Notiz Abwrackprämie: Microsofts Cashback-Aktion für Windows 10 ist online

Jan

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
12.182
Die von ComputerBase im Vorfeld exklusiv publik gemachte Cashback-Aktion von Microsoft zu Windows 10 ist jetzt online. Kunden erhalten beim Kauf ausgewählter Systeme mit Windows 8.1 oder Windows 10 vom 6. bis zum 27. Oktober bis zu 100 Euro zurück, wenn sie einen alten Rechner einschicken.

Zur Notiz: Abwrackprämie: Microsofts Cashback-Aktion für Windows 10 ist online
 

AnfängerEi

Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
2.507
Kunden erhalten beim Kauf ausgewählter Systeme mit Windows 8.1 oder Windows 10 vom 6. bis zum 27. Oktober bis zu 100 Euro zurück,
Hähhh ?
Der Teil des Satzes suggeriert, dass man beim Kauf schon das Geld einspart.

wenn sie einen alten Rechner einschicken.
Noch mal falsch!
So einfach ist das nämlich nicht.
Erst wird das Gerät eingeschickt und überprüft ob es den Vorgaben entspricht. Erst dann erhält man (unter Vorbehalt) gut geschrieben - also zurück.

Die von ComputerBase im Vorfeld exklusiv publik gemachte Cashback-Aktion von Microsoft zu Windows 10 ist jetzt online. Der Aktionszeitraum ist vom 6. bis zum 27. Oktober 2015.

Die vollständigen Bedingungen hatte ComputerBase bereits in der vergangenen Woche veröffentlicht. Alle Informationen finden sich auf der offiziellen Seite easytradeup.com.
So hätte das richtig aussehen müssen, wäre völlig ausreichend und einer Notiz würdig.
Nicht mehr und auch nicht weniger. Wurde ja immerhin alles andere schon geschireben.
Am besten aber wäre das als Update zum ursprünglichen Artikel zu geben, aber darüber kann man streiten.

Ansonsten ist die Notiz irreführend und dazu noch falsch aussagend bis hin zu nutzlos in der jetzigen Form.
 

Chiccio

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
260
allein das ram und die komponenten sind oft mehr wert als 100 Euro .....da werden wieder mal ahnungslose User voll übern Tiisch gezogen .....
 

Noob on Tour

Ensign
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
147
naja, abwrackprämie steht da. kann man ja ein wrack einsenden wo alles kaputt gegangen ist durch ähm .. z.B. Hochwasser, Blitzschaden usw? Wäre ja irgendwie lustig. Jedoch das altbekannte "bis zu" ist wie immer der Haken an der Sache.
 
Top