7800gt AGP ja oder nein?

maista

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
605
hallo leute,
ich überlege ersthaft mir ne 7800 gs für agp anzuschaffen wenn du die im februar rauskommt.
aber wenn ich mir die leistung meiner graka anschaue und vergleiche mit ner 7800 gt für pcx
http://www.tomshardware.de/graphic/20051201/vergleichstest-nvdidia-pcie-grafikkarten-37.html
und dann sehe das meine 68gt mit 425/1200 genauso schnell ist wie ne asus 7800 gtx extreme dann frage ich mich ob das lohnt.
sicherlich wird die 78gs agp auch ein gewisses oc-potential haben ob sie nun standardmäßig mit 350 oder 375 gputakt daherkommt.
ich bin auch davon ausgegangen das die 78gs von vornerein aufgrund ihrer neueren architektur der 68gt agp überlegen ist aber der benchmark auf der thg seite macht mich nachdenklich.
ich glaube auch nicht das die 78gs agp sich ähnlich hochtakten lässt wie die 78gtx pcx wegen der hisbridge.

was denkt ihr?

oder sollte ich mir doch eher das asrock mit dem uli chipsatz holen und später dann ne pcx graka?

gruß

maistaeda
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Green Mamba

Gast
Mal wieder falsches Forum erwischt --> verschoben.
Die 7800gt wirds für AGP nicht geben, was du meinst ist vielleicht die GS. Dein Link funktioniert nicht, und die 7800GTX liegt wohl in keiner Disziplin mit einer 6800GT gleichauf. :rolleyes:
Kurzum: Was du da postest hat weder Hand noch Fuss, daher verstehe ich die Fragestellung nicht.
 

masterbratak

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
827
zwar ist die ein wenig langsamer als die 7800gt, doch das macht sich nicht bemekbar wenn du eine 7800gt kaufst. 10fps mehr , was ist das schon:D Auserdem reicht dir doch eh die leistung oder? Wenn nicht, kannste ja deine graka an mich verkaufen:D

ohh sorry dachte du hast eine 6800 ultra, naja rate dir trotzdem die karte nicht zu kaufen, die 6800 gt würde doch reichen oder? sprich alle games mit 1287 auflösung und 4aa und 4aa zu spieln:D
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Doppelpost)
Top