4pin (Netzteil) auf 3pin (Lüftersteuerung)

Discipulus

Lt. Junior Grade
Registriert
Dez. 2008
Beiträge
342
Hallo zusammen

Ich möchte mir eine Lüftersteuerung kaufen, da die Lüfter von meinem Gehäuse recht laut sind (VH8000BWS).

Also habe ich mich auf die Suche gemacht und bin auch fündig geworden, aber bin mir ein bischen unsicher ob das stimmt und ob es funktionieren wird.

Folgendes habe ich gefunden:
Klich mich!
Klich mich!

Was ist der Unterschies zwischen den beiden Adapter?

Die Lüfter möchte ich dann mit diesen Adapter (siehe oben) an die Lüftersteuerung "Zalman ZM-MFC1" angeschlossen werden. Wird das funktionieren?
 
Zuletzt bearbeitet:
Eigentlich brauchst du bei einer Lüftersteuerung keinen Adapter mehr. Ich glaube bei der Zalman kannst du 3 4pin (PWM) Lüfter und zwei 3 Pin Lüfter anstecken. Die bekommen dann ihren Strom von der Steuerung.
 
Meine Lüfter haben aber nur einen 4pin Molex (heisst doch so?) Stecker, also sie werden direkt ans Netzteil angeschlossen.
 
Ja das problem hab ich grade auch.
Du brauchst den 2. Adapter das is von Molex zu 3pin Lüfter
Der andere ist genau umgekehrt den brauchst du fallst du keine 3pin anschlüsse mehr am mainboard hast
 
Nein. Also der Netzteilstecker kommt an die Lüftersteuerung für die Stromversorgung und die 4 Pin Molex oder 3 Pin Molex Stecker der Lüfter (je nach dem was für ein Lüfter) kommt dann an die Lüftersteuerung.

Überlege doch mal: wenn du den Lüfter an das Netzteil ansteckst, wie willst du ihn dann noch an die Lüftersteuerung anstecken? Geht nicht.

Die Molex sind die mit den dünnen Nadeln: 4 Pin: ||||

Edit: Oder ich blicks gerade nicht was du eigentlich vor hast :freak:
 
Er meint aber die Molex stecker vom Netzteil^^
 
Also. Meine Lüfter haben nicht die kleinen 4pin oder 3pin Stecker, die es normalerweise sind. Sie haben ein 4pin Molex stecker, sochle die direkt am Netzteil angeschlossen werden.

Ich kann sonst ein Bild mache...
 
Zuletzt bearbeitet:
Das klappt zu 100%^^
 
die lüftersteuerung Zalman ZM-MFC1 ist sicher nicht schlecht aber ich finde das design ist zu ... naja ... auffällig ;) ... jedenfalls für meinen geschmack.

ich würde dir die Scythe KM01-BK Kaze Master empfehlen. hat einen sehr guten regelbereich, man kann 12W pro kanal abzwacken und sie sieht einfach nur schick aus ... jedenfalls finde ich das ;) ...

wie gesagt ist n gutes teil aber die zalman ist sicher auch gut :)
 
lagen die lüfter dem Case bei ?

weil lüfter mit molex steckern , dah ab ich die erfahtrung gemacht das die nicht wirklich toll sind ( außer Papst ;))

da gibt es meiner meinung nach zwei weitere möglichkeiten

vernünfige lüfter zB scythe Slippy 800U/min version ~5€ pro stück

oder wenn du dich traust dann könntest du die stecker der lüfter manipulieren ,so das sie von der 5V leitung & nicht 12V ihren saft ziehen !

aber ich würde vernünftige lüfter kaufen , es garantiert dir keiner das die lüfer Geregelt leise sind !
 
Zurück
Oben