4GB SD-Karte, aber nur 939mb werden erkannt

Speedrat

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
576
Hallo,
ich habe mir eine 4GB SD Karte gekaufen.
Habe sie im Rechner getan, über Konsole formatiert, und nun meint er das ich nur 939mb frei auf der Karte habe und das sie ohnenin nur eine 939mb Karte ist.

Hat jemand eine Idee woran das liegen kann ?

Danke im Voraus!
 

holeo

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
62
mit welchen Dateisystem hast du es formatiert?
 

Speedrat

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
576
FAT (keine 32)
aber sollte doch eigendlich kein Problem sein oder ? ;)
 

Dayteker

Banned
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.235
sollte eig kein problem geben aber versuch mal mit fat32 zu formatieren!
kann das sein das du beim formatieren die speichergröße verändert hast?
 
1

1668mib

Gast
Also es müsste schon möglich sein mit der FAT16 die 4 GB auszuschöpfen
Zu welchem Zweck möchtest du die Karte nutzen?
 

implosion

Ensign
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
190
bei manch älteren Cardreader kann es vorkommen das sie größere Speicherkarten nicht erkennen/lesen können. Manchmal hilft ein Treiber/firmware Update. Versuche mal die Karte sofern möglich mit einem anderen Gerät zu lesen.

gruß implosion
 

Speedrat

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
576
Ich will die Karte für ein PDA benutzen.
Habe es schon als FAT32 probiert, ist aber nix anders.
Bei Speicherkapazität kann ich nur 940MB auswählen.
 

hayden

Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
2.832
Sicher das es keine gefälschte 1 GB Karte ist?
 

Speedrat

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
576
der PDA unterstützt die 4GB ja, und es ist ganz sicher eine 4GB Karte habe die Verpackung vor mir und da steht ganz dig in siber drauf: "4096MB" ;)
 

redfng

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
109
Wie "implosion" schon gesagt hat, haben ältere Cardreader so ihre Schwierigkeiten.
Lad dir die neueste firmware für den Reader runter oder hol einen Neuen dann sollte es gehen.

lg mike
 

ContrA

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
13
Hallo

Ich habe selbiges problem und ja ich hab mir 2 x 4GB speicherkarten von ebay geholt .
Die Speicherkarten sind von der FA TECHNAXX .
Habe beim Formatieren die möglichkeit zwischen FAT und FAT32 auszuwählen .
Komme bei beidem nur auf 940 MB pro Karte .
Ich benutze den SKYMASTER Multicardreader/writer .
Die Verkäuferin von Ebay meinte , es wäre möglich diese Karten auch mit 4GB zu nutzen , aber es klappt nich so wie bei ihr :/ . Sollte ich einfach mal ein anderen Cardreader ausprobieren ?
 

modiple

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.023
Würd ich auch sagen. Einfach mal einen anderen Reader versuchen.

Aber die Aussage"es wäre möglich diese Karten auch mit 4GB zu nutzen" ist schon komisch. Entweder es sind 4GB oder nicht.

Und nicht immer ist drin was draufsteht. So ist es halt bei Fälschungen. Soll aber nicht heißen, dass es eine ist.
 

Benzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
15.900
Ich würde mal ganz stark von einer Fälschung ausgehen... alles andere (falsch formatiert, Kartenleser zu alt) macht nicht so richtig Sinn...
 

theblade

Commodore
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
4.189
irgendwer (heise / ct bzw oder gar cb?) hat doch herausgefudnen das einige Hersteller flunkern was die reelle Speicherkapazität angeht !

Da wird dann windows nur vorgegaukelt es sei ein 4gb karte aber in wirklich isses nur eine 1 / 2 gb speicherkarte!

finde jetzt gerade den artikel nicht ...
 
Top