Aus der Community: AGESA 1.0.0.4 bringt dem X570 das Stromsparen bei

Sven Bauduin 41 Kommentare
Aus der Community: AGESA 1.0.0.4 bringt dem X570 das Stromsparen bei
Bild: AMD

Mit AGESA Combo-AM4 1.0.0.4 hat AMD zuletzt wieder alle AM4-Prozessoren unter einer Firmware vereint und auch die Bootzeiten und Boost-Frequenzen verbessert. Nun zeigt ein Beitrag aus der Community, dass sich das neue AGESA mit den richtigen Einstellungen auch positiv auf den Stromverbrauch des X570-Chipsatzes auswirkt.

Im Leserartikel „AGESA 1.0.0.4: AMD bringt X570-Chipsatz das Stromsparen bei“ zeigt Community-Mitglied „Freiheraus“, wie Nutzer mit Hilfe der neuen Firmware und unter Einhaltung der ASPM-Richtlinien, dem Active State Power Management, die größtmöglichen Stromersparnisse im Leerlauf erzielen können.

Maximale Energieeinsparungen lautete die Zielvorgabe
Maximale Energieeinsparungen lautete die Zielvorgabe (Bild: Freiheraus)

Der Autor freut sich über Feedback und Diskussionen im Thread und bittet daher um Rückmeldung aus der Community im ComputerBase Forum.

Ich würde mich über eure Erfahrungen mit X570-Platinen@AGESA 1.0.0.4 freuen. Konntet ihr Veränderungen bei der Leistungsaufnahme oder Temperatur im Leerlauf beobachten? Lasst es uns wissen, wenn möglich mit Systemangaben.

Freiheraus, Community-Mitglied

Her mit den Hinweisen!

Die Redaktion rückt in der Kategorie „Aus der Community“ immer wieder interessante Leserartikel aus dem ComputerBase Forum in den Mittelpunkt, die besondere Aufmerksamkeit verdient haben. Um zukünftig noch öfter und aktueller über neue Entwicklungen und Projekte aus der Community berichten zu können, bittet die Redaktion jederzeit um Hinweise im Thread „Aus der Community: Eure Hinweise auf interessante Leserartikel im Forum“.

Die Redaktion dankt Community-Mitglied „charmin“ und Forenmoderator „AdoK“ für den Hinweis zu diesem Leserartikel.