4x512 MB MDT RAM und A8V Deluxe Probleme.

Armaq

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
107
Wie schon im Topic habe ich Probleme mit dem Ramausbau auf 4x512MB und meine Mainboard.
Egal ob Single oder Dualchannel, DDR400 oder DDR333 FSB, sobald ich alle 4 Riegel benutze, bekomme ich bei Memtest Fehlermeldungen. Auch 3 Riegel funktionieren nicht fehlerfrei (laut Memtest). Einzeln und zu zu Zeit funktionieren alle Kombinationen.

Kann das auch an meinem Board liegen? Wäre recht unschön.
 
Zuletzt bearbeitet:

Campino219

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
5.970
Das ist leider normal!

AMD hat Probleme mit mehr als 2 riegeln, in manchen Fällen kommt die CPU auch mit 3 RAMs aus, aber mit 4 klappts nicht.

Also versuch die 512er zu verkaufen und gegen 2x1024 einzutauschen, dann sollte es wieder gehen.

Frohes Fest!

MfG Campino219
 

Humptidumpti

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
23.710
Sorry, aber das ist Blödsinn. Jeder A64 S.939 kann sehr wohl 4 Ramriegel, sogar Doppelseitig organisierte betreiben. Das aber eben nur DDR333 und 2T Command Rate.
Und erst ab dem Venice Kern (Also mit der Einführung des E-Steppings) können sie überhaupt in manchen Fällen 3 Ramriegel betreiben. Das aber auch nur im Singlechannel und oft auchnicht mit DDR400, sondern niedriger.

@Armaq
DDR333 und 2T Command Rate fest einstellen. Dann sollte es gehen.
 

Campino219

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
5.970
Gut, das mit dem, dass es nicht klappt, da hab ich mich wohl etwas undeutlich ausgedrückt. Ich natürlich gemeint, dass es bei weitem nicht so gut funktioniert, wie mit zweien.

Also gibt es schon nen Perfomseinbruch.
 

Armaq

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
107
So ich hab das Problem behoben. Mit meinem X² 3800 gehen auch 4 Double Sided auf DDR400 und 2T. Memtest läuft ohne Fehler durch. Ich hab einfach die Anordnung der Riegel verändert und im BIOS zuerst die Defaultwerte wieder eingestellt, um dann zu meiner alten Konfiguration durchzugehen und siehe da es klappt. Achso, einen etwas neueren AMD Prozessortreiber habe ich auch installiert.
 
Top