7970 Spulenfiepen

mariozankl

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.070
Hallo

Gibt es eigentlich schon Erfahrungen zum Thema Spulenfiepen bei der 7970? Meine 7970 von Saphire fiept unerträglich laut und das ist bei einem leisen Wassergekühlten PC natürlich nicht tolerierbar. Der Referenzkühler der 7970 ist ja schon auf Staubsaugerniveau aber das Spulenfiepen ist in manchen spielen fast genau so laut und auch bei eingeschaltetem Vsync noch deutlich zu hören.

Jetzt würde mich interessieren ob das Spulenfiepen bei anderen 7970ern auch so laut ist / vorhanden ist oder ob ich einfach eine schlechte Karte erhalten habe. Diese würde ich dann natürlich austauschen bevor ich den Wasserkühler montiere.

lg.
Mario
 

Darklord272

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.275
Stock Design oder redest du von der 7970 mit den 2 Lüftern?
 

mariozankl

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.070
Diese hier: http://geizhals.at/719058
Da sowieso auf Wasserkühlung umgebaut wird war mir der Referenzkühler egal.

Eigentlich ist es immer schlimm, auch in Battlefield 3 wenn ich nur 50 FPS habe.
 

mariozankl

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.070

IronAge

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.658
Kann es bei meiner CLUB3D nur feststellen wenn sie noch kalt ist bei Systemstart.

Wenns Sytem 1-2 Minuten läuft dann nichts mehr zu hören - unter BF3 auch nicht.
 
R

riggler

Gast
Wenn du noch dein 14 Tägiges rückgabe recht hast würde ich es auf jedenfallmachen.

Wenn du sie danach wegen des besagten "Pfeiffen" tauschen willst könnte es schwierig werden.

Aber kenne es selbst von ner 470gtx das ist einfach nur nen graus wenn das lauteste am system das netzteil ist , und dann 2-3mal so laut die Karte Pfeifft weil sie am "Schaffen" ist :)

Viel Erfolg dir.

Gruß Paul
 

CompuChecker

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.804
Ich hatte zwei 7970 Dual Fan und 1 Windforce!
Bei beiden hatte ich ein sehr starkes Spulenfiepen.
 

mariozankl

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.070
Dann werde ich die Karte mal umtauschen solange ich noch ein Rückgaberecht habe.
 

chris233

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.667
Ich befürchte alle 7970 haben alle das gleiche Spulenfiepen unabhängig vom Hersteller oder der Qualität der einzelnen Karte. Habe selbst eine VTX3D und am WE noch eine Gigabyte Windforce getestet.
Oder konnte wer schonmal Besserung nach einem Umtausch feststellen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Kartenlehrling

Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
8.377

Lenwe

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
84
Also ich hab eine Asus DC II und habe definitiv kein Spulenfiepen, sei es in Furmark oder in BF3. Wahrscheinlich muss man mit dem Modell, dass man erwischt, einfach nur einbisschen Glück haben.;)
 

mariozankl

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.070
Ist zwar schon länger her aber ich hab jetzt eine andere 7970 und hier ist das Spulenfiepen nur ganz minimal zu höhren.

Muss aber dazu sagen das mein ganzer PC wegen Wasserkühlung sehr leise ist und er neben mir auf dem Tisch ohne montiertem Seitenteil steht.
 

Wasserspender

Cadet 1st Year
Dabei seit
März 2011
Beiträge
11
Ich habe ebenfalls ein WaKü System allerdings habe ich das gleiche Problem mit der HD 6990. Das fiepen tritt bei mir aber nur dann wirklich störend in Erscheinung wenn ich ohne VSync eine 3D Anwenungen laufen lasse. Mit VSync ist das relativ leise und stört nicht so sehr. Einzige abhilfe könnten da nur andere Spulen sein, aber der Aufwand ist mir dann doch zu hoch.
 
Top