6800Ultra Gainward oder Gigabyte?

*TURBO*(Prof.)

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2005
Beiträge
19
Hallo,
Welche 6800 Ultra ist besser?
Die Gigabyte GeForce 6800 Ultra
oder
die Gainward PowerPack! Ultra/2600PCX, GeForce 6800 Ultra
Die Gigabyte hat den nv Referenzkühler, die Gainward ist die Standard 6800 Ultra, also nicht die höher getaktete, hat aber einen anderen Kühler.
Welche Karte hat warscheinlich das bessere Übertaktungspotential?
Gibts es eventuell irgendwo Probleme mit dem NV Silencer?
Haben beide Karten einen Hardware Monitor?

Mit freundlichen Grüßen,
TP
 

Lenny

Commodore
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
4.184
HWM dürften/sollten alle Ultras haben ...

Zum Übertakten sag ich mal nichts ... eine Ultra sollte auch ausreichen ;)

(jedoch könntest auch ein GT nehmen und die dann auf Ultratakt bringen ... bringt dir schnellere RAMtimings ;) )

Ich würd dir eine von Gigabyte empfehlen :)
 

The_Jackal

Captain
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
3.902
Gigabyte hat doch die passiv gekühlt oder? Ich würde die nehmen.
 

ownagi

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
1.970
naja denke die gigabyte hat das bessere potenzial
bei gainward wärs sonst nen gs oder ne glh
 
W

Willüüü

Gast
Nimm die Gigabyte, die ist nicht schlecht und auch der Lüfter ist eigentlich leise.

Gruß

Willüüü
 

IncredibleHorst

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
415
ich würde dir weder zu der gainward noch zur gigabyte raten.
Eher eine von Pine-XFX oder BFG.
Beide sind gleich mit 425 mHz core getaktet und lassen sich in den Tests meist bis 460 und höher übertakten.

Wenn du eh' einen silencer draufmachen willst ist die Frage nach der Lautstärke des Lüfters hinfällig.
 

*TURBO*(Prof.)

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
19
Preisleistungsmäßig ist die von Gigabyte wesentlich günstiger und viel schlechter zu übertakten wird sie doch auch nicht sein? Und der Speichertakt, der ja mehr ausmacht ist bei der XFX ja auf standard.
(Unterschied 50€)
 

*TURBO*(Prof.)

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
19
Ich bin noch auf eine andere Karte gestoßen, würde preislich gerade noch gehen:
http://shop.vv-computer.de/shop/info/501151/?referer=geizhals.at
Es handelt sich um eine Gainward PowerPack! Ultra/2600PCX GS.
Jedoch habe ich noch eine Frage zu dieser Karte: Zahlt man den Aufpreis nur für die Garantie, die Karte auf 430/600 zu Takten ohne die Garantie zu verlieren, oder handelt es sich hierbei um besonders gut übertaktbare Chips?

Sry: Doppelpost musste sein, damit das Thema wieder als aktuell angezeigt wird und Jemand antwortet. ;)

Bitte Antwortet! :) :p :( ;)
 

Chefkoch

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
15.426
Der Aufpreis ergibt sich aus der Tatsache, dass die Karte die angebenen Taktfrequenzen zu 100% garantiert erreicht! Es erlischt durch das übertakten auf die angegebenen Werte auch nicht die Garantie!

Gainward verwendet dafür schnelleren RAM und selektierte Chips.

Allerdings bezahlt man bei Gainward den höheren Takt auch mit einem "Horror-Lüfter-Krach"! :D
 

Chefkoch

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
15.426
Mindestens die gleiche - aber dafür nicht hörbar (oder nur ganz wenig ;))
 
Werbebanner
Top