPU@2.000 MHzVRAM@H²O_AC_kryographics@Phobya Xtreme Nova 1080@4*180mm Silverstone@neighbourroom|Corsair AX 860 W|2*8 GB G.Skill@2400 MHz CL10|Samsung 840 PRO 512 GB@ Seagate BC 1 TB|SOUND Nubert_NuBoxes@AVR VSX-527-K@SVS PB-1000 Sub|Corsair Obsidian 800D|ASUS VG 278HR

  9. #1348
    Admiral
    Dabei seit
    Mär 2004
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    9.266

    AW: Test: Nvidia GeForce GTX 680

    keine rechtfertigung ... widerspruch ist genehmigt ! ^^

    @ HeinzNeu

    schäm dich, mit deinem langsamen stück ^^... denke mal bis zum 3.Q wirst es noch aushalten,
    es sei denn die sgpu-bombe kommt dir dann ins gehege.
    Intel IB 3770K E1 | Dyn. VCore 0,852 - 1,140V @ 1,6 - 4,3GHz
    Gigabyte Z77X-UD3H | Noctua NH-D14 Kühler
    2x4 GB CorsairVeng DDR3-1600 @ 1,50V. | Samsung SSD 830 128GB + Hitachi 2TB 7K3000
    Gigabyte GeForce GTX670 OC WF3 2GB + GB GTX460 1GB(PhysX) @ LG E2742V+227WTP-PF
    BeQuiet E9CM 580W S.P. | Aerocool Touch 2000 | G19 Keyboard | G5 Refresh | SB Recon3D
    Corsair Carbide 300R+ Black (Window-Kit) | Win7 x64 H.P.

  10. #1349
    Captain
    Dabei seit
    Feb 2008
    Ort
    Wat denn? Berliner, wa!
    Beiträge
    3.863

    AW: Test: Nvidia GeForce GTX 680

    Ja, muss ich mal sehen.
    Derzeit zwingt nur Crysis 2 bei höchsten Einstellungen die HD 6990 mit 34 fps in die Knie.
    4770K@4.500 MHz@H²0_cuplex kyros|AsRock Z87 oc Formula ac|EVGA Titan-Black@1.300MHzGPU@2.000 MHzVRAM@H²O_AC_kryographics@Phobya Xtreme Nova 1080@4*180mm Silverstone@neighbourroom|Corsair AX 860 W|2*8 GB G.Skill@2400 MHz CL10|Samsung 840 PRO 512 GB@ Seagate BC 1 TB|SOUND Nubert_NuBoxes@AVR VSX-527-K@SVS PB-1000 Sub|Corsair Obsidian 800D|ASUS VG 278HR

  11. #1350
    Newbie
    Dabei seit
    Jun 2010
    Ort
    Untersiggenthal
    Beiträge
    2

    Lightbulb AW: Test: Nvidia GeForce GTX 680

    Sag mal, willst du eigentlich dass man dich hated?

    Wenn du so eine Ansicht vertrittst, dann bist du im falschen Forum Junge!

    Ausserdem wenn du dir keine 500 Euro Graka leisten kannst, tut mir das leid für dich, aber hate nicht rum deswegen.

    Ich gönne mir gerne sowas um in den wenigen Stunden Freizeit die ich habe meine Games in höchster Quali geniessen zu können. DAFÜR GEH ICH ARBEITEN!

    Gruss

    Andrew428

    PS:
    *Freu auf die custom gainward gtx 680 (nicht Phantom) mit 6 Phase PWM und 6 + 8 Pin die am Freitag kommt*

  12. #1351
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Dez 2010
    Beiträge
    278

    AW: Test: Nvidia GeForce GTX 680

    Zitat von Rookee+ Beitrag anzeigen
    wenn man so manche komentare von einigen fanboys hier liest, bekommt man das gefühl als würden sich junkies über drogen unterhalten! die leistung ist ja schön und gut, aber 500 euro für eine gk zu verlangen ist einfach nur idiotisch! wenn man bedenkt das man schon für 200 euro eine ps3 bekommt bei der schon alles an board ist, verglichen mit einer gk muss man nicht noch einen kompletten pc hinzukaufen, ist die preisvorschtellung noch idiotischer! und jetzt kommt mir bloß nich mit "ich würde äpfel mit birnen vergleichen". so gesehen ist eine ps3 nichts anderes als ein kompakter pc. klar liefert die gtx680 eine höhere leistun als die ps3, und trotzdem rechtfertigt das nicht den hohen preis. eine realistische preisvorstellung wären höchstens 300 euro. nur zur info, ich habe keine konsole, sondern nur einen pc mit einer HD4850 512mb (wert ca. 30,- euro) und kann alle games flüssig spielen, natürlich nicht auf höchster deteilstufe, na und! leute die ihr hart erspartes geld für so eine gk ausgeben sind meiner meinung nach schwerst spielsüchtig und haben keine ahnung wie der markt funktioniert. es gibt nur eine plausible erklärung für diese exorbitanten preis, und zwar den immer weiter schrumpfenden umsatz bei pc spielen, der hier seinen ausgleich finden soll. wer das jetzt nicht versteht, der sollte sich mit marktstrategie und verkaufspsychologie auseinwandersetzen.

    lg

    rook



    Ich wäre bei so nem Krüppel System auch neidisch auf die 680er Käufer!
    Nur wenn du es dir nicht leisten kannst, sag nicht das andere Spielsüchtig sind, ich sag ja auch nicht das du nen Hartzianer bist weil du dir keinen guten Rechner kaufen kannst!
    Geändert von Nexus_ (24.04.2012 um 12:59 Uhr)

  13. #1352
    Ensign
    Dabei seit
    Okt 2011
    Beiträge
    227

    AW: Test: Nvidia GeForce GTX 680

    Diese Diskussionen über Sinn oder Unsinn sind doch völlig SINNlos. Wer arbeitet und sein Geld verdient, kann damit machen was er möchte und niemand hat darüber zu urteilen, ob dies nun ok ist oder nicht. Die einen leisten sich ein fettes Auto oder geben das Geld jedes Wochenende für Alkohol aus, andere erfreuen sich halt an einem High-End System und geniessen es, ihre Spiele in guter Quali spielen zu können.

    Weiss man eigentlich schon, wann die AMP-Modelle von Zotac mit dem Zalman-Kühler erscheinen?
    Intel i7 2600k@4.5GHz | Noctua NH-U12P | Asus P8P67 WS Revolution | 2x ZOTAC GTX580 AMP2! 3GB DDR5 | 2x4GB Corsair Vengeance DDR3-1600 | 256GB Crucial M4 | 2TB Seagate Barracuda XT | Corsair AX1200 | NZXT Phantom | BenQ XL2410T 120Hz

  14. #1353
    Lieutenant
    Dabei seit
    Aug 2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    885

    AW: Test: Nvidia GeForce GTX 680

    Klar ist die Diskussion sinnlos, und ich weiss auch nicht warum soviele auf rookies Fischerei eingegangen sind. Aber trotzdem haette ich gerne mal von Nexus erklaert bekommen, wie denn der Markt funktioniert und warum man deswegen nicht eine teure Graka kaufen sollte.
    Ausserdem wuesste ich gerne wie Nvidia die Umsatzeinbussen von Activision ausgleicht, und vor allem was ATVI davon hat...
    Solche Sachen machen den Tag doch interessant!

    Ach ja, und wenn mir noch wer sagen koennte, ob man schon weiss, wie man den Luefter der gtx680 unter 30% bekommt waer das auch toll.

    PS: Oops ich seh gerade, dass Nexus miserable Quoting skills nun dafuer verantwortlich sind, dass ich auch auf rookies Trollerei eingegangen bin, danke Nexus!
    Geändert von jamotide (24.04.2012 um 15:07 Uhr)

  15. #1354
    Commodore
    Dabei seit
    Jan 2008
    Beiträge
    4.323

    AW: Test: Nvidia GeForce GTX 680

    NVIDIA und AMD sitzen beide im Keller und würfels so lange bis eine 7 kommt
    Intel I7-3820 / Phanteks PH-TC14PE_GD / ASUS Rampage IV Extreme / 16gb DDR3-1600 G.Skill Ripjaws Z / Gigabyte GTX 780Ti Windforce 3X / Seasonic X-750 KM3 / Lian Li A70FB / Dell U2311H

    Intel Q9550 @ 3,4ghz - 1,080Vcore - Noctua NH-U12P / ASUS P5Q-E / 6gb DDR2-800 Corsair Twinx XMS2 @ 1,9V / POV GTS 250 / Seasonic X-560 /Lancool K1 / Benq 2210HD

  16. #1355
    Captain
    Dabei seit
    Feb 2008
    Ort
    Wat denn? Berliner, wa!
    Beiträge
    3.863

    AW: Test: Nvidia GeForce GTX 680

    Zitat Zitat von Andrew428 Beitrag anzeigen
    Sag mal, willst du eigentlich dass man dich hated?
    Wen meinst Du damit?
    Lasse die Jungs doch hier Ihre Ansichten vertreten. Der eine mag's in bester Bildquali, der andere ist da eben nicht so anspruchsvoll. Is doch egal, Hauptsache wir haben Spaß
    4770K@4.500 MHz@H²0_cuplex kyros|AsRock Z87 oc Formula ac|EVGA Titan-Black@1.300MHzGPU@2.000 MHzVRAM@H²O_AC_kryographics@Phobya Xtreme Nova 1080@4*180mm Silverstone@neighbourroom|Corsair AX 860 W|2*8 GB G.Skill@2400 MHz CL10|Samsung 840 PRO 512 GB@ Seagate BC 1 TB|SOUND Nubert_NuBoxes@AVR VSX-527-K@SVS PB-1000 Sub|Corsair Obsidian 800D|ASUS VG 278HR

  17. #1356
    Newbie
    Dabei seit
    Apr 2012
    Beiträge
    1

    Angry AW: Test: Nvidia GeForce GTX 680

    Ich finde die GTX 680 ist an sich schön flott aber leider, wie es nun mal für GeForce-Grafikkarten üblich ist, sackteuer. Ich würde sie mir nur kaufen wenn sie günstiger ist oder wenn ich (was allerdings nie vorkommen wird) im Geld schwimme. Top-Leistung leider zu teuer

  18. #1357
    Perling83
    Gast

    AW: Test: Nvidia GeForce GTX 680

    Squerra

    Aber AMD ist auch teuer HD7970 als sie raus kam kostete sie auch 500€

  19. #1358
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Sep 2007
    Beiträge
    1.614

    AW: Test: Nvidia GeForce GTX 680

    Ja nur, dass die 680 immernoch knapp 480€ kostet und die 7970 420€.
    (aktueller gh.de Preis)
    System: SB 2500K@4,5Ghz, 16GB DDR3 1333Mhz,
    VTX3D 7970, Asus P8Z68-V, X-fi Platinum, 1x 250GB wd2500ks
    1x Crucial M4 128GB @ Fractal Design Define R3 titanium

  20. #1359
    Perling83
    Gast

    AW: Test: Nvidia GeForce GTX 680

    @nospherato

    Jetzt überleg mal wielange die GTX680 raus ist und überleg mal wie lange die 7970 draussen ist.
    Die 7970 hat doch ihre preise erst gesenkt als die GTX680 raus kam.


    Der offizielle Verkaufsstart der Radeon HD 7970 fand am 9. Januar 2012 statt.
    HD7970 ist jetzt fast 5 Monate alt

    Geforce GTX 680 22. Mrz. 2012
    GTX680 ist jetzt etwas mehr als 1 Monat alt
    Geändert von Perling83 (28.04.2012 um 11:26 Uhr)

  21. #1360
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2006
    Ort
    Meck-Pomm
    Beiträge
    917

    AW: Test: Nvidia GeForce GTX 680

    Zitat Zitat von nospherato Beitrag anzeigen
    Ja nur, dass die 680 immernoch knapp 480€ kostet und die 7970 420€.
    (aktueller gh.de Preis)
    Kleiner Tip. Aktuell kostest die 7970 unter 390 €. Super Preis, wie ich finde...

    http://geizhals.at/de/?cat=gra16_512...HD+7970&sort=p


    Gruss Stephan
    || i5 2500K @4,3GHz @Noctua NH-U12P SE || ASRock Z68 Extreme3 Gen3 || Gigabyte GTX 670 OC WindForce3 ||
    || Be quiet! DarkPowerPro P7 450W || 8GB TeamGroup Elite DDR3 1333MHz || Corsair Force 3 240GB || Win7 64 bit ||

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •