8800 GTS vs. 7950 GX2

BasCom

Commodore
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
4.387
die schnelligkeit würde mich nicht so intressieren . eher shader 4.0 und dx10 das sind doch die ausschlaggebenden Features
 

Voodoo1979

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
484
@ _DJ2P-GER_

Stand ganz am Anfang, er hat einen 17" TFT (1280x1024).


@ BasCom
Tja, schade nur, dass Shader 4.0 und DX10 noch auf sich warten lassen.
Wenn mal man ganz ehrlich ist, macht eine DX10-Grafikkarte derzeit nur Sinn für Enthusiasten, Benchmarkpunktejäger, Besitzer von grossen Bildschirmen oder wenn sowieso ein Wechsel ansteht (Neuer Rechner, Aufrüstung).
Sofern man eine schnelle Grafikkarte im Rechner hat und nicht das Geld zum aus dem Fenster werfen hat, wartet man besser noch bis frühestens Januar 2007 (Vista, etc.).

Wenn man das Geld ausgeben möchte und JETZT neugierig auf die neue Generation ist, warum nicht.
Bildqualität und Performance sind spitze, viel verpufft aber einfach mit meinen 19" TFTs.
Ich für meinen Teil muss sagen, dass ich auch noch etwas drauf warten hätte können.
 

Sid6581

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
519
Naja, kann Dich schon verstehen, habe meine X1950XTX in ne 8800gtx getauscht. Macht nicht so viel aus, jetzt muss nur noch der WaKü kommen.

Endlich taste ich mich an die 1920*1200 meines 24ers ran. Ich bin verrückt, das weiß ich und stehe dazu :)

Okay 2 müssen es nicht glerich sein.
Hab auch nen 24er mit 1920x1200. War die X1950XTX denn zu langsam dafür? Überlege momentan aufzurüsten und schwanke noch, ob mir mir eine 1950 reicht oder ich gleich zur 8800GTX greife. Wie sind da deine Erfahrungen?
 

rainbowsix007

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
246
ich will mein ganzen pc ja nicht aufrüsten, sondern nur die Graka ( nichts prozzi)
8800gts
+Dirx10
+Shader4
+schneller als x1950 XTX
+fast gleich teuer als die x1950 xtx/ günstig

X1950 xtx
+schnell
-teuer
-kein dirx10
-kein sm4


Nun, was soll man machen. Ich denke, das ist eindeutig
Dann reicht mir das auch alles.
Bei dem R600 braucht man gleich noch ein neues Mainboard ( wegen pciex16 "2.0") und das will ich mir net antuen
 

UTM

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.574
Ich hab mir ne 8800gts bestellt und kann hoffentlich am mittwoch darüber berichten ;) :evillol:
 

Silent-Bobb

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
100
Das Aufrüsten eines solchen Systems ist mehr als überflüssig.
Sitzt du etwa am PC und denkst etwa "Och ne ich hab nur 70 Frames in Battlefield 2 ich sehe es schon fast ruckeln."?
Und sowieso die GTS ist im moment noch viel zu teuer. Ich würde warten bis der R600 in die Läden kommt und dann eine GTS kaufen weil Nvidia dann die Preise senken wird.
 

tAk

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
7.145
Das ist mir schon klar. Aber ich hab das jetzt auf "integrierte" Benchmarks z.B. bei den Spielen bezogen. ;)

mFg tAk
 
A

amdcpu3200

Gast
Habe die neue ATI Karte bei einem Kolegen im Einsatz gesehen. Und muß sagen so viel tut sich zwischen den beiden Karten auch nicht. Mit dem Auge nicht zu sehn. Nur für ein paar Punkte mehr im Benchmark werde ich sie mir nicht kaufen. Vista nutze ich auch nicht. DX 9c reicht mir zur Zeit noch voll aus.
 

tAk

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
7.145
Naja, es geht ja auch nicht immer nur um Punkte. Besonders in höheren Auflösungen und aktiviertem AA und AF zeigt die GTS seine stärken.

mFg tAk
 

rainbowsix007

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
246
ja genau.... bin ganz deiner Meinung TaK...ich glaube wir verstehn uns.
Die x1950xtx kommt manchmal bei 1280*1024 aa6 aaf16 ganz schön in die Knie....wenn de mal bei tom's hardware guide gucktst unter grafikkarte ..... charts......da geht die 8800 gts bei OBLIVION 1280*1024 allen details outside richtig ab ( doppelt so schnell und gelich auf mit der 8800 GTX) .. da zeigt die g80 ihre stärken
 

Silent-Bobb

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
100
Wer braucht bei Oblivion schon alle Details? Da siehst du ja vor lauter Gras den Boden nicht mehr.

Du könntest ja auch das AA und das AF ein wenig zurückschrauben dann läuft das Spiel auch gleich viel schneller mit deiner aktuellen Graka.
 

Silverbuster

Banned
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.937
ich will mein ganzen pc ja nicht aufrüsten, sondern nur die Graka ( nichts prozzi)
8800gts
+Dirx10
+Shader4
+schneller als x1950 XTX
+fast gleich teuer als die x1950 xtx/ günstig

X1950 xtx
+schnell
-teuer
-kein dirx10
-kein sm4


Nun, was soll man machen. Ich denke, das ist eindeutig
Dann reicht mir das auch alles.
Bei dem R600 braucht man gleich noch ein neues Mainboard ( wegen pciex16 "2.0") und das will ich mir net antuen
Gegenargumente

1. Es gibt DX10 noch nirgends ;)
2. DX10 Spiele kommen erst in ein paar Monaten
3. SM4 wird derzeit noch von keinem Spiel am Markt unterstützt, weil sie alle erst noch kommen
4. Dann, wen DX10 endlich da ist, wird die 8800GTX nur noch die hälfte kosten und es bis dahin stärkere und schnellere DX10 Karten geben

Fazit: Wen du von einer 1950XTX auf eine 8800 umsteigst.... hast du ganz schön was an der Waffel. Wen es dein eigenes Geld wäre, würde ich nix sagen, den dann würdet du dafür arbeiten. Aber die Eltern für so ein Scheiß aus zunehmen.... finde ich extrem Egoistisch und scheiße.
 

rainbowsix007

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
246
LOL
DAs ist mein EIGENES GELD.. der ganze PC ist mein eigentum habe ich für gearbeitet !!!!
meine eltern haben damit nichts zu tun!!!!!

alles sleber hart erarbeitet mit ferienjobs und jobs bei meinen eltern ( garten, haushalt,.....)
und irgenwann in laufe der monate habe ich mir um die über 1600 euro zusammen gearbeitet
 

tAk

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
7.145
4. Dann, wen DX10 endlich da ist, wird die 8800GTX nur noch die hälfte kosten und es bis dahin stärkere und schnellere DX10 Karten geben
Mit den ersten 3 Punkten bin ich in etwa einverstanden. Aber der vierte Punkt stimmt, wenn MS den Windows Vista Release einhälte sicherlich nicht. Zudem ist der R600 erst für Ende Januar vorgesehen. Ein Refresh des G80 ist auch noch in weiter Ferne. ;)

mFg tAk
 

Tekkno_Frank

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.968
Hab auch nen 24er mit 1920x1200. War die X1950XTX denn zu langsam dafür? Überlege momentan aufzurüsten und schwanke noch, ob mir mir eine 1950 reicht oder ich gleich zur 8800GTX greife. Wie sind da deine Erfahrungen?

Naja, sagen wirs mal so: Spiel mal FEAR auf 1920x1200 mit ner X1950XTX. Das ist nicht wirklich toll. Bei mir war in den meisten Games bei 1600*1200 schluss.

Was mich an der 8800er fasziniert hat, ist dass die eben NICHT einbricht. Und hey, zu einem anderen Vorredner, ich habe keinen an der Waffel und wenn könnte es Dir egal sein. :D

Spass beiseite. Das geniale ist, dass Du bei 1600*1200 oder eben bei 1920X1200 kaum einen Unterscheid mehr merkst. Es sind zwar ein paar Frames weniger, aber es reicht trotzdem super. ICh spiele gerade GothicIII und da habe ich den UNterschied brutal gemerkt. X1920XTX 1280*1024, jetzt mindestens 1600*1200 mit allen Dets auf High, bei 1920*1200 musst Du einige Einstellungen auf Mittel oder "nur" Hoch stellen.

Und wer die 8800 nur als Direct X 10 Karte bezeichnet hat nicht alles verstanden. Nahezu alle Tests sprechen von der DX9 Performance und dass KEINE Karte der 8800gtx was entgegenzusetzten hat.
Glaubt mir bitte, ich hatte seit Jahren nur ATI, aber das Teil ist der Hammer, leise und schnell. Mein WaKü für die Karte ist noch nicht da, ist also wirklich leise.

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

tAk

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
7.145
Schön, das dir die Karte so gefällt. ;) Ich erwarte demnächst auch eine.

Zwar wollte ich erst nach dem Erscheinen von Windows Vista und DX10 eine neue Graka kaufen, bin aufgrund der Resultate der 8800GTX umgestimmt worden. Besonders in höheren Auflösungen lohnt sich die Karte.

Gespannt bin ich trotzdem wie sie sich in DX10 Umgebung schlägt. :D

mFg tAk
 
Top