Windows Store : Spiele können jetzt auch vorbestellt werden

, 34 Kommentare
Windows Store: Spiele können jetzt auch vorbestellt werden
Bild: Microsoft

Microsoft bietet ab sofort die Möglichkeit an, digitale Versionen von Spielen für Windows 10 im Windows Store vorzubestellen. Den Anfang machen mit Forza Horizon 3, Gears of War 4, Halo Wars 2 und ReCore vier Titel aus dem Xbox-Play-Anywhere-Programm.

Xbox Play Anywhere

Unter dem Label Xbox Play Anywhere bietet Microsoft Spiele an, die der Käufer sowohl auf Windows-10-PCs als auch auf der Xbox One spielen kann. Neben den Spielen selbst sind auch die zugehörigen DLCs und sonstige Einkäufe, sobald sie einmal bezahlt wurden, auf beiden Plattformen verfügbar. Spielstände, Erfolge und andere Spieldaten von Xbox-Anywhere-Titeln werden automatisch zwischen PC und Konsole abgeglichen.

Voraussetzung ist allerdings, dass die digitale Version des Spiels im Windows Store oder Xbox Store erworben wird, die mit dem entsprechenden Logo gekennzeichnet ist. Zumindest die unverbindliche Preisempfehlung für diese digitalen Doppelversionen ist genauso hoch wie für die im Einzelhandel erhältlichen Versionen, die jeweils nur auf dem PC oder der Konsole gespielt werden können.

Startschuss für Xbox Play Anywhere am 13. September

Die ersten Spiele, die Xbox Play Anywhere unterstützen werden, sind mit Killer Instinct Season 3 und Ark: Survival Evolved bereits erhältlich. Das plattformübergreifende Spielen ist allerdings aktuell noch nicht möglich, Xbox Play Anywhere wird erst am 13. September live geschaltet. In den darauf folgenden Tagen und Wochen folgen dann die nächsten Spiele. Den Anfang macht ReCore am 16. September. Die Ultimate Edition von Forza Horizon erscheint am 23. September, gefolgt von den anderen Versionen am 27. September. Gears of War 4 ist für Käufer der Ultimate Edition dann ab dem 4. Oktober spielbar, alle anderen Versionen folgen eine Woche später. Halo Wars 2 ist aktuell für eine Veröffentlichung am 17. Februar 2017 vorgesehen.

Darüber hinaus werden Crackdown 3, Cuphead, Scalebound, Sea of Thieves, State of Decay 2 und We Happy Few Xbox Play Anywhere unterstützen.