News 19 Prozent MwSt.: Nvidia erhöht die Preise für GeForce RTX 3000

Mcr-King

Rear Admiral
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
5.391
Dazu kommt von einem insider dei einem nahmenhaften GPU Hersteller mit 3 Buchstaben, dass GPUs der TU106 wieder eine Neuauflage bekommt alias RTX2060. 😉
 

FürDieEwigkeit

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
662
Ich frage mich gerade nach all den Kommentaren. Wie viel € würdet ihr denn für eine RTX 3080 oder 3090 maximal bezahlen? Bei den Preisen habe ich nämlich gar keinen Überblick mehr.
 

Mcr-King

Rear Admiral
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
5.391
Also für eine RTX3080 maximal 820€ und für eine RTX3090 maximal 1600€
 

Tronix

Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
2.592
Mein persönliches Limit:

599€ für eine 3060 Ti
699€ für eine 3070
899€ für eine 3080
1599€ für eine 3090

Die 3060Ti wird mittlerweile auf vielen Plattformen teurer als eine 3070 gehandelt, daher würde ich von der komplett die Finger lassen. 3070 um 700€ ist möglich, die kommen fast täglich vor, aber man muss schnell sein. Eine 3080 unter 1000€ ist reines Glück. Eine 3090 ist eigentlich nur für Enthusiasten Interessant, denen ist es zumeist auch egal ob die jetzt 1599€ oder 1999€ kostet…
 

Mcr-King

Rear Admiral
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
5.391
Naja dann kann man RTX30er und RX6er gleich überspringen und auslassen. 😉

Demnächst nach GPUs und NOTEBOOKS kommen die Konsolen fürs mining 🤣😉
 
Top