27 Zoll auf diese Entfernung sinnvoll?

Kingsdom

Ensign
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
228
Hallo Zusammen,

Ich bin mir sicher, das es dieses Thema schon zig mal gegeben hat, aber ich möchte bezogen auf mein Senario vllt nur mal einen kurzen Rat: Ich hab bisher den FS2333 (23Zoll) besessen, welcher auf meinen 60cm tiefen Schreibtisch bisher treue Dienste geleistet hat. Leider hab ich mir diesen vor kurzem zerdeppert, wodurch ich nun erstmal mit nem alten 19Zoll Monitor vorlieb nehme.

Da ich nu die kommenden Tage einen neuen Schreibtisch bekomme, welcher eine größere Tiefe von 80cm hat, bin ich am überlegen auf 27 Zoll zu wechseln (Full-HD). Das sind ja immerhin 20cm Schreibtischtiefe mehr.

Ich bin derzeit noch ein wenig hin und her gerissen, ob die 20cm mehr den Schärfeverlust ausgleichen?! ... Meine Monitore stehen immer ganz hinten an der Wand auf dem Schreibtisch. Vllt kennt jemand so ein Senario und kann mir sagen, ob 27 Zoll hier vollkommen inOrdnung sind :)

Gruß und Danke
Kingsdom
 

HasleRuegsau

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
700
Das ist sehr subjektiv. Mein 27er steht eine Unterarm + Handlänge vor dem Rand des Bürotisches. (bin zu faul um das auszumessen ^^). Ich finde es so persönlich ganz ok.

Würde aber eher zu einer 2,5k Auflösung greifen und nicht zu FHD
 

Kingsdom

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
228
war auch eine Überlegung von mir, möchte ich derzeit aber noch bezogen auf die Mehrleistung, welche ich zum zocken benötige, drauf verzichten. Kommt mir nun eher rein auf die Displaygröße bei FHD an ;)
 

-Ps-Y-cO-

Commodore
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
4.868
Was willst du denn Ausgeben?? also JETZT?
... von der Logik her würde ICH einen 2,5k 100% bevorzugen...
die 2D also Windows Leistung wirst du definitiv haben! das ist Easy!
und fürs "zocken" kannst du immernoch die Auflösung Ingame Runterschrauben auf FullHD ... wird nich viel Schlechter aussehen! !...
 
Zuletzt bearbeitet:

Lev Arris

Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.795

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
17.106
Ist OK, bzw. noch in Ordnung - da hier aber jeder anderer Meinung sein wird, mach eine Umfrage draus^^
 

Timmey92

Commodore
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
4.476
beim zocken kannst du weiterhin mit full HD auflösung zocken. Schärfetechnisch macht das glaube ich keinen Unterschied, ob du jetzt auf der gleichen Bildfläche 1080p oder 1600p hochskaliert anschaust.

Hab seit 2 Monaten einen und will ihn nicht mehr missen. 27" ist immer sinnvoll :D
 

Kingsdom

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
228
Zuletzt bearbeitet:

HasleRuegsau

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
700
also wenn man auf einem 1440p display in non-native spielt, sieht man das sehr wohl...
toll schauts nicht aus. Wobei ich selbst mit meiner 670er Karte gut zurecht komme
 

Kingsdom

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
228

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
17.552
Die 21:9 29Zoller sind deutlich niedriger (aber kaum Breiter) als ein 16:9 27 Zöller. Die Fläche ist auch gut 100 cm² kleiner
 

Drakonomikon

Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.244
Dazu muss ich noch sagen das mir 120/144hz nicht wichtig sind. Stabile 60hz/fps beim zocken reichen mir vollkommen, da ich die 120fps oder 140fps sowieso kaum ausreizen kann
Die reizt du schon unter Windows aus. Du ahnst ja garnicht wie flüssig sich ein Mauszeiger oder Fensterinhalt beim scrollen bewegen kann. Das ist viel angenehmer als meine Büro Monitore mit nur 60Hz.
 

Kingsdom

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
228
Die reizt du schon unter Windows aus. Du ahnst ja garnicht wie flüssig sich ein Mauszeiger oder Fensterinhalt beim scrollen bewegen kann. Das ist viel angenehmer als meine Büro Monitore mit nur 60Hz.
Da gebe ich dir recht und ja, unter Windows ist es wirklich sehr viel angenehmer. Da ich aber auch 8 Stunden am Tag im Büro vor nem 60hz Monitor hocke, auch recht viel anner Konsole zocke mit zumal meist nur 30fps (wenn überhaupt) brauch ich aufm PC @home nu keine 120hz. Irgendwann ma, wenn es auf allen Geräten zum Standard wird ;) ... Da schaue ich dann doch lieber auf die Bildquali in Richtung VA & IPS Panel^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Hauro

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
6.572
Nimmt jeder anders war und hängt auch von weiteren Faktoren wie der Auflösung und damit z.B. der Textgröße ab. Mein 27" Monitor mit einer Auflösung von 2560x1440 steht etwa einen Meter weit entfernt: Schreibtischtiefe: 85 cm; Abstand des Display von der hinteren Schreibtischkante: 15cm; Sitzabstand zur vorderen Schreibtischkante: ~35cm. Für mich ist die Monitorgröße und der Sitzabstand in Ordnung. Ein UHD (3840×2160) Monitor müsste bei gleichem Abstand etwas größer sein.

P.S.
Würde einfach mal in einen Elektromarkt gehen und mir die Monitore in den verschiedenen Größen ansehen, um einen ersten Eindruck zu bekommen.
 
Zuletzt bearbeitet: (Text ergänzt)

Greak1337

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
64
Mag zwar nicht die netteste Art sein, aber es gibt immer noch das 14 Tägige Rückgaberecht wenn du online bestellt. Deine Frage ist sehr subjektiv zu beurteilen, das kannst du nur selbst wahrnehmen und testen ob es dir gefällt.
 

Vollhochst

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
67
Hallo liebe Leutz,

bin auf der suche nach einem besser gesagt drei Montitoren, ich kann im Inet nichts finden was folgenden Kriterien entspricht:

27" Rahmen nicht zu breit und das ist mir wichtig 16:10! Habe jetzt schon ne stunde gesucht finde aber keinen. Gibt es denn so was? Habe ich mich bei der Suche dämlich angestellt?

Vielleicht hat ja einer von euch eine besagtes Modell oder kennt einen Hersteller der so was vertreibt?

Danke vorab und Grüße
 
Top