tado°: Auto-Assist-Skill für Bestandskunden kostenlos

Frank Hüber 22 Kommentare
tado°: Auto-Assist-Skill für Bestandskunden kostenlos
Bild: Tado

Zur IFA 2018 hatte tado eine neue Generation der smarten Thermostate und gleichzeitig eine neue V3+-App angekündigt, deren erster Skill, der Auto-Assist-Skill, eine jährliche Abo-Gebühr einführte. Für Bestandskunden wird dieser nun doch dauerhaft kostenlos.

Weiterhin gilt dabei das Upgrade-Angebot an Nutzer der bisherigen Thermostat-Versionen V1, V2 oder V3 auf die neue V3+-App für einmalig 19,99 Euro. An dieser einmaligen Upgrade-Gebühr auf die neue App ändert sich nichts, alternativ können Nutzer der alten Versionen auch die alte App weiterhin nutzen, die auch weiterhin Updates und ausgewählte neue Funktionen erhalten soll. Die Upgrade-Funktion wird im Herbst als In-App-Kauf in der bestehenden tado-App erhältlich sein.

Upgrade auf V3+-App aktiviert lebenslang den Auto-Assist-Skill

Neu ist, dass dieses Upgrade nun auch die kostenlose Nutzung des Auto-Assist-Skills dauerhaft und nicht mehr nur im ersten Jahr beinhaltet. Der Auto-Assist-Skill kostet regulär 24,99 Euro pro Jahr beziehungsweise 2,99 Euro pro Monat. Für Bestandskunden, die von einem V1-, V2- oder V3-tado°-Produkt upgraden, entstehen demnach für den Auto-Assist-Skill keine Kosten – solange sie tado° nutzen.

Bisher kostenlose Funktionen nun im Abo

Teil des Auto-Assist-Skills ist dabei unter anderem die automatische ortsabhängige (Geofencing) und wetterabhängige Steuerung und der Heizung, die in der alten App noch ohne Zusatzkosten genutzt werden konnte. Auch das automatische Ausschalten der Heizung bei einem offenen Fenster ist in der V3+-App Teil des kostenpflichtigen Skills, in der alten Version steht auch diese Funktion kostenlos zur Verfügung. Die ortsabhängige Steuerung, Fenster-Offen-Erkennung und Wettervorhersage-Steuerung sind ohne Auto-Assist-Skill nicht mehr vollständig automatisiert, sondern nur manuell via Push-Benachrichtigungen verfügbar.

Die bislang kostenlose Bereitstellung dieser Funktionen dürfte auch der Grund für die dauerhaft kostenlose Aktivierung des Skills für Bestandskunden sein, die durch ein kostenpflichtiges Upgrade auf die neue App sonst weniger Funktionen nutzen konnten als vorher. Tado spricht lediglich davon, dass Gespräch mit Kunden sie zu dieser Entscheidung veranlasst hätten.

Neukunden bleibt für diese Funktionen nur das Abo

Für Neukunden der V3+-Thermostate ändert sich hingegen nichts, sie müssen, sofern sie den Auto-Assist-Skill nutzen möchten, auch weiterhin 24,99 Euro pro Jahr oder 2,99 Euro pro Monat für dessen Nutzung bezahlen. Unklar ist noch, wie mit Bestandskunden umgegangen wird, die ihre bestehende Installation um ein V3+-Gerät erweitern und so kostenlos auf die neue App upgraden. ComputerBase versucht dies derzeit zu klären.