Abmahnung wegen Torrent

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Denis5694

Lieutenant
Dabei seit
März 2013
Beiträge
512
Hallo,

hab heute eine Abmahnung wegen einem Spiel, welches ich 2013 Heruntergeladen habe bekommen und werde aufgefordert eine "Strafe" in höhe von 800€ + 288,49 € ( Bin mir nicht sicher ob die 288,49 € in den 800€ eingerechnet sind ).
Nun werden von mir die 800 € bis zum 24.02.2014 erwartet, um "die Angelegenheit insgesamt (also auch gegenüber etwaigen Dritten, die Ihren Anschluss genutzt haben) als erledigt zu betrachten, wenn binnen der o.g. Frist neben der Abgabe einer Straf bewehrten Unterlassungserklärung und der Löschung der Datei ein Pauschalbetrag in Höhe von 800€ auf das Konto XYZ gezahlt wird."

Bei dem Spiel handelte es sich um Metro Last Light, welche ich mir damals über Torrent geladen habe. Das Schreiben wurde nun an meine Mutter (Die Inhaberinn des Internetanschlusses) gesendet. Jedoch habe ich das Spiel damals im alter von 13 Jahren heruntergeladen und war dementsprechend noch nicht Strafmündig. Nun ist die Frage ob es möglich währe die Mahnung bzw. "Anklage" so fallen zu lassen.
Ein bekannter von mir (Bereits volljährig) Hat mommentan ein verfahren am laufen wegen genau der gleichen sache. Jedoch lief es bei ihm ebenfalls so ab das der Sohn eine Datei runtergeladen hat (Ebenfalls nicht Strafmündig). Jedoch ist das verfahren noch am laufen und wird in nächster Zeit vor dem Gericht enden.

Und nun die Frage: Was soll ich tun ? Überall wird davon abgeratet die Mahnung zu unterschreiben. Und gäbe es eine möglichkeit um die Geldstrafe herum zu kommen ? Da ich ja wie gesagt zu dem Zeitpunkt noch nicht Strafmündig wahr.

MFG

Denis
 

Jokeboy

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
5.868
Kannst du nicht, Internet ist ja auf deine Mutter angemeldet -> ergo sie bekommt die volle Schuld.

Außerdem solltest du einen Anwalt konsultieren und nicht in einem Forum fragen.
 

MrEisbaer

Commodore
Dabei seit
März 2007
Beiträge
4.525

Kasmopaya

Banned
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
12.285
Jedoch ist das verfahren noch am laufen und wird in nächster Zeit vor dem Gericht enden.
Was? Was hat der denn angestellt, Crysis III vor Release als erster hochgeladen?

Die Gerichte in Deutschland haben für so kleine Fische wie dich überhaupt keine Zeit.

Du gehst zum Anwalt deines Vertrauens und lässt dir eine modifizierte Unterlassungserklärung schreiben. Und fertig. Jeder der das gefordete einfach zahlt ist selber schuld.
 

tree-snake

Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
3.023
In den ganzen "dunklen" Foren steht doch genug drin was du machen musst.

Und sry aber Torrent...wahrscheinlich noch von öffentlich Linkverteiler da biste selber Schuld. Das ist schon lange vorbei.
 

punkrockfan

Banned
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
6.028
Denke der Link vom Eisbär sollte Dir bzw Deiner Mutter da helfen?

Abgesehen davon dass mir bei all den sales die Notwendigkeit solcher downloads schleierhaft ist .
 

pao1o

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
302
Um einen Anwalt werdet Ihr nicht herumkommen, wenn Ihr keine 800 Euro zahlen wollt. Kenne selbst jemanden, von dem ein ähnlicher Betrag gefordert wurde. Er ist dann zum Anwalt und hat letztlich inkl. Anwaltskosten 300-400 Euro bezahlt. Er war aber volljährig und es war sein eigener Anschluss...

Ich habe in Deinem Alter auch noch Spiele runtergeladen, man hat halt zu viel Zeit und zu wenig Geld in dem Alter, aber nutze doch bitte wenn dann One Click Hoster ;)
 

kl0br1ll3

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
1.585
Ich denke mal am besten ist euch geholfen wenn ihr euch gleich an einen Anwalt wendet!

Nur der weiß genau was man machen kann! Und in Zukunft Finger weg von Torrent das hier viele schon erwischt worden sind ist ja eigentlich schon allgemein bekannt. Nur wer "tiefer" in der Materie ist weiß wo man einigermaßen Anonym "leechen" kann
 

Denis5694

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2013
Beiträge
512
One Click Hoster nutze ich schon immer. Jeoch habe ich es nur dieses eine mal mit Torrent versucht....
Anwalt werde ich so oder so aufsuchen. Habe den Brief grade ebend erst bekommen und um knapp 22:00 Uhr findet man leider keinen Anwalt :/
Genau sagen, ob ich bezahlen muss oder nicht kann man so jetzt nicht sagen oder ? Hat da schonmal jemand von euch erfahrung mit gemacht ?

MFG

Denis
 

Kasmopaya

Banned
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
12.285
. Er ist dann zum Anwalt und hat letztlich inkl. Anwaltskosten 300-400 Euro bezahlt.
Das sind ja Wucherpreise. Normalerweise kostet das nicht mehr wie 80-100€. Hat er sich wohl schön nochmal vom "helfenden" Anwalt abzocken lassen. :lol:

ob ich bezahlen muss oder nicht kann man so jetzt nicht sagen oder ?
Man muss nie die Fantasieforderungen bezahlen. Das kann man dir sagen...
 
Zuletzt bearbeitet:

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.274
Mehr als: ab zu Anwalt können und dürfen wir sogar nicht sagen.

Wir dürfen keine rechlichen Hinweise geben und auch ansonsten sind Diskussionen über illegal Aktivitäten hier nicht gerne gesehen.
 

RoccoNaut

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
487
Ab zum Anwalt, drauf hinweisen, dass du erst 13 warst und den Anwalt auf das Urteil was MrEisbär gepostet hat hinweisen.
Der soll ein Schreiben aufsetzen und dann sollte es das gewesen sein.

Die Gerichte in Deutschland haben für so kleine Fische wie dich überhaupt keine Zeit.
Du verwechselst Strafrecht und Zivilrecht.... im Zivilrecht landet man bei einem willigen Kläger sehr schnell vor einem Richter.
 

time-machine

Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.169
wie schon erwähnt brauchst du eine modifizierte unterlassungserklärung. auf keinen fall unterschreiben oder zahlen.
du wirst um einen anwalt nicht herum kommen oder du köpnntest abwarten was in zukunft passiert wie oft du noch drohbriefe bekommst das du zahlen sollst und ob sich ein gericht sowas annimt ist auch nichtmal sichergestellt.
 

Spellbound

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
629
Dennis, anwalt, solmecke und co. das kostet so 250. wenn überhaupt, da minderjährig .

Man kann auch selber eine modifizierte abgeben, würde ich aber von abraten.

und alss um himmels willen die finger von allem was in die richtung geht, heutzutage kann man wirklich nahezu alles spottbillig, oder gar umsonst bekommen, vollkommen legal.

ich hatte dank meiner familie auch sowas, wenn du genaueres wissen willst, meld dich halt per privater nachricht.

ich habe damals den kram sehr schnell geregelt, obwohl mein sohn voll strafmündig war, also nicht ins bockshorn jagen lassen
 

Ltcrusher

Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
8.259
Denis, anstatt jetzt noch irgendwelche Tipps haben zu wollen, die dein Tun und Handeln noch verschleiern oder irgendwie "ins gute Licht" rücken wollen, sollteste aus der Sache gelernt haben.

Zu der Zeit wo die meisten von uns in deinem (angeblichen) Alter waren, wurde noch TIE Fighter oder X-Wing oder so per Analogmodem im AOL Chat getauscht oder die spätere Musikladerei per Napster damals galt noch mehr als Kavaliersdelikt.

Aber heute setzen die Rechteinhaber Anwälte, Inkassofirmen oder sonstige leider dubiose Leute ein, die modifizierte Torrent oder eMule Versionen nutzen, die dann deine IP und den Artikel / Tatbestand loggen...und somit biste dann irgendwie überführt.

Deine Mutter soll dir mal kräftig den Arsch versohlen und du hast die entstehenden Kosten (egal was der Anwalt am Ende raushauen kann) mit ewig langer Hausarbeit abzuarbeiten.
 

FreedomOfSpeech

Commander
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
2.560
Wenn das Spiel funktioniert hat, könnteste vielleicht den Auftraggeber des Anwalts anzeigen, wegen Verbreitung kopiergeschützter Werke, was ein schwerwiegenderer Straftatbestand ist als das Runterladen.
 

deepmac

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
277
es gibt aber neue Urteile in Sachen Störerhaftung der Eltern, diese ist nicht mehr grundsätzlich immer gegeben.
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
45.295
ich für meinen teil finde es ja schon etwas dreist, sich illegal etwas runterzuladen und dann rumzuheulen, wenn man dafür belangt wird. naja, nur meine meinung, jedem das seine...
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top