Worum geht's?

DDR4-SDRAM ist der von der JEDEC abgesegnete offizielle Nachfolger des DDR3-Speichers, der ab 2014 eingeführt wurde. Zuerst wurde dieser bei den Prozessoren des Typs Haswell-E im Server- und High-End-Desktop-Segment genutzt, eh ab 2015 mit Intles Plattform Skylake die Einführung in Mainstream-Bereichen erfolgte.

Mehr Details ausklappen