6600 Go VS. ATI X700

Ferrari

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.118
Ja ich weiß, wurde schon oft diskutiert, aber ich weiß einfach nicht was ich nehmen soll. Die 6600 ist schneller, und die X700 Stromsparender ( haben beide Shader Modell 3 und 128 BIT Speicheranbindung ?). Leider finde ich keine verlässlichen Vergleichsbenchmarks. Reichen beide Grafikchips aus für aktuelle Games ? Komisch das die keine 6800 Go in 15,4" Notebooks bauen bei FSC, dann wüßte ich was ich kaufe, aber 17" ist mir zu groß....
 

kennyalive

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
9.049
Zitat von Ferrari:
haben beide Shader Modell 3 und 128 BIT Speicheranbindung?
nein! zumindest die X700 hat kein SM3
128bit haben hingegen beide
Zitat von Ferrari:
Reichen beide Grafikchips aus für aktuelle Games?
nein!

du willst also mit dem notebook zocken?
wenn man betrachtet, dass beide karten eh net mehr das ware sind, würde ich die x700 nehmen, weil dann der akku länger hält
 

Bandito83

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
648
die 6600go ist ein wenig stärker als die x700. Eine 6800 in nem 15" wäre auch nicht gerade sinnvoll oder willste ne betriebszeit von 45 minuten die man dann hätte wirklich haben?
Ich hab die x700, Call of duty 2 läuft in 1280x800(native Auflösung des TFT) mit vollen Details ohne AF/AA flüssig.
Ebenso Half-Life 2 mit vollen Details ohne AA/AF im Stresstest mit 60 fps(V-Sync aus).
Hab keine anderen aktuellen Games bis jetzt getestet aber für unterwegs wird das wohl reichen. Was du dir auch angucken kannst sind die neuen Dual Core Centrino Notebooks von Asus, die haben eine X1600, die ist noch stärker...allerdings haste dann auch nur den 1,6 Ghz PRozessor für ~1400 € drin. Klar hat natürlich 2x 1,6 aber es gibt halt nur wenige DC Games und wenn man nen Home-Pc hat braucht man auch kein DC beim notebook(als normaluser)
 

Ratterkiste

Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
2.533
wie hoch ist denn dein budget?
 

BAD

Commodore
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
4.348
Ein besonders grosser unterschied is es eigentlcih nicht zwischen den beiden Karten. Würde aber die 6600 nehmen da mir Akku laufzeit wenig wichtig ist. Für weitere tests einfach etwas in google suchen. Die unterschiede der Karten sinn bedeutend grösser als in diesem test denke ich.
 

Anhänge

bdb

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.176
auf jeden fall die go 6600 ...

wie teuer darf denn der laptop sein ??

für 1500€ bekommt man schon nen gut ausfestatteten mit go 6800 und für 1700 einen mit x800xt ...

EDIT

wo ist denn der komische benchmark her ... die go 7800gtx ist auf jeden fall um einiges schneller als die go 6800 ultra ....
 
Zuletzt bearbeitet:

Ferrari

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.118
Mich reizt das FSC Amilo M 1479 G, das hat ein 6600 Go, es gibt auch das 1437 G, das ist absolut baugleich, bis auf die Grafikkarte, das ist dann eine X700 ! Kostenpunkt 1299€.

@ BAD, wo hast du die Benchmarks her ? Die FPS können sich doch sehen lassen....

Klar ist eben auch das Far Cry mit Nvidia schon immer schneller war...
 

bdb

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.176
Zitat von Ferrari:
Mich reizt das FSC Amilo M 1479 G, das hat ein 6600 Go, es gibt auch das 1437 G, das ist absolut baugleich, bis auf die Grafikkarte, das ist dann eine X700 ! Kostenpunkt 1299€.

@ BAD, wo hast du die Benchmarks her ? Die FPS können sich doch sehen lassen....

Klar ist eben auch das Far Cry mit Nvidia schon immer schneller war...
und 1300 sind auch das maximum???
 

Ferrari

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.118
Maximum 1500€, aber ich will kein 17"....
 

Ferrari

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.118
Ist mir einfach zu Fett !!!

Was würdest du mir in 17" vorschlagen, mit meinem Budget ?
 

bdb

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.176

kennyalive

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
9.049

bdb

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.176
Zitat von kennyalive:
:lol:
was nützt dir ein notebook, wenn man ne akkulaufzeit von 30mins hat?
dann kann ich mir auch gleich für 1300€ nen super aktuelles desktopsystem kaufen!
mein laptop hällt in der uni also beim word schreiben und wlan surfen ca 2:45min manchmal auch 3 std .... und eine go 66600 wird ja wohl kaum mehr verbrauchen ...
 

BAD

Commodore
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
4.348
Zitat von kennyalive:
:lol:
was nützt dir ein notebook, wenn man ne akkulaufzeit von 30mins hat?
dann kann ich mir auch gleich für 1300€ nen super aktuelles desktopsystem kaufen!
Du vergisst das viele die Notebooks nur als Desktop ersatz brauchen weil sie bedeutend kleiner und Stromsparender sind. Hatte für ein Jahr auch nen Notebooks bis es an Hitzetot den geist aufgab ^^ War halt auch ein Gericom Notebook aus Deutschland da kann man au net viel mehr erwarten.

Die Benchmark da oben ka hab ich mal in google gefunden. Aber wie gesagt denke der ist zimlcih ungenau und sonst halt nen bisel komisch :D
 
Zuletzt bearbeitet:

-l33-

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
858
Zitat von bdb:
mein laptop hällt in der uni also beim word schreiben und wlan surfen ca 2:45min manchmal auch 3 std .... und eine go 66600 wird ja wohl kaum mehr verbrauchen ...
Kann ich bei meinem Notebook mit 6600go mit 17" TFT ebenfalls bestätigen - wenn man den Centrino dann noch mit den diversen Tools richtig runterregelt und undervolted sind 3 Stunden Firefox + Winamp kaum ein Problem - viel mehr geht aber nicht (was aber auch am Akku liegen kann ;) )
 
Top