Acer V5-122p oder Alternative

k-millo

Ensign
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
148
Hallo Zusammen,

ich verkaufe momentan mein Samsung Ativ Tab da Windows RT mir leider doch den ein oder anderen Stein in den Weg stellt.
Daher bin ich auf der Suche nach Ersatz. Da ich gerne mal ältere Spiele (Anno 1404, FM 13, AOEII) auf nem kleinen Gerät im Wohnzimmer spiele, suche ich nach einem Gerät was ein wenig mehr Grafikpower bietet. Da viel mir das Acer V5-122p auf.
Laut Tests ist es gut verarbeitet und auch relativ "schnell" (im Vergleich zum Atom etc.). Zudem gibt es ein Touchscreen und IPS Display.

Jedoch nehme ich gerne Ideen für Alternativen auf, daher hier meine Faktoren die das neue Gerät haben sollte:

Tablet oder Note(Net)book
max. 400€
max. 13,3"
Windows 8
gute Kombi aus CPU/GPU oder APU um die oben genannten Spiele zumindest auf Low zocken zu können.

Geizhals habe ich bereits durchforstet, der i3 wäre laut Vergleichen eine Alternative. Nur reicht da die HD3000?

Vielleicht hat jemand einen Geheimtipp?
 

cr4zym4th

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
1.294
Das Problem ist, dass die APU eigentlich eher für kleine Tablets gedacht ist und der "richtige" Kabini eigentlich in das 13"-Dings gehört. Entsprechend wird die Leistung gerade für Anno 1404 nicht reichen, da dort eine hohe IPC oder allgemeint höhere Rechenleistung nötig wäre, bzw. mindestens ein Phenom II X4 955BE (Im Desktopvergleich). Gilt aber nur für grosse Karten.

Acer hat es geschafft, die AMD APU in einem total schlechten Licht darzustellen (Schlechte Tastatur, schlechtes Touchpad, lahme Festplatte, schwacher Akku), damit die Leute sich ja den Intel holen. Zumindest wenn man dem Test auf hardwareluxx anschaut (Auch wenn dort ein Bananenvergleich statt findet).

Geräte mit der potenteren APU (A5200 oder so) findet man leider noch nicht.

Ich würde daher nach einem Gerät mit "richtiger" APU oder dedizierte GPU suchen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top