2 Mainboards von MSI: Kann mir einer erklären, wo der Unterschied ist?

Vissi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
331
#1
Hier 2 Mainboards von MSI:

Den Anhang 665959 betrachten

Das Untere hat 10 dieser elektronischen Bauteile (in rot markiert - ich glaube, die haben etwas mit der Spannungsversorgung zu tun).

Warum hat das preiswertere Board 6 und das teurere 10 dieser Bauteile. Kann mir einer sagen, wofür die sind?

Das Obere hat nur 6 Stück. Kostet aber auch 50,- Euro weniger als das obere.

Das Obere hat im Grunde genommen alles, was ich brauche. Ich wollte ein Z370 mit 6x SataII und einem Display-Port.

Der einzige Unterschied sind diese elektronischen Komponenten, die ich ausmachen kann (abgesehen von den 2x M.2 Solts, wovon ich nur einen brauche, wenn überhaupt. Und natürlich noch die etwas bessere Abschirmung.

Wo liegt der genauer Unterschied bei diesen elektronischen Komponenten?

Danke für eine Antwort.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
5.961
#3
Beide Modellnummern bei Geizhals eingeben und einen Vergleich starten.
Das untere hat 2 M.2 Slots, 3 PCIe x16 (mechanisch) und vermutlich einen besseren Soundchip.
 
Zuletzt bearbeitet:

Vissi

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
331
#4
Das ist ja gerade das Problem. Die technischen Daten sind beinahe identisch. Das Board für 124,- Euro alles, was ich brauche. Soweit ich das sehe hat das Gaming Pro, also das 50,- Euro teurere 2x M.2 Solts. Aber ich brauche nur einen.

Ich wollte ein Z370 mit 6x SataII und einem Display-Port.

Der einzige Unterschied sind diese elektronischen Komponenten, die ich ausmachen kann (abgesehen von den 2x M.2 Solts, wovon ich nur einen brauche, wenn überhaupt. Und natürlich noch die etwas bessere Abschirmung.

Wo liegt der genauer Unterschied bei diesen elektronischen Komponenten? Was offenbar einer der Hauptunterschiede der beiden Boards sind.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.850
#5
Hier die Unterschiede im Überblick. Die Boards haben definitiv mehr Unterschiede als nur die VRMs.

Markiert sind auf dem Mainboard die Spulen der VRMs. Generell wird meist die Meinung angetroffen, dass für hohes OC viele VRMs benötigt werden. Pauschal kann man das aber nicht direkt sagen, wie bei allen Bauteilen kommt es auch auf die Qualität der Komponenten an.
Für normales OC wird es kaum, bis keinen, Unterschied machen ob das Board sechs oder zehn Phasen hat.


MfG
 

Häschen

Bisher: nVVater
Rear Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
5.355
#6
Obere hat ein 6 Phasen Design und Schlechtere Kondensatoren
Untere hat ein 10 Phasen Design und Hochwertigere Kondensatoren

Aber nicht falsch verstehen, das obere hat auch eine hohe Qualität und wird auch ewig halten.
Mit OC erzielt möglicherweise das untere Board bessere Ergebnisse *Mit identischer CPU

Untere hat übrigens auch ein besseren Soundchip.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
591
#8
Das sind Bauteile der Spannungsumwandlung.
Je mehr davon, desto besser in der Regel, da mehr Strom der CPU zugeführt werden kann was man vor allem für ein stabiles übertaktetes System braucht.
 

Vissi

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
331
#9
Ok, also wenn ich nicht übertakten will, reicht das preiswertere Board. Danke für eure Antworten.
 

Roche

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
1.340
#10
Du wirst auch mit dem preiswerteren Board übertakten können (sofern eine entsprechende CPU verbaut wird). Aber das 10 Phasen Design bietet halt potentiell bessere Voraussetzungen für ein möglichst hohes Übertaktungsergebnis, weil der CPU mehr und stabiler Strom zugeführt werden kann.
 

Vissi

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
331
#12
Ich wollte ein Board mit Display-Port wegen meinem 4k-Monitor, falls mir mal meine Grafikkarte kaputt geht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
März 2012
Beiträge
2.297
#13
Nimm das, was du brauchst, oder in absehbarer Zeit zu brauchen glaubst. Bei elektronischen Geräten gibt es nun einmal solche mit schlechteren oder besseren Komponenten und ebenso mit simplen oder highsophisticatet Schaltungen --> beides hat dann letztendlich Einfluß auf den Verkaufspreis. Wofür du dich dann entscheidest ist einzig von dir zu beurteilen.
 
Top