2 Monitore an SLI

Samy

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
330
Hi,
ich habe jetzt einen zweiten Monitor und möchte diesen an mein SLI-System anschließen!
Habe zwei 7800 GTs drinn und habe einen Benq FP93GX und einen Samsung 960BF. Nun habe ich beide angeschlossen und kann in den NView Einstellungen nichts mit klonen oder so einstellen. Jetzt habe ich in einem anderen forum gelesen, dass bis man bis jetzt keine zwei Monitore an ein SLI-System anschließen kann. Hat jemand einen optimierten Treiber oder weiß jemand, ob einer bald erscheinen wird?

Vielen Dank im Voraus.

Gruß Samy
 

Enigma

Captain
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
3.280
Wie jetzt? Man hat bei SLI 4 Monitorausgänge!
Es kann doch nicht sein, dass man keine 2 Monitore parallel Anschliessen kann.
*welt nicht mehr versteh*
 

Enigma

Captain
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
3.280
[x] NVidia hauptquartier suchen
[x] Axt kaufen
[x] Kettensäge
[ ] Denen meine Meinung erzählen

Edit: Ich ergänz meinen TV-Out am NVidia Rechner Thread mal mit der Info :)
 

Samy

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
330
Soll denn ein Treiber erscheinen, der dies unterstützt?
 

Humptidumpti

Moderator
Moderator
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
24.108
Wenn es technich ohne viel Aufwand möglich wäre mehrere Monitore mit Sli zu betreiben hätte NVidia schon gehandelt. Ich denke es kommt kein Treiber, wenn bis jetzt keiner erschienen ist.
 

Jomano

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2006
Beiträge
346
wahrscheinlich würde es zuviel Leistung kosten, beide Bilder berechen zu lassen, beim erweitern, bzw. beide ramdacs mit daten zu beliefern funkioniert nicht einwandfrei.
Ansonsten für Flugsimulator ne geile idee: für jeden moni eine Graka. Quad-SLI sag ich da nur ^^
 

Minihul

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2006
Beiträge
94
Bin schwer entsetzt.
Habe dzt eine 7800 GTX und 2 Monitore dran. Zum Spielen nutze ich klarerweise nur einen.
Da ich ernsthaft überlegt habe mir eine 2. Karte hinein zustecken, bin ich jetzt schon entsetzt, dass mein 2 Monitor Desktop dann nicht gehen soll. Denn zum Spielen möchte ich schön SLI, sonst bräuchte ich ja keine 2. Karte, und wenn ich mir nebenbei die Temperatur der GraKa am 2. Monitor anzeigen lassen kann, ist das zwar nicht Weltbewegend aber ganz interessant. Und nur wegen einem Spielchen SLI aktivieren, und dann wieder deaktivieren, um es wieder neuerlich zum Spielen aktivieren, etc. ist nicht gerade das Gelbe vom Ei.
 

Blackvoodoo

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
956
Ich habe seit gestern eine Gf 7950 GX 2, und ich will natürlich nur auf einem Monitor zocken. Aber ich würde auch gerne den 2. DVI Ausgang zum Filme anschauen an meinem HD Ready TV nutzen.
Gibt es da keine möglichkeit, bis auf die auf Multi Display Modus zu stellen? Das umstellen währe eigentlich kein Problem wenn man nicht neustarten müsste.

Funktioniert denn der TV Out oder kann man nicht mal den nutzen wenn man man auf Multi GPU Modus gestellt hat?

 

azurlord

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
993
Ich würde das Thema nochmal gern beleben.

Wie schaut es mit folgendem Szenario aus?

z.B. eine GX2 zum Zocken und im anderen Steckplatz eine 6200 oder 6600, meinerwegen passiv gekühlt, für den MultiMonitorbetrieb.

Was meint Ihr ist das möglich?
 

kennyalive

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
9.049
@azurlord
wie bensen schon sagte, ist das auf jeden fall möglich
hatte ich bei mir zu haus auch mal ne zeit lang am laufen (6600GT und matrox mga100)

@Blackvoodoo
das steht doch auch schon im treiber bei dir

[ ] Multi-Display-Modus
[ ] Multi-GPU-Modus

wenn du zwei monitore anschließen willst, dann musst du den multi-display-modus wählen!
 

azurlord

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
993
@Benson
Danke.

Eine Config mit PCI Graka ist nach meiner Erfahrung (ok, war ein wirklich altes Geschoss) nicht unbedingt zu empfehlen, da ich Verzögerungen hatte.

Wer keinen zweiten PCIe 16x Port hat, der kann auch auf eine Matrox Millennium G550 für PCIe 1x zurückgreifen. Rein theoretisch gehen dann auch mehr als 4 Monitore, da es meist mehr als einen 1x Port auf den modernen Boards gibt. Nur der Preis (bei Alternate) mit 119,- Euro ist etwas hoch. Eine nVidia 6200TC ist schon für die Hälfte zu bekommen, verlangt aber eben ein 16x Port.
 
Zuletzt bearbeitet:

Joerga

Ensign
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
163
Ich muss sagen ich war auch etwas enttäuscht als ich letztens mein erstes SLi Sys zusammengebaut hab, das es nicht funktioniert, sli aktiviert zu haben und alle anderen Mon-Anschlüsse zu nutzen. Hatte vorher auch nie wirklich drüber nachgedacht. Kann mich noch an die alten 9700Pro etc Zeiten erinnern, als die Grakas auch schon getrennte Ramdacs hatten, da musste man nix aus - umstellen um zu zocken.
Das an sich würde mich allerdings gar nicht so doll stören, wenn man nicht jedes Mal gleich den Rechner restarten müssten ... Das ist wirklich SEHR nervig und vllt schafft es Nvidia ja, das noch zu beheben. Ich hoffe es auf jeden Fall sehr stark!

Greetz
 

azurlord

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
993
Alle modernen Graka haben getrennte RAMDACs, dass ist nicht das Problem. Sondern eben der SLI Betrieb, der das Bild cooperativ berechnet.

Im Übrigen gibt es (man siehe aktuelle News) nun auch eine Ati 1300 für PCIe 1x. Gleicher Preis wie die Matrox.
 

kennyalive

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
9.049
das war eine X1300 für PCI und nicht für PCIe
da is n unterschied ;)
und ob die hier bei uns überhaupt vertrieben wird, steht noch in den sternen

EDIT: oh sorry, die gibts nun doch auch noch für PCIe
habs grad erst gesehen
hoffentlich kann man bei der das abzweigen vom ram deaktivieren
weil 512MB für sone karte imo zu viel sind
256MB reichen völlig aus, wobei die wahrscheinlich eh nur mit 64 oder 32bit angebunden sind
 
Zuletzt bearbeitet:

Blackvoodoo

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
956
Zitat von azurlord:
Ich würde das Thema nochmal gern beleben.

Wie schaut es mit folgendem Szenario aus?

z.B. eine GX2 zum Zocken und im anderen Steckplatz eine 6200 oder 6600, meinerwegen passiv gekühlt, für den MultiMonitorbetrieb.

Was meint Ihr ist das möglich?
Habe ich das richtig verstanden? Ich kann die GF 7950 GX 2 und die GF 7800 GTX 512 betreiben?
Kann man dann wählen welche Grafikkarte man zum Zocken will oder was?
Reicht mein Netzteil (Be Quiet 420 W) für FX 60, GF 7950 GX 2 und GF 7800 GTX?
 

bensen

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
19.289
nein du zockst dann mit der karte an der dein primärer monitor angeschlossen ist
kanst natürlich ein monitor kaufen bei dem du verschiedene grakasanschließen kannst
dann kanst du das umschalten
 

azurlord

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
993
@Blackvoodoo

Grundsäzlich ja (musst halt immer das primäre Ausgabegerät umschalten), aber was bringt Dir das? Ein SLI Betrieb ist nicht möglich und wenn Du mehrere Monitore anschließen willst, dann würde ich die 7800 verscheuern und ne billige passive 6200 oder 6600 holen, dann hast Du nachher sogar noch Geld überig und Dein Netzteil muss nicht so viel ackern.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top