480W Netzteil zu schwach für QuadCore Cpu + Abit IX38QuadGT?

cgubi_

Newbie
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
7
Hallo,

ich habe mir einen neuen CPU (Quad Q6600) und ein neues Mainboard (Abit IX38 Quad GT) gekauft.

Beim Booten bekomme ich immer die Fehlermeldung 8.7 (check cpu core voltage).

Daraufhin habe ich das Mainboard (an KM-Elektronik) zurückgeschickt, die mir bestätigt haben, dass es defekt ist und mir ein neues geschickt.

Das eigentliche Problem ist, dass mein neues Mainboard genau die gleiche Fehlermeldung (8.7) beim Booten hat.

Der Abit support vermutet, dass evtl. mein Netzteil zu schwach ist (480W Sharkoon Silentstorm SHA480-9A). Auf die Frage, was für ein Netzteil sinn macht, kam nur die Antwort: je stärker, desto besser.

Daher meine Frage: hat einer von euch evtl. das gleiche Mainboard. Falls ja, was für Netzteile habt ihr?

Danke,
Gubi
 

Humptidumpti

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
23.243
Aber diese Fehlermeldung veranlasst das System nciht dazu das Booten einzustellen oder? Ich vermute einfach das du mal ins Bios musst, die VCore richtig einstellen musst und so diese Meldung dann umgehst.

Das NT ist absolut ausreichend und die Meinung je stärker desto besser ist absolut falsch.
 

rumpel01

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2006
Beiträge
23.911
Ich habe eben ein wenig gegoogelt, ("8.7 Check CPU Voltage") im Abit-Forum kam daraufhin häufig der Hinweis, dass man natürlich auch das 4- oder 8-Pin-ATX-12V-Kabel mit dem Board verbinden müsse. Ich gehe aber davon aus, dass Du dies getan hast, oder?
 

cgubi_

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
7
@STFU: nein, booten funktioniert überhaupt nicht. Monitor bleibt schwarz und die Fehlermeldung wird sofort angezeigt.

@rumpel01: eingesteckt habe ich das Kabel. Mein Netzteil hat ein 4pin axt 12V Kabel (am Board gibt es ein 8Pin Eingang). Laut Hersteller sollte das dennoch funktionieren. Aber Abit hat dennoch gemeint, dass ich ein anderes Netzteil (sicherheitshalber) austesten solle.

Nur habe ich nicht lust, mir auf gut glück ein neues zu holen, zumal 480W (rein von der Wattanzahl her) eigentlich reichen müsste.
 
Top