Bericht 15 Jahre Nvidia SLI: Von der großen Bühne in die Abstellkammer

Herdware

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
14.363
Daran, dass die Microruckler bei SLI (und Crossfire) viele Jahre lang überhaupt kein Thema waren, sieht man gut, wie "verwöhnt" wir heutzutage sind. 😉
Früher war man glücklich, wenn man halbwegs spielbare Frameraten erreicht hat. Framerate-Einbrüche (z.B. durch V-Sync), Nachladeruckler (zu kanppes VRAM) usw. gabs eh immer.

Heutzutage sind uns Gamern längst selbst stabile 60FPS nicht mehr genug, kleinste Ruckler werden nicht toleriert und mit FreeSync/G-Sync bekämpft, die Grafikkarte muss außerdem flüsterleise sein usw.

Mit einem Spielerlebnis, wie es einem SLI vor 15 oder 10 Jahren geboten hat, bräuchte man längst niemandem mehr zu kommen.
 

hroessler

Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
3.008
Sehr schade um die gute Idee. Leider hatte SLI doch zu viele Nachteile. Viele Entscheidungen waren aber einfach nur dämlich oder politisch gewollt(?). Warum muss auf jeder Grafikkarte der gleiche Frame liegen? Da hätte man einiges anders / besser lösen können.

greetz
hroessler
 

DerKonfigurator

Commander
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
2.889
Schade eigentlich, SLI/Crossfire war immer sehr interessant und hat bei manchen Games doch ziemlich viel rausgeholt.

Leider stehen insgesamt die Nachteile über den Vorteilen, sprich Preis, Abwärme und Microruckler waren die bestenfalls 50% Mehr-FPS die da rausgekommen sind nicht wert.
 

tunichgut

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
895
Ich hatte auch das Vergnügen eine 7950gx2 zu besitzen, optisch machte die auch was her, aber
das wars dann auch. Ich hab die nach 2 Monaten an Kumpel weitergereicht.
Sli weine ich keine Träne nach - Byebye.
 

CastorTransport

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
1.745
Das letzte Mal wo CF bei mir vernünftig lief, das war mit Battlefield 4. Nervig war immer, das der Treibersupport immer erst ein paar "Tage" später kam. Also nach einem Update von BF konnte es mal passieren, das man erst mal wieder auf normalen Modus gehen musste...

Aber Crossfire und BF4 ging ganz gut. Am Ende aber nicht gut genug und heutzutage ist ja quasi NULL Support mehr da bei Spielen & Co.

Es sei denn, AMD überrascht uns und wird mit Einführung der Navi 7nm GPUs auf PCIe 4.0 eine "Reinkarnation" anbieten. Würde aber verdammt viel Arbeit treiberseitig nötig sein.
 

Flomek

Captain
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
3.830
Hatte im Jahr 2006 (oder so) ein 900€ teures Crossfire gespann aus 2x X1950XTX... Eine der größten Fehlentscheidungen meines Lebens :volllol:
 

Floppy5885

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
385
Da fällt einem erstmal auf wie alte man ist....

Ich hatte 2 mal ein SLI System und dann nie wieder, einmal 9800GTX+ im SLI
und dann GTX 280 im SLI.
Beide Systeme hatten echt bei einigen Titeln harte Probleme. CF hatte ich nie, obwohl ich damals bei meiner HD 5870, fast schwach geworden wäre.

Meine GTX 980TI war auch die letzte High End Karte die ich mir gekauft habe. Nächsten Monat wird mein System durch R7 3700 und AMD 5700XT ersetzt. Und das Ganze in einem schlanken Gehäuse.
Zwar ist der Stromkonzern dann traurig, aber mein Konto freut sich 😂
 

MeisterOek

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
1.095
Mein einziges SLI-System hatte ich mit 2x GeForce 8800 GTX . Lief sehr gut damals wurde glaube ich durch eine 680 ersetzt. Was mich sehr stutzig macht ist, dass ich mir das SLI-Gespann als Schüler!! vom Taschengeld leisten konnte. Heute mit Job in der IT kann ich mir (oder will ich nicht) keine 2 2080 Tis holen.
 

Simanova

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
2.044
Damals konnte man sich 2 Geforce 650TI Boost zusammenschalten und für wenig Geld ein Highend Gerät bauen.
Nvidia hat erkannt, dass hierdurch die Umsätze zurückgehen und SLI auf Mittelklasse Karten verboten. Und genau das war das Ende von SLI.
 

calippo

Ensign
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
168
Die Idee war ja damals schon verlockend zur Umsetzung bin ich zum Glück nie gekommen. Wie oft konnte man in Kaufberatungs Threads lesen: Hol Dir auf jeden Fall ein SLI fähiges Board und die und die Grafikkarte, dann kannst Du immer noch nachrüsten. Ähnlich wie beim Übertakten oder beim Prozessor Upgrade, es kam fast nie dazu, weil die neue Grafikkartengeneration bzw. die Kombo aus Board+CPU+RAM doch alles alte in den Schatten gestellt hat.
 

(-_-)

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
1.523

silentdragon95

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
958
Eigentlich unverständlich, wieso diese Technologie gerade jetzt in der Versenkung verschwindet, wo selbst high-end Grafikkarten sich nach wie vor schwertun in 4K deutlich mehr als 60 FPS zu liefern und 6K und 8K Displays schon vor der Tür stehen - und von VR will ich gar nicht erst anfangen. Man sollte meinen, SLI wäre hier so interessant wie nie zuvor.

Als ich vor fast 6 Jahren meinen (noch) aktuellen Spielerechner gebaut habe, war Multi-GPU bzw. die Möglichkeit dazu tatsächlich noch ein entscheidender Faktor bei der Kaufentscheidung. Allerdings kam ich, wie viele andere, auch nie dazu, vor allem aber weil die Technologie zu dem Zeitpunkt bereits auf den absteigenden Ast war.
 

Dilogo

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.441
Hatte auch nur einmal CF aus zwei 4850, weil ich keine Geduld hatte auf die 4870 zu warten.
Habe es in meinen jungen Jahren aber nie vernünftig zum laufen gebracht.
Damit hatte ich es dann als Fehlentscheidung für mich abgeschrieben und eine 4850 einem Freund verkauft,
die andere Karte ist immer noch meine Ersatzkarte.

Hätte mich noch üer etwas mehr Inforamtionen zum Multi GPU unter DX12 im Artikel gefreut.
Gab ja mal ein paar interessante Benchmarks mit den Kombinationen von Nvidia und AMD zusammen.
Hatte da schon sehr viel Hoffnung auf gute Multi GPU Systeme.
 

Toxi1965

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
121
Gott sei dank ist dieser Schei....... im Klo ! Wo er hin gehört .Ja das waren noch die feuchten Träume von Nvidia ...drei Grakas und eine Physik-Karte .... Was bin froh das sich dieser Mist nie durchgesetzt hat !
 

-=[CrysiS]=-

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
1.789
Die 7950 gx2 werkelte keine zwei Wochen, dann kam eine x1950xt und später meine teuerste Karte, die XFX 8800 GTX XXX für fast 600€ :king:

Hauptsächlich für Crysis, Stalker und Hobby natürlich.:freaky:

Die Thematik der Microruckler bewahrte mich vor schlimmeren!
 

TechnikGuru69

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
42
Echt Schade das des so langsam zurück geht, hab selber noch 2 980 ti am werckeln, ich denke einfach das es den Firmen nicht gut tuht wen man sich ein multi-setup-system hinstellt da verlieren sie einfach zu viel geld daran wen man sich das mal Vorstellt wen es wircklich sauber laufen würde dann könnte man sich die ganzen neuen generationen eine ganze zeit lang sparen weil des system packt ja so schon alles, ich glaube des ganze wird eh künstlich etwas abgedrosselt.
 

raekaos

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.939
Ich hatte schon damals 2x Voodoo 2 12MB erfolgreich im Einsatz. 2x 8800GTX konnte ich auch mein eigen nennen, das Gespann hat über 1200,- € gekostet und war damals wirklich der absolute Knalle, auch was die Lautsärke anging!
Mein letztes Dual-VGA-System waren 2x R9-290X von ASUS. Machte damals schon keinen Sinn mehr der tatsächliche Leistungsgewinn war im Schnitt <30%, dafür war der Stromhunger gewaltig.
 

Steini1990

Captain
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
3.292
Sind Microruckler dank DX12 und Vulkan nicht ausgestorben?
DX12 unterstützt doch Multi-GPU?
Genauso wie Vulkan?

Hatte bislang noch nie CF/SLI.
Wollte aber darauf setzen
DX12 und Vulkan können zwar mit Multi-GPU Systemen theoretisch umgehen, aber nachdem da jeder Spielehersteller dies extra ins Spiel integrieren muss wird das in nächster Zeit sicherlich keine Option werden. Eine automatische Lastverteilung auf die Grafikkarten gibt es hier nicht.
 

Pady1990

Ensign
Dabei seit
Mai 2019
Beiträge
245
Gott sei dank ist dieser Schei....... im Klo ! Wo er hin gehört .Ja das waren noch die feuchten Träume von Nvidia ...drei Grakas und eine Physik-Karte .... Was bin froh das sich dieser Mist nie durchgesetzt hat !
Was ist das bitte wieder für ein "Argument"? Feuchter Traum? Ja, aber auch nur wenn du es dementsprechend gekauft hast, oder wurde man damals gezwungen 2 Grakas zu kaufen?
Wäre doch super wenn diese Technik heute perfekt ausgereift wäre und für Leute die einfach mehr Leistung benötigen wie eine 2080Ti , einfach eine 2. kaufen ist doch Win-Win für jeden, wenn eine ausreicht, werde ich doch nicht gezwungen eine 2. zu kaufen.

Ich war schon immer fasziniert von SLI, auch wenn ichs nie mitgemacht habe und gerade zur 8800GTX Zeit hab ich dann lieber zur 8800GTS 512 mit dem G92 Chip gegriffen.
 
Top