Absegnung: OC AMD Gaming PC

Powlaner

Cadet 1st Year
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
13
Gaming PC mit AMD CPU.

Das System soll übertacktet werden, 4 Ghz oder höher. HDD und optisches Laufwerk vorhanden

Viel Gaming, Multimedia, Foto- Videobearbeitung.

Bitte keine Antworten ala "warum nicht direkt Intel" :)


1. AMD FX-Series FX-8120, 8x 3.10GHz, boxed (FD8120FRGUBOX) - 168,76 Euro

2. ASUS Sabertooth 990FX (dual PC3-14900U DDR3) (90-MIBFN0-G0EAY00Z) - 129,85

3. Noctua NH-D14 (Sockel 775/1155/1156/1366/AMD/AM2/AM2+/AM3/AM3+/FM1) - €62,30

4. Corsair Vengeance schwarz DIMM Kit 8GB PC3-12800U CL9-9-9-24 (DDR3-1600) (CMZ8GX3M2A1600C9) - 38,60

5. PowerColor Radeon HD 7950 PCS+, 3GB GDDR5, DVI, HDMI, 2x mini DisplayPort (AX7950 3GBD5-2DHPP) - €405,90

6. Fractal Design Define R3 USB 3.0 schwarz, schallgedämmt (FD-CA-DEF-R3-USB3-BL) - €86,12

7. Antec High Current Gamer M HCG-620M, 620W ATX 2.3 (0761345-06218-3) - €88,94


Gesamtkosten: ca. 1000 Euro

Bin für eure Meinung zu den Komponenten dankbar, vor allem zum Netzteil und RAM!
 

ChaosCamper

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.349
Netzteil reichen ~500W aus, also eine Nummer kleiner auf 520W ;)

Wobei nen Intelsystem natürlich eh besser wäre :king:
 

Korion

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
330
Auch wenn du drauf zahlst, würde ich persönlich wenn schon next Gen dann eine HD 7970 holen. Ist aber nur eine Sache der Meinung und des Geldes.
 

micha2

Banned
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
6.681
gute wahl. würde es so lassen.
 

centuri

Commander
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
2.142
Warum nicht direkt Intel? :D

das system ist P/L technisch nicht so der brüller (CPU, Board, Case), aber wenn du das so möchtest dann kannst du das so machen. OC-mäßig dürfte bei dem Board und Kühler einiges drin sein, aber auch hier fährst du mit intel besser.

Positiv: Die Grafikkarte die du dir rausgesucht hast ist zwar noch teuer aber dennoch emfehlenswert.

und AMD-Unterstützer sehe ich immer gerne^^


LG
 

Mydgard

Commander
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
2.219
Ich würde versuchen noch eine SSD unterzubringen, die beschleunigt das System extrem.
 

Gewürzwiesel

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
6.629
Bei dem Netzteil kannst du ggf. ein bisschen sparen, da sollte ein 500W Netzteil wie folgendes: http://geizhals.de/677379 oder http://geizhals.de/583775 locker ausreichen ;)

Edit: Zum RAM nimm am Besten die Low Profile Version http://geizhals.at/de/652381 es gibt viele die mit den normalen Vengeance Probleme mit den CPU-Kühlern/ RAM bekommen, da sie sehr hoch sind und die "Zacken" eigentlichlich keinerlei Vorteile haben.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

miccellomann

Gast
Du musst Dir nur bewusst sein, wenn Du AMD haben willst (was ich persönlich generell auch gut finde, da mir AMD sehr symphatisch ist), das Du für mehr Geld weniger Leistung als bei Intel mit Deiner gewählten CPU bekommst. Wenn Du damit leben kannst (selbst OC bringt da nicht viel), dann passt alles. Würde aber die Ratschläge zum Netzteil befolgen.
 

Naff

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
319
- Kleineres Netzteil ~ 500
- vllt. noch eine SSD
- Es muss ja nicht umbedingt der Noctua sein, an sich sind Kühler im Bereich um die 30-40€ super. Soll nichts gegen Noctua sein, hab selber viele von den und voll zufrieden ;)
 
Top