7600GT geht in Rente, HD3650 neu?

Lightfire

Ensign
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
202
Hallo,

ich glaube ich brauch eine neue Garfikarte. Nach gut 1 1/2 Jahren kann meine 7600GT in Rente gehen.
Hatte mir die Sapphire HD3650 GDDR3 ausgekuckt.
Wie ist die von der Lautstärke her?

Mehr Leistung als die 3650 brauch ich nicht. Ist eigentlich mehr ein Multimedia PC, nur selten mal ein Spiel, und dann auch meistens ein Adventure oder Siedler etc.

Mir geht es um den Stromverbrauch und die HD Eigenschaften der Karte.
Und momentan ist die Karte für gute 50€ genau mein Preisrahmen. Die 7600GT geht dann in der Bucht weg. Ein bischen bekommt man ja wohl noch dafür.

Wäre schön wenn jemand bezüglich der Lautstäre der Sapphire etwas sagen könnte.

http://geizhals.at/deutschland/a309172.html
 
Zuletzt bearbeitet:

NSkyline

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
612
Stell mal einen link rein dann schauen wir mal was für einen kühler die hat
mfg
 

Timesless

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
5.341
Scheint der selbe Kühler zu sein wie auf der Sapphire 2600 XT (GDDR3!), die mein Kumpel mal hatte. Der Kühler ist nicht sehr laut und auch nicht gerade sehr leise, ist eh Geschmackssache.
 

Lightfire

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
202
@ dr_ole

die hat DDR2!
 

Lightfire

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
202
Solange die kein richtiger Krachmacher ist wäre es noch ok.
Die Lüfter in meinem Gehäuse sind da wahrscheinlich noch lauter.
 

dr_ole

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
390
oh... ist mir vorher gar nicht aufgefallen.

dann scau dir nochmal die an, die hat such nicht den standartkühler. ist glaub ich einer von zerotherm,die sind in der regel ein wenig leiser.

http://geizhals.at/deutschland/a309535.html
 

NSkyline

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
612
Zerotherm und LEISE???
Meine Mum meinte mal ein Traktor fährt vorbei ( das war nur mein Zerotherm Lüfter der Graka der unter Last aufdrehte)
mfg
 

dr_ole

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
390
also der auf meiner graka ist ziemlich leise. das lauteste in meinem PC ist mein NT, der GraKa Lüfter ist kaum zu hören.
 

Nonnenteufel

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
28
Hallo,

eine 3650 mit 512 MB Ram Speicher bringt nur in seltensten Fällen ein Leistungsgewinn.
Und dann ist dieser nur marginal.
ATI Karten gehen schonender mit ihrem Speicher um als Nvidia-Karten, wie Tests von PCGH zeigen.
Meiner Meinung nach kannst du dir eine Karte holen, die nur 256 Mb Ram besitzt, dafür aber einen leisen Lüfter oder Passivkühlung (kommt sogar günstiger) besitzen. Alternativ kaufst du dir für 60€ eine 3850 mit 256 MB Ram.
http://geizhals.at/deutschland/a294564.html

Die hat sogar mehrere Vorteile:
- der Aufpreis ist bei nur 10€
- im 2D Modus verbraucht die Karte dank PowerPlay genausowenig wie eine 3650
- die Leistung beim Spielen ist dank 256bit-Interface um ein vielfaches schneller
- die Lüftersteuerung arbeitet optimal und ist flüsterleise (besitze so eine Karte)

Nachteil:
- im 3D Modus verbraucht die Karte mehr und daher ist ein Stromanschluss nötig
 

NSkyline

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
612
PCS leise??? habe den Lüfter mit Riva schon nur mehr auf 25% laufen und der hört sich an wie ein Russischer Kampfjet
mfg
 

Nonnenteufel

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
28
Ich glaub der Streit um die PCS Lüfter hängen mit dem Modell ab.

So scheint es, dass der PCS Lüfter der 3650 recht leise ist,
während der der 3850/3870 recht laut ist.

Grüße,
Nonnenteufel
 

GokuSS4

Commodore
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
4.304
wieviel verbraucht denn sone HD3850 mit powerplay? kann meine x800 auch?
 

Lightfire

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
202
An die 3850 dachte ich auch schon, da ich aber sehr selten zocke brauch ich die eigentich nicht.

Die Sapphire 3650 mit 512 MB hatte ich auch nur genommen, weil sie als 256MB nur unwesentlich billiger ist.
Und sie ist bei Mindfactory nicht lieferbar.
Schaden können die 512 MB aber wohl nicht.

Wie ist denn diese?
http://geizhals.at/deutschland/a310103.html
 

Nonnenteufel

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
28
Powerplay ist ein Feature, dass erst bei den 3xx0-Karten eingeführt wurde.
Die neuen 4xx0 Karten beherrschen zwar schon den Nachfolger Powerplay 2, können Ihn aber treibertechnisch noch nicht nutzen.

D.h. eine x800 beherrscht dies noch nicht!
Powerplay sorgt dafür, dass die Grafikkarte im Idle-Betrieb heruntergetaktet wird (meist auf 300Mhz) und gleichzeitig die Spannung gesenkt wird.

Reale Zahlen findet man hier:

https://www.computerbase.de/2008-06/test-ati-radeon-hd-4850-cf-und-hd-4870/30/#abschnitt_leistungsaufnahme
 

GokuSS4

Commodore
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
4.304
verbraucht aber trotzdem fast das doppelte wie die x800, oder?
welche hat denn einen niedrigen stromverbrauch und ist trotzdem gut?
 

Nonnenteufel

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
28
@Lightfire

Also,

mehr Ram kann eigentlich nie schaden. Außer er ist niedriger getaktet oder schlechter (DDR2).

Und zur Lautstärke kann ich leider nichts sagen, da ich die karten nie in echt gehört habe.
Kannst aber im Notfall immer dein Rückgaberecht nutzen, falls dir eine Karte wirklich zu laut ist.

@GokuSS4

Das mit dem Stromverbrauch ist schwer zu sagen, da die x800 die vorvorvorvorvorletze Generation war.
(Dazwischen die 2600, x1900, x1800, x800gt).
Außerdem weiß ich nicht, ob deine x800 auf AGP oder PCI-Express basiert.
generell ist aber zu sagen, dass Spiele immer auf neuere Hardware optimiert werde und
diese Karten neue Features besitzen (Direct X 10, PowerPlay, HD-Encoding).
Wenn du mit deiner x800 zufrieden bist, behalte sie.
Welche jetzt stromsparender ist, *Achselzucken*!
 
Zuletzt bearbeitet:

Lightfire

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
202
Top